Umstellung von Multiboot auf Singleboot

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umstellung von Multiboot auf Singleboot

      Guten Abend,

      ich habe meine VU+ Uno 4K an einen Kollegen verliehen und der hatte ein Multiboot installiert mit Neutrino.
      Jetzt die Frage der Fragen, wie komme ich wieder auf Singleboot zurück ?
      Wenn ich versuche das normale VTI zu flashen, dann kommt nur das Bootlogo und dann geht es nicht weiter.

      Ich hatte jetzt schon gegooglet und in einem anderem Forum stand:

      Wichtig
      Wer zurück auf den Single-Betrieb will, nimmt die Dateien des zu flashenden Images, ABER es muß beim ersten umstellen auf Singleboot unbedingt die initrd_auto.bin von mir benutzt werden, ansonsten wird das Image nicht starten, da der Startbereich noch falsch (auf Multiboot und nicht mehr existierender bzw. nun ungültiger Partition) eingestellt ist.
      Erst danach kann man wie gewohnt ein Singleboot Image flashen mit den vom Image mitgelieferten Dateien.


      Ich wollte mich da jetzt nicht unbedingt anmelden. Eventuell hat hier jemand die Lösung !?

      Vielen Dank
    • Neu flashen ist neu flashen, wird also alles überschrieben, egal was da vorher installiert war, dabei bleibe ich bis mir das Gegenteil bewiesen wird. :)
      Ansonsten doch mal dort anmelden?
      Schreibe auch im Forum mit korrekter Rechtschreibung und Grammatik: Browser-Add-on LanguageTool hilft Dir dabei :)

      Mach mit: Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung mit GnuPG
    • Ist nicht erlaubt, wie du den Forenregeln entnehmen kannst.

      vielleicht hilft eine zusätzliche leere Datei mkpart.update auf dem Stick.

      Ansonsten hol die die dort genannte Datei.

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Nee, das ist nicht richtig!

      Zurück flashen auf Single Boot geht einfach..

      Firmware Datei herunterladen und entpacken. Datei init-rd.bin löschen! Dann die init-rd.bin vom Multiboot Flashdatei hinzufügen. Alle Dateien auf USB Stick kopieren in die üblige Ordner! Also /vuplus/uno4k
      USB Stick auswerfen lassen, ausnehmen und in die stromlose VU+ Stecken. Dann Box einschalten...
    • Seppl1988 wrote:

      Wer zurück auf den Single-Betrieb will, nimmt die Dateien des zu flashenden Images, ABER es muß beim ersten umstellen auf Singleboot unbedingt die initrd_auto.bin von mir benutzt werden, ansonsten wird das Image nicht starten, da der Startbereich noch falsch (auf Multiboot und nicht mehr existierender bzw. nun ungültiger Partition) eingestellt ist.
      Ist wohl tatsãchlich so und m.W. auch nicht anderweitig zu umgehen.

      Alternativ könntest Du den Kollegen, dem Du Deine Box geliehen hattest, in die Pflicht nehmen und ihn bitten, die VU wieder in den Ursprungszustand zu versetzen :)

      The post was edited 2 times, last by Bastelbogen ().

    • @mimisiku Klingt gut und logisch, ausprobiert habe ich das selber noch nicht, der Bedarf war und ist nicht vorhanden hier. Aber vermutlich habe ich wieder etwas gelernt. :)
      Schreibe auch im Forum mit korrekter Rechtschreibung und Grammatik: Browser-Add-on LanguageTool hilft Dir dabei :)

      Mach mit: Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung mit GnuPG

      The post was edited 1 time, last by knuti1960 ().

    • init-rd.bin setzt die Ungebungsvariabelen. Beim Multiboot stehen die anders als bei Single Boot..
      Braucht mann nur einmal zu machen. Nächstes Flashen kann wieder mit die normale Firmwaredatei....