System Freeze nach Aktivierung von Standby (meistens nach längerer Laufzeit)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • System Freeze nach Aktivierung von Standby (meistens nach längerer Laufzeit)

      Hallo zusammen,

      ich bin seit wenigen Wochen Besitzer einer Vu+ Duo 4K SE und sowohl vom Gerät, als auch dem VTI sehr angetan. Viele der anfänglichen Unklarheiten konnten mit Hilfe der online verfügbaren Dokumentation schnell geklärt werden.

      Nun habe ich allerdings regelmäßig (fast täglich) ein Problem, bei dem ich nicht weiter komme:

      Wenn der Receiver abends in Standby versetzt werden soll (mit Fernbedienung), dann hängt sich das Gerät auf.
      • es gibt keine Ausgabe über HDMI mehr -> OK
      • das Gerät ist weiterhin per SSH und SMB erreichbar und bedienbar -> OK
      • laufende Aufnahmen werden weiterhin aufgenommen -> OK
      • das Display am Gerät geht nicht aus und zeigt weiterhin die zuvor gezeigten Informationen (Sender, Titel,...) -> NOK
      • die Displayanzeige wird nicht mehr aktualisiert (Uhrzeit bleibt stehen, Aufnahmesymbol blinkt nicht mehr) -> NOK
      • laufende Aufnahmen werden bei Erreichen der Endezeit nicht beendet, sondern laufen weiter, bis das Gerät neu gestartet wird -> NOK
      • neue Aufnahmen (Timer) werden nicht gestartet -> NOK
      • nach Neustart des Geräts (10sec Power-Taste der FB) funktioniert das Aktivieren des Standby immer (unterbricht dann aber natürlich laufende Aufnahmen)! -> OK
      Ein Warten über mehrere Stunden hilft auch nicht.

      Das aktivierte Debug-Log (hier der Auszug ab Drücken der Standby-Taste; komplettes Log im Anhang) enthält in diesem Fall immer "main thread is non-idle! display spinner!" und "[VTi eEmergencyWatchdog] ::::::: start". Damit endet das Log.

      Display Spoiler

      22:47:36.338 [e2-python] action -> GlobalActions power_down
      22:47:36.526 [e2-python] action -> GlobalActions power_up
      22:47:36.528 [e2-python] enter standby
      22:47:36.528 [e2-python] [#----] VTiCore [VTiEvent] STANDBY_ENTER
      22:47:36.529 [e2-python] stopService
      22:47:36.529 [e2-python] [#----] VTiCore [VTiEvent] SERVICE_STOP
      22:47:36.530 [e2-core] stopping thread.
      22:47:36.534 [e2-core] FILEPUSH THREAD STOP
      22:47:36.534 [e2-core] thread joined 0
      22:47:36.535 [e2-core] [eEPGCache] found event -> store eit file: /media/hdd/timeshift/timeshift_20201226224618.eit
      22:47:36.536 [e2-core] [Timeshift] keep ts file: /media/hdd/timeshift/timeshift_20201226224618.ts
      22:47:36.536 [e2-core] [Timeshift] keep ts.sc file: /media/hdd/timeshift/timeshift_20201226224618.ts.sc
      22:47:36.536 [e2-core] [eDVBCAService] free slot 0 demux 0 for service 1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:
      22:47:36.536 [e2-core] [eDVBCAService] free service 1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:
      22:47:36.541 [e2-core] decoder state: play, vpid=-1, apid=-1
      22:47:36.541 [e2-core] DEMUX_STOP - pcr - ok
      22:47:36.542 [e2-core] DEMUX_STOP - video - ok
      22:47:36.542 [e2-core] VIDEO_STOP - ok
      22:47:36.550 [e2-core] AUDIO_STOP - ok
      22:47:36.550 [e2-core] DEMUX_STOP - audio - ok
      22:47:36.550 [e2-core] AUDIO_CONTINUE - ok
      22:47:36.550 [e2-core] DEMUX_STOP - ttx - ok
      22:47:36.553 [e2-core] start release channel timer
      22:47:36.695 [e2-core] setLCDBrightness 51
      22:47:36.752 [e2-python] [#----] VTiCore [PVRDescramble] enterStandby
      22:47:40.255 [e2-core] main thread is non-idle! display spinner!
      22:47:40.255 [e2-core] before: 1
      22:47:40.255 [e2-core] after: 1
      22:47:40.256 [e2-core] [VTi eEmergencyWatchdog] ::::::: start


      Meine Interpretation ist, dass noch eine Aktion den Hauptthread blockiert. Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, welche Aktion das sein könnte? Oder habt ihr andere Ideen? Meine Suche in diesem Forum zu "main thread is non-idle" hat leider immer nur Ergebnisse geliefert, die nicht mit Standby im Zusammenhang stehen.

      Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

      Systeminfo:

      OE-System: openvuplus 3.0 Firmware-Version: VTi 15.0.0 (2020-09-21-vti-master (8207afb95)) Kernel / Treiber: 4.1.45 / 4.1.45-20200903.r
      Keine verschlüsselten Aufnahmen, etc (kein CI und keine Softcam)
      Interne HDD




      Björn
      Files
    • Ich schätze, Du machst verschlüsselte Aufnahmen, die im Standby entschlüsselt werden sollen.
      Wenn die Box in den Standby geschaltet wird, startet dann die nachträgliche Entschlüsselung.
      In dem Ausschnitt des Debug-Logs ist das auch zu erkennen:

      22:47:36.752 [e2-python] [#----] VTiCore [PVRDescramble] enterStandby
      22:47:40.255 [e2-core] main thread is non-idle! display spinner!

      Das PVRDescamble ist die nachträgliche Entschlüsselung.
      Direkt danach hängt die Box sich auf.

      Dafür kann es verschiedene Ursachen geben, z.B.
      • Du hast eine korrupte verschlüsselte Aufnahme, an der sich die Entschlüsselung aufhängt.
      • Es gibt Probleme beim Zugriff auf die Aufnahmen (Platte oder Netzwerk).
      Ich vermute, dass das erste bei dir Zutrifft. Du könntest testweise mal alle verschlüsselten Aufnahmen von der Platte nehmen (z. B. auf den PC verschieben) und es dann nochmal versuchen.
    • Hallo RickX,

      vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für mein Problem nimmst.

      Wie ich eingangs (ganz am Ende) auch schon geschrieben habe, habe ich keinerlei verschlüsselte Aufnahmen, alles nur deutsche öffentlich-rechtliche HD und private SD Aufnahmen. Und zur Zeit auch nur wenige (5).

      Ich denke die Ausgabe bedeutet nur, dass die Entschlüsselung nach zu entschlüsselnden Aufnahmen sucht - finden wird sie allerdings keine.

      Kann man denn die Entschlüsselung generell deaktivieren, um den Teil als Fehlerquelle auszuschließen?
    • Das ist allerdings interessant... Dann sollte die Descrambler eigentlich überhaupt nicht laufen.

      Da gibt es nicht so viele Einstellungen.
      Die sind soweit ich weiß alle in VTI-Einstellungen / Timer / Allgemein

      Dort kannst Du die Option "Aufnahmen von CI Sendern verschlüsselt abspeichern" ausschalten, falls sie aktiv ist.
      Auch die Option "Standby vor dem ausschalten wenn verschlüsselte Aufnahmen existieren" könntest Du ausschalten.

      Die Start- und Endzeit könntest Du dann noch einschränken z.B. auf 15:01 bis 15:02.
      Dann sollte außerhalb dieser einen Minute niemals die Entschlüsselung gestartet werden.

      Obwohl das eigentlich alles überhaupt nicht greifen sollte, wenn keine CI-verschlüsselten Aufnahmen existieren.
    • Ok, das ist immerhin auch ein Ergebnis.
      Dann hat der Hänger nichts mit dem Descrambler zu tun, sondern der ist nur zufällig direkt danach gekommen.

      Du könntest nochmal einen aktuellen Debug-Log nach der Änderung anhängen.
      Vielleicht ist ja noch was anderes auffälliges zu sehen.
    • Hallo Björn,

      ich habe keine Lösung für dieses Problem. Allerdings ist es bei mir genauso.
      Keine verschlüsselten Aufnahmen oder dergleichen und der Receiver hängt sich auf, wenn ich ihn in den Standby schicken will.
      Genau wie bei dir auch, vornehmlich nach längerer Laufzeit.
      Das Verhalten ist genau wie von Dir beschrieben. Auch ich habe die aktuellste Software drauf und sonst keinerlei Probleme.
      Hab schon überlegt, ob dies mit dem EPG Refresh zu tun hat oder einem anderen Plugin. Konnte aber bisher noch keine Ursache finden.
    • @Becks82

      Wenn man einen solchen Verdacht hat wie du, dass evtl. ein Plugin für Probleme verantwortlich ist, dann deaktiviert man das verdächtige Plugin und schaut, ob das Problem danach verschwunden ist.

      Und das macht man solange, bis man das schuldige Plugin gefunden hat oder kein Plugin mehr übrig ist... ^^
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki
    • @Becks82
      Hast Du unter Menü -> VTi -> Einstellungen-Aufnahmen auf Seite 6/6 Filmdatenbank automatisch im Standby aktualisieren =Ja eingestellt? Dann deaktivier das mal testweise.
    • Nein, das ist schon deaktiviert. Hab jetzt mal versuchsweise paar unnötige Plugins runtergeworfen. Dazu Animationen, HbbTV und SQL Datenbanken deaktiviert. Bluetooth für die Fernbedienung ausgestellt und EPG Refresh für die aktive Zeit eingestellt.

      ich teste weiter.
    • Ich habe jetzt festgestellt, dass das Problem auch ohne die Verwendung des VTI, also mit dem Standard VU+ Image auftritt. Nach dem Flashen habe ich so gut wie keine Änderunge an den Einstellungen gemacht.

      Ich werde nun den Distributor bzgl. eines Garantietauschs anschreiben.