Vu+ Uno - DVB-C/T/T2 Tuner wird nach Wechsel nicht erkannt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vu+ Uno - DVB-C/T/T2 Tuner wird nach Wechsel nicht erkannt

      Hallo zusammen,

      habe mich jetzt stundenlang durch Foren und Google gewälzt, bin aber leider nicht wirklich fündig geworden. Ich habe eine VU+ Uno (die alte, ohne 4K), die ich von DVB-S auf DVB-C umstellen wollte.

      Dafür habe ich mir den "VU+ Single DVB-T2/T/C Tuner" gebraucht bei eBay gekauft (Anhang Bild 1)
      Der Tausch des Tuners lief soweit problemlos, nach dem Booten des Receivers wird dieser allerdings nicht erkannt. Da dies mein erster Vu+ Tunertausch gewesen ist, dachte ich mir, ggf. muss dafür ja das Image neu geflasht und die Grundeinrichtung durchgeführt werden...also das aktuellste VTI Image heruntergeladen und vom USB Stick geflasht. Installation problemlos durchgelaufen, nur der Tuner wird nicht erkannt (Anhang Bild 2).


      Also Box wieder heruntergefahren und den alten DVB-S Tuner eingebaut...siehe da, wird auf Anhieb erkannt (Anhang Bild 3).

      An der Box kann es wohl nicht liegen? Hier noch ein paar Infos zum Image (Anhang Bild 4).

      Muss man ggf. einen Treiber nachinstallieren? Der Tuner ist wohl von 2016, also deutlich neuer als der Receiver (aber älter als das Image)...habe bei den installierbaren Paketen allerdings nichts gefunden, dass auf ein installierbares Paket für diesen Tuner schliessen lässt.

      Habt Ihr noch eine Idee oder ist der Tuner vermutlich defekt?
      Danke für die Hilfe und schönes Woende,
      Jack
      Files

      The post was edited 7 times, last by hgdo: Externe Links entfernt und durch Dateianhänge ersetzt. ().

    • Bitte überarbeite dein Posting.

      Links zu Fremdshop sind nicht zulässig. Auch bitte keine Bilder von externen Hostern. Bilder werden über die Boardfunktion "Dateianhänge" hochgeladen.
    • Bis auf die unverschämt großen Bilder...
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
      Kein Netzwerksupport bei manueller IP-Adress-Vergabe :-)
      Kein Support bei portforwardings/ Portfreigaben

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Tja, müsste eigentlich passen. Bei ebay gekauft - heißt das, gebraucht gekauft? Wenn ja, dann ist die Wahrscheinlichkeit mMn recht groß, dass der Tuner defekt ist.

      Wenn der Verkäufer ein Händler war, kannst du den Tuner ja ohne Probleme zurückgeben.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • Funktioniert der abgebildete DVB-C/T/T2-Tuner überhaupt in der alten Uno? Oder müsste dort nicht der ältere DVB-C/T-Tuner benutzt werden?
    • Danke für Eure Antworten, das klingt ja nicht wirklich gut :( Dann werd ich mal versuchen, ob ich ihn zurückgegeben kann und mich nach einem neuen umschauen.
      Wäre der USB Turbo Tuner von VU+ auch eine Alternative oder sind die internen Tuner im Zweifel empfehlenswerter?

      Danke und Grüße, Jack
    • VTI 11 sollte der Tuner erkannt werden. Schau mal ob irgend ein Pin beim Stecken verbogen wurde. Der neueste USB-Turbo könnte problematisch sein, vermutlich muesstest den Treiber manuell installieren. Evtl. mit HM Sat im Vorfeld per E-Mail abklären. USB-Tuner "VU+ Turbo USB" nicht mehr erhältlich?

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • Hallo zusammen, hier nochmal ein kleines Update - den 2016er Tuner, den ich bei ebay erstanden habe konnte ich zum Glück zurückgeben.
      Wollte mir gerade einen neuen (wieder das 2016er Modell) bei Amazon bestellen, als mich @'bandito1966'

      angeschrieben hat - er hatte zum Glück noch einen DVB-C Tuner aus der 2011er Reihe (genauso wie meine Vu+ Uno).
      Tuner ist heute angekommen - eingebaut, Box hochgefahren: Tuner wurde sofort erkannt und funktioniert astrein :thumbsup:
      Entweder der eBay Tuner war defekt, oder doch nicht kompatibel (obwohl er das wohl sein sollte?!)....
      Also nochmal vielen vielen Dank an @bandito1966 !! :happy4:
      Files
      • Tuner1.jpg

        (204 kB, downloaded 3 times, last: )
      • Tuner2.jpg

        (261.24 kB, downloaded 3 times, last: )

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • der Support für die alte UNO wurde mit VTI 11 eingestellt. Neuere Hardware nicht so einfach zu integrieren. Für die Mipselboxen die VTI 15 installiert haben, sollen die neuen Treiber "nachgereicht" werden.
    • @jacklucifer

      der wäre noch weitere Jahre im Keller verstaubt. :D

      Das war eigentlich meine meine Ausfallsicherung in der DUO2, bis ich gemerkt habe, Sat fällt eh nie aus bei mir. Da musste er einem zweiten Sat-Dualtuner weichen. Seit dem vergammelte der im Keller.

      Viel Spass noch.
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate 2TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA 1TB) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA 1TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 15.0.0
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger


    • New

      T2 will auch HEVC haben und das haben die 2K Boxen van VU+ nicht. Ohne diese Hardware unterstützung geht DVB-T2 nicht....