filmliste am client nicht mit server ident

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Weisnix70+ wrote:

      Ich kann die Filme auf der Zero abspielen, auf der Ultimo sind keine .del -Dateien vorhanden (siehe oben Post 49)
      Hab ich doch erklärt, warum die Filme sich auf der Zero abspielen lassen.
      Und dass Du die del-Dateien gelöscht hast, ist mir auch klar.

      Mehr als zu erklären, wie es funktioniert und was Du machen kannst, kann ich nicht tun...
    • Hallo RICKX
      Danke für die Aufklärung. Jetzt weis ich endlich, wo das Problem liegt. Die mehr als 50 alten Aufnahmen bzw die davon noch vorhandenen Dateien kann ich händisch auf der ultimo nicht löschen, weil ich nicht weis, welche meine Frau schon gesehen und gelöscht hat und welche sie bewusst auch nach Monaten noch aufheben will (es sind Informationssendungen zu allen möglichen kulturellen, geschichtlichen und geografischen Themen, alle von ihr aufgenommen).
      Wenn ich den Datenbankbasierten Papierkorb wieder einrichte, sind die gelöschten Dateien dann dort wieder drinnen (und kann ich sie dann durch papierkorb-leeren endgültig lösche)?
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ultimo4k (Server mit ORF-Ice) +Zero(Client) +Zero (standalone mit ORF-Ice), Skin: Mute Spectator,
      TV: 20 Zoll (Ultimo) + 32 Zoll + 15 Zoll
    • Ist leider keine Lösung: wenn sie auf der Zero ihre Filmliste aufruft erscheint wieder eine Unmenge von Aufnahmen, die sie bereits gesehen und gelöscht hat. Die derzeit störenden "gelöschten" Aufnahmen bestehen ja weiter -- oder habe ich etwas mißverstanden?
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ultimo4k (Server mit ORF-Ice) +Zero(Client) +Zero (standalone mit ORF-Ice), Skin: Mute Spectator,
      TV: 20 Zoll (Ultimo) + 32 Zoll + 15 Zoll
    • Das ist schon klar, der Tipp war eher für die Zukunft.
      Setzt euch zusammen und geht alle Aufnahmen durch und verschiebt die richtigen in den Ordner deiner Frau. Dann ist die Art des Papierkorbs demnächst egal.
      Carpe diem!
      Vu+ Wiki
      Skin CerX FHD - Plugin TMDb - Plugin BacksNcovers - Plugin FritzDect - Plugin AutoShredder - Plugin PluginMover - EPG GraphMultiEPG - ... [Alle anzeigen]
    • Wäre es bei der Verwendung, wie der TE es macht, nicht besser, einen einfachen Papierkorb ohne Datenbank zu nutzen? Die Datenbank hat ja meiner Meinung nach Nachteile, wenn man mit mehreren Boxen auf gleichen HDDs arbeitet.

      Beim einfachen Papierkorb wird ja beim Löschen der Filme dieser in den Papierkorb verschoben und das ist dann auf beiden Box dann gleich. GGfs auch gar kein automatisches Löschen des Papierkorb einstellen, sondern gelegentlich den einfach von Hand leeren. Da ist man Herr über die Dinge, die da passieren.

      Wir nutzen bei unserem openpli auf 3 Boxen (2 x uno4kse und einmal ET8000) auch nur ein Box zum Aufnehmen und die remoten nehmen auch dorthin auf und schauen auch Filme von dort oder auch vom NAS. Wenn Filme gelöscht werden, dann wandern die in den Papierkorb, egal welche Box den löscht. Das sieht auf allen Boxen dann immer gleich aus.

      The post was edited 3 times, last by anudanan ().