[Erledigt] Duo 4Kse Aufnahme bricht ab (Schreibfehler bei Aufnahme, Festplatte voll?)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Duo 4Kse Aufnahme bricht ab (Schreibfehler bei Aufnahme, Festplatte voll?)

    Hallo,

    ich habe Probleme mit Aufnahmen. "Schreibfehler bei der Aufnahme Festplatte voll" ist die Meldung dazu. Bisher lief eine Solo2, jetzt eine Duo 4K se. Bei der Duo hatte ich in letzter Zeit immer mal wieder Probleme mit eben dieser Meldung. Inzwischen habe ich umgebaut, die Meldung aber weiterhin.

    Kurz zu meinem Setup:

    - VU+ Duo 4K SE BT 2X DVB-S2X
    - Synology DS920+ mit WD red
    - Fritzbox 7590
    - D-Link DGS-108 8-Port Layer2 Gigabit Switch


    Auf der NAS habe ich einen gemeinsamen Ordner mit NFS-Berechtigung für die Vu angelegt. Die Unterordner dazu werden dann per auto.network in der Box gemountet.

    Source Code

    1. Aufnahmen -fstype=nfs,rw,soft,timeo=50,rsize=32768,wsize=32768,udp,nolock 192.168.178.3:/volume1/HDD1-Aufnahmen/Aufnahmen
    Aufnahmepfade sind entsprechend eingestellt. Aufnahmen anschauen klappt ohne Probleme. Das Netzwerk ist insgesamt flott und funktioniert ohne irgendwelche (mir bekannte) Störungen.


    Wenn ich nun eine Aufnahme starte, geht erstmal alles wie gewohnt, nach einer Weile bricht die Aufnahme aber mit der Meldung von oben ab. Dazu die Einträge aus dem Log. Kann jemand damit etwas anfangen und ggf. herausfinden an was das genau liegen kann? Sicherlich hängt es mit "eFilePushThread WRITE ERROR" zusammen. Aber diese Info ist wenig hilfreich. Das Internet hat mir dazu auch nicht weiterhelfen können.

