Funktioniert einwandfrei dann kein Reeboot

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Funktioniert einwandfrei dann kein Reeboot

      Hallo zusammen,

      ja wieder der Name schon sagt habe ich mein Vu+ Solo SE mit dem neusten VTi 15.0 Image versehen und konnte alles einwandfrei einrichten.
      Die Box läuft tadellos. Dann muss ich, um einige Einstellungen zu machen, die Box Neustarten aber dann ist leider Feierabend.
      Man sieht zwar das Boot logo aber sonst passiert leider nichts mehr. habe auch schon 20 Minuten gewartet ohne Erfolg. Die Box bleib im Bootlogo hängen.
      Nur ab und zu wechselt sie von 1080p auf eine niedrigere Auflösung und zurück.

      Ist jemanden dieses Problem bekannt?


      Vielen Dank

      Info:

      Vu+ Solo Se
      VTi 15.0
      Dvb-C
      Unitymedia

      The post was edited 1 time, last by cvxxcbcvc ().

    • Leider bewegt sich nichts. kein Menü kein Kanal.
      Box wird über das Netzwerk angezeigt und ist erreichbar aber es liegen keine Crash Infos vor im angegeben Ordner

      Ich habe jetzt VTi 14.06 drauf geladen und damit scheint es erstmal zu gehen. Aber wirklich erklären kann ich es mir nicht-

      Edit hgdo:Bitte nicht mehrere Beiträge direkt nacheinander erstellen! Du kann einen Beitrag 3 Stunden lang bearbeiten und ergänzen.

      The post was edited 1 time, last by hgdo: 2 Beiträge zusammengefasst ().

    • Das frisch von der Image-Datei installierte VTI 14.0.6 braucht eigentlich die Online-Updates, damit alle Plugins laufen.
      Die Online-Updates bringen dich aber wieder auf VTI 15.0.2 ...

      Du kannst ja mal von deinem jetzigen Stand ein Image-Backup machen. Auf das kannst Du dann ja wieder zurückgehen.
      Dann machst Du mal die Online-Updates und bringst die Box auf den neuesten Stand.

      Es kann sein, dass die Solo SE etwas knappen Flash-Speicher hat und es Probleme mit der Größe des aktuellen VTI 15.0.2 gibt.
      Dann müsstest Du gegebenenfalls unnötige Sachen mit VtiZero von der Box löschen (... schön vorsichtig ...).
    • Danke für die Ausführliche Antwort.
      Das wollte ich dann auch gerade versuchen und habe dann gesehen, dass obwohl 14.06 geflashed wurden ist, schon das 15.0 Image drauf ist.
      Und es funktioniert. Kanns mir nicht erklären.

      Vielen Dank für deine Hilfe