[Erledigt] Duo 4K mit 2x FBC Tuner und 4 Satelliten mit Inverto Wideband Switches

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Duo 4K mit 2x FBC Tuner und 4 Satelliten mit Inverto Wideband Switches

    Hallo allerseits.
    Ich stehe vor folgendem Problem:
    Sat Anlage mit 4 Wideband LNBs und zwei mit Combiner verbundenen Inverto Wideband Switches (IDLU-UWT110-CUO1O-32P). Switch 1 ist für LNB 1 und 2 programmiert und Switch 2 für LNB 3 und 4. Das Kabel vom Cobiner wird über einen Splitter an die beiden FBC Tuner Module angeschlossen. Das Problem ist nun dass das zweite FBC Modul keine aktiven Tuner anzeigt. Konfiguration der Tuner erfolgte gemäss Wiki wiki.vuplus-support.org/index.…C3.BCr_zwei_Satpositionen nur dass zusätzlich bei jedem Tuner noch LNB 3 und LNB 4 jeweils den entsprechenden Satelliten zugewiesen wurde.

    Hat jemand allenfalls dieselbe Konfiguration und einen Tipp weshalb die Tuner vom zweiten FBC Tuner nicht aktiv sind?
  • Was genau meinst du damit, dass das zweite FBC Modul keine aktiven Tuner anzeigt?

    Kannst du I-P nicht konfigurieren oder werden die nicht als gerade in Benutzung befindliche Tuner angezeigt. Benutzt, also aktive werden die ja erst, wenn auch Bedarf an so vielen Tunern entsteht.
  • Du meinst die sind grau aber sichtbar ?

    Wenn die nicht sichtbar sind, dann liegt das am Skin

    Wenn die sichtbar aber nicht aktiv sind, musst du mal Aufnahmen in der Größenordnung machen, dass auch die Tuner I-P genutzt werden müssen. Die werden aus meiner Sicht erst genutzt, wenn die Tuner A-H belegt sind.
    Hast du das mal probiert?