    Source Code

    1. 15:23:40.689 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]activating state 2
    2. 15:23:40.690 [e2-python] [#----] VTiCore [VTiRecording] free space at /media/net/autofs/Aufnahmen : 1187.7 GB - estimated total recording file size: 18.3 GB
    3. 15:23:40.692 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 0
    4. 15:23:40.693 [e2-python] AddPopup, id =None
    5. 15:23:40.708 [e2-python] [#----] VTiCore [VTiEvent] RECORD_START The Voice of Germany, ProSieben, 1603023840, 1603033680
    6. 15:23:40.708 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]start recording
    7. 15:23:40.708 [e2-python] next real activation isSun Oct 18 17:08:00 2020
    8. 15:23:40.740 [e2-core] [SEC] set static current limiting
    9. 15:23:40.741 [e2-core] [SEC] invalidate current switch params
    10. 15:23:40.741 [e2-core] [SEC] setVoltage 2
    11. 15:23:40.752 [e2-core] [SEC] sleep 10ms
    12. 15:23:40.763 [e2-core] set sequence pos 3
    13. 15:23:40.763 [e2-core] [SEC] update current switch params
    14. 15:23:40.763 [e2-core] [SEC] startTuneTimeout 5000
    15. 15:23:40.763 [e2-core] [SEC] setFrontend 1
    16. 15:23:40.763 [e2-core] setting frontend 1
    17. 15:23:40.763 [e2-core] [SEC] sleep 500ms
    18. 15:23:40.770 [e2-core] (1)fe event: status 0, inversion off, m_tuning 1
    19. 15:23:40.825 [e2-core] (1)fe event: status 7, inversion off, m_tuning 2
    20. 15:23:40.909 [e2-core] (1)fe event: status 1f, inversion off, m_tuning 3
    21. 15:23:40.910 [e2-core] OURSTATE: ok
    22. 15:23:40.910 [e2-core] [eDVBCAService] channel 0x134d678 running
    23. 15:23:40.910 [e2-core] [eDVBLocalTimerHandler] channel 0x134d678 running
    24. 15:23:40.910 [e2-core] no version filtering
    25. 15:23:40.910 [e2-core] 0014: 70 00 00 00 00 00
    26. 15:23:40.910 [e2-core] mask: fc 00 00 00 00 00
    27. 15:23:40.910 [e2-core] mode: 00 00 00 00 00 00
    28. 15:23:40.911 [e2-core] [eEPGCache] channel 0x134d678 running
    29. 15:23:40.911 [e2-core] stop release channel timer
    30. 15:23:40.911 [e2-core] [eEPGCache] next update in 2 sec
    31. 15:23:40.911 [e2-core] RECORD service event 6
    32. 15:23:40.911 [e2-core] tuned..
    33. 15:23:40.911 [e2-core] no version filtering
    34. 15:23:40.911 [e2-core] 0012: 4e 44 5d 00 00 00
    35. 15:23:40.911 [e2-core] mask: ff ff ff 00 00 00
    36. 15:23:40.911 [e2-core] mode: 00 00 00 00 00 00
    37. 15:23:40.912 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 2
    38. 15:23:40.912 [e2-core] ok ... now we start!!
    39. 15:23:40.912 [e2-core] no version filtering
    40. 15:23:40.912 [e2-core] 0000: 00 00 00 00 00 00
    41. 15:23:40.912 [e2-core] mask: ff 00 00 00 00 00
    42. 15:23:40.912 [e2-core] mode: 00 00 00 00 00 00
    43. 15:23:40.913 [e2-core] RECORD service event 5
    44. 15:23:40.913 [e2-core] Recording to /media/net/autofs/Aufnahmen/20201018 1424 - ProSieben - The Voice of Germany_001.ts...
    45. 15:23:40.914 [e2-core] start recording...
    46. 15:23:40.914 [e2-core] RECORD: have 1 video stream(s) (01ff), and 1 audio stream(s) (0200), and the pcr pid is 01ff, and the text pid is 0021
    47. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0000
    48. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0001
    49. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0012
    50. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0014
    51. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0021
    52. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 01ff
    53. 15:23:40.916 [e2-core] ADD PID: 0200
    54. 15:23:40.917 [e2-core] before: 1
    55. 15:23:40.917 [e2-core] after: 1
    56. 15:23:40.917 [e2-core] setIoPrio realtime level 7 ok
    57. 15:23:40.917 [e2-core] /media/net/autofs/Aufnahmen location on other device
    58. 15:23:40.918 [e2-core] FILEPUSH THREAD START
    59. 15:23:40.919 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 4
    60. 15:23:40.919 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 6
    61. 15:23:40.983 [e2-core] + 1/1 TID 00
    62. 15:23:40.983 [e2-core] done!
    63. 15:23:40.984 [e2-core] PATready
    64. 15:23:40.984 [e2-core] use pmtpid 0061 for service_id 445d
    65. 15:23:40.984 [e2-core] no version filtering
    66. 15:23:40.984 [e2-core] 0061: 02 44 5d 00 00 00
    67. 15:23:40.984 [e2-core] mask: ff ff ff 00 00 00
    68. 15:23:40.984 [e2-core] mode: 00 00 00 00 00 00
    69. 15:23:40.985 [e2-core] doing version filtering
    70. 15:23:40.985 [e2-core] 0000: 00 00 00 27 00 00
    71. 15:23:40.985 [e2-core] mask: ff 00 00 3f 00 00
    72. 15:23:40.985 [e2-core] mode: 00 00 00 3e 00 00
    73. 15:23:41.046 [e2-core] + 1/1 TID 02
    74. 15:23:41.046 [e2-core] done!
    75. 15:23:41.047 [e2-core] RECORD service event 5
    76. 15:23:41.047 [e2-core] start recording...
    77. 15:23:41.047 [e2-core] no version filtering
    78. 15:23:41.047 [e2-core] 0205: 74 00 00 00 00 00
    79. 15:23:41.047 [e2-core] mask: ff 00 00 00 00 00
    80. 15:23:41.048 [e2-core] mode: 00 00 00 00 00 00
    81. 15:23:41.048 [e2-core] [autoAudioTrack] use audio track: 0
    82. 15:23:41.048 [e2-core] RECORD: have 1 video stream(s) (01ff), and 2 audio stream(s) (0200, 0203) (0021), and the pcr pid is 01ff, and the text pid is 0021
    83. 15:23:41.050 [e2-core] ADD PID: 0061
    84. 15:23:41.050 [e2-core] ADD PID: 0203
    85. 15:23:41.050 [e2-core] ADD PID: 0205
    86. 15:23:41.051 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 4
    87. 15:23:41.051 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 6
    88. 15:23:41.052 [e2-core] [eDVBCAService] new service 1:0:1:445D:453:1:C00000:0:0:0:
    89. 15:23:41.052 [e2-core] [eDVBCAService] add demux 1 to slot 0 service 1:0:1:445D:453:1:C00000:0:0:0:
    90. 15:23:41.052 [e2-core] demux 1 mask 02 prevhash 00000000
    91. 15:23:41.052 [e2-core] doing version filtering
    92. 15:23:41.052 [e2-core] 0061: 02 44 5d 09 00 00
    93. 15:23:41.052 [e2-core] mask: ff ff ff 3f 00 00
    94. 15:23:41.052 [e2-core] mode: 00 00 00 3e 00 00
    95. 15:23:41.264 [e2-core] [SEC] set dynamic current limiting
    96. 15:23:41.292 [e2-core] -+ 1/2 TID 4e
    97. 15:23:41.312 [e2-core] (0)fe event: status 7, inversion off, m_tuning 0
    98. 15:23:41.312 [e2-core] stateLostLock
    99. 15:23:41.312 [e2-core] OURSTATE: lost lock, trying to retune
    100. 15:23:41.312 [e2-core] (0)tune
    101. 15:23:41.312 [e2-core] RotorCmd ffffffff, lastRotorCmd ffffffff
    102. 15:23:41.312 [e2-core] prepare_sat Freq 11493750 Pol 0 SR 22000000 INV 2 FEC 2 orbpos 192 system 1 modulation 2 pilot 2, rolloff 0, is_id -1, pls_mode 3, pls_code 0
    103. 15:23:41.312 [e2-core] tuning to 1743 mhz
    104. 15:23:41.312 [e2-core] OURSTATE: tuning
    105. 15:23:41.312 [e2-core] [SEC] set static current limiting
    106. 15:23:41.312 [e2-core] [SEC] invalidate current switch params
    107. 15:23:41.313 [e2-core] set sequence pos 3
    108. 15:23:41.313 [e2-core] set sequence pos 3
    109. 15:23:41.313 [e2-core] [SEC] update current switch params
    110. 15:23:41.313 [e2-core] [SEC] startTuneTimeout 5000
    111. 15:23:41.313 [e2-core] [SEC] setFrontend 1
    112. 15:23:41.313 [e2-core] setting frontend 0
    113. 15:23:41.313 [e2-core] [SEC] sleep 500ms
    114. 15:23:41.327 [e2-core] (0)fe event: status 0, inversion off, m_tuning 1
    115. 15:23:41.382 [e2-core] (0)fe event: status 7, inversion off, m_tuning 2
    116. 15:23:41.467 [e2-core] (0)fe event: status 1f, inversion off, m_tuning 3
    117. 15:23:41.467 [e2-core] OURSTATE: ok
    118. 15:23:41.806 [e2-core] sdt update done!
    119. 15:23:41.837 [e2-core] [SEC] set dynamic current limiting
    120. 15:23:42.183 [e2-core] ++ 2/2 TID 4e
    121. 15:23:42.183 [e2-core] done!
    122. 15:23:42.185 [e2-core] pcr of eit change: 1d7165a25
    123. 15:23:42.185 [e2-core] [eDVBServiceRecord] now running: The Voice of Germany (8688 seconds)
    124. 15:23:42.185 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 9
    125. 15:23:42.185 [e2-core] [eDVBServiceRecord] get record info: 4
    126. 15:23:42.185 [e2-core] doing version filtering
    127. 15:23:42.185 [e2-core] 0012: 4e 44 5d 25 00 00
    128. 15:23:42.185 [e2-core] mask: ff ff ff 3f 00 00
    129. 15:23:42.185 [e2-core] mode: 00 00 00 3e 00 00
    130. 15:23:42.428 [e2-core] + 1/1 TID 74
    131. 15:23:42.428 [e2-core] done!
    132. 15:23:42.428 [e2-core] AITready
    133. 15:23:42.429 [e2-core] Section Length : 264, Total Section Length : 267
    134. 15:23:42.429 [e2-core] found applicaions ids >> pid : 205, orgid : 96, appid : 2
    135. 15:23:42.429 [e2-core] Save Data Len : [267]
    136. 15:23:42.429 [e2-core] Found : control[1], name[ProSieben], url[http://hbbtv.redbutton.de/service/redbutton.php?brand=p7de]
    137. 15:23:42.429 [e2-core] RECORD service event 10
    138. 15:23:42.707 [e2-python] Timeout!
    139. 15:23:42.917 [e2-core] [eEPGCache] start caching events(1603027422)
    140. 15:23:43.251 [e2-core] close frontend 2
    141. 15:23:43.458 [e2-core] close frontend 8
    142. 15:23:43.836 [e2-core] [eDVBLocalTimerHandler] diff is 0
    143. 15:23:43.837 [e2-core] [eDVBLocalTimerHandler] diff < 120 .. use Transponder Time
    144. 15:23:43.837 [e2-core] [eDVBLocalTimerHandler] not changed
    145. 15:23:49.921 [e2-core] [eEPGCache] abort non avail schedule other reading
    146. 15:23:49.923 [e2-core] [eEPGCache] abort non avail netmed schedule reading
    147. 15:23:49.923 [e2-core] [eEPGCache] abort non avail netmed schedule other reading
    148. 15:23:49.923 [e2-core] [eEPGCache] abort non avail FreeSat schedule_other reading
    149. 15:23:49.924 [e2-core] [eEPGCache] abort non avail viasat reading
    150. 15:24:26.890 [e2-python] screen cleanup!
    151. 15:24:26.996 [e2-python] screen cleanup!
    152. 15:25:19.942 [e2-core] [eEPGCache] nownext finished(1603027429)
    153. [eEPGCache] schedule finished(1603027519)
    154. [eEPGCache] stop caching events(1603027519)
    155. 15:25:19.942 [e2-core] [eEPGCache] next update in 60 min
    156. 15:25:20.000 [e2-python] next real activation isSun Oct 18 17:08:00 2020
    157. 15:25:27.409 [e2-python] [WebComponents.EPG] setting command to '1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet'
    158. 15:25:27.412 [e2-python] [WebComponents.EPG] getting EPG NOW/NEXT 1:7:1:0:0:0:0:0:0:0:FROM BOUQUET "userbouquet.favourites.tv" ORDER BY bouquet
    159. 15:25:27.456 [e2-python] screen cleanup!
    160. 15:25:27.467 [e2-python] [SubServices].getSubservices called
    161. 15:25:27.467 [e2-python] SubServices is returning list [('1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:', 'Das Erste HD')]
    162. 15:25:27.468 [e2-python] screen cleanup!
    163. 15:26:26.972 [e2-python] screen cleanup!
    164. 15:26:27.080 [e2-python] screen cleanup!
    165. 15:27:00.000 [e2-python] next real activation isSun Oct 18 17:08:00 2020
    166. 15:28:27.164 [e2-python] screen cleanup!
    167. 15:28:27.178 [e2-python] screen cleanup!
    168. 15:28:40.000 [e2-python] next real activation isSun Oct 18 17:08:00 2020
    169. 15:29:21.265 [e2-core] eFilePushThread WRITE ERROR
    170. 15:29:21.265 [e2-core] [eDVBServiceRecord] record write error
    171. 15:29:21.265 [e2-core] stop recording!
    172. 15:29:21.265 [e2-core] FILEPUSH THREAD STOP
    173. 15:29:21.300 [e2-core] loading streaminfo for /media/net/autofs/Aufnahmen/20201018 1424 - ProSieben - The Voice of Germany_001.ts
    174. 15:29:21.301 [e2-core] fixed up 1d7165a25 to b86c (offset 0)
    175. 15:29:21.302 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 5
    176. 15:29:21.302 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 8
    177. 15:29:21.303 [e2-python] [#----] VTiCore WRITE ERROR on recording, disk full?
    178. 15:29:21.304 [e2-python] RemovePopup, id =DiskFullMessage
    Display All

    Bin um jede Anregung dankbar.
  • Um in einem Log etwas erkennen zu können, müsstest Du schon das komplette Log-File hier anhängen.

    Daher ist das hier nur eine Vermutung: Du nimmst nicht auf das NAS auf, sondern in den Flash. Entweder stimmt der Mount nicht oder der Aufnahmepfad zeigt nicht auf das NAS-Filesystem...
    Das könnte man vielleicht in einem vollständigen Log erkennen.
  • Danke für die Anregungen!

    RickX wrote:

    Um in einem Log etwas erkennen zu können, müsstest Du schon das komplette Log-File hier anhängen.

    Daher ist das hier nur eine Vermutung: Du nimmst nicht auf das NAS auf, sondern in den Flash. Entweder stimmt der Mount nicht oder der Aufnahmepfad zeigt nicht auf das NAS-Filesystem...
    Das könnte man vielleicht in einem vollständigen Log erkennen.

    Logdatei ist wie gewünscht vollständig im Anhang. Die Aufnahme startet ab Zeile 6891.
    Die Vermututng mit dem Flash kann ich so eigentlich nicht bestätigen. Die Datei wird in den Aufnahmeordner auf der NAS geschrieben. Dort sieht man auch wie die Datei, während der Aufnahme, größer wird.

    hajeku123 wrote:

    Die eingerichtete Freigabe vom NAS auch besser von "Standard" auf "Autofs" umstellen

    Verstehe leider nicht, was Du damit meinst. An welcher Stelle ist das umzustellen?
    Files
  • Sieht eigentlich alles ok aus. Es wird erkannt, dass das Zielfilesystem auf einem anderen System liegt.
    Auch der freie Plattenplatz sieht ok aus.

    17:15:58.573 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]Filename calculated as: '/media/net/autofs/Aufnahmen/20201018 1715 - Das Erste HD - Brisant'
    17:15:59.240 [e2-python] [#----] VTiCore [VTiRecording] free space at /media/net/autofs/Aufnahmen : 1187.6 GB - estimated total recording file size: 4.2 GB
    17:15:59.403 [e2-core] /media/net/autofs/Aufnahmen location on other device

    Keine Ahnung, warum dann der Schreibfehler passiert...

    Source Code

    1. 17:30:43.004 [e2-core] [eDVBServiceRecord] record write error
    2. 17:30:43.005 [e2-core] stop recording!
    3. 17:30:43.094 [e2-core] loading streaminfo for /media/net/autofs/Aufnahmen/20201018 1715 - Das Erste HD - Brisant.ts
    4. 17:30:43.096 [e2-core] fixed up cab6351d to 1e9da58 (offset 0)
    5. 17:30:43.096 [e2-core] fixed up cb200885 to 21a93c8 (offset 0)
    6. 17:30:43.097 [e2-core] fixed up cab6351d to 1e9da58 (offset 0)
    7. 17:30:43.098 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 5
    8. 17:30:43.098 [e2-python] [#----] VTiCore [TIMER]record event 8
    9. 17:30:43.098 [e2-python] [#----] VTiCore WRITE ERROR on recording, disk full?
    10. 17:30:43.099 [e2-python] RemovePopup, id =DiskFullMessage
  • Im Freigaben-Editor ganz unten "Art der Einbindung" von "klassisch" auf "autofs" ändern.

    Gruß
    Databox
  • hajo_ wrote:

    Verstehe leider nicht, was Du damit meinst. An welcher Stelle ist das umzustellen?
    Menü -> Einstellungen -> System -> Netzwerk -> Freigaben Verwaltung -> Freigaben Editor -> Art der Einbindung
    screenshot.182.jpg
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
    Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen

    The post was edited 1 time, last by hajeku123 ().

  • hajo_ wrote:

    Die Unterordner dazu werden dann per auto.network in der Box gemountet.
    Hat er doch laut eigener Aussage gemacht.
    ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


    Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

    "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

    Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
  • RickX wrote:

    Keine Ahnung, warum dann der Schreibfehler passiert...
    Ja, mir fehlt auch der Ansatz. Aber wenn die Aussage von jemandem wie Dir kommt, dsorgt mich dass dann schon doppelt. :/

    hajeku123 wrote:

    Menü -> Einstellungen -> System -> Netzwerk -> Freigaben Verwaltung -> Freigaben Editor -> Art der Einbindung

    GaborDenes wrote:

    Hat er doch laut eigener Aussage gemacht.
    Die zwei Antworten müssten sich ja ergänzen. Deswegen wusste ich auch nicht wo da einzustellen ist.
    Ich habe die auto.network manuell angepasst. Den Weg über die Freigabeverwaltung hatte ich nie genutzt.

    The post was edited 1 time, last by hgdo ().

  • @hajo_
    Ist m.E. auch korrekt, mache ich nur so.
    nur die Parameter "rsize=32768,wsize=32768," würde ich weglassen, das handeln Server und Client ziemlich gut untereinander aus.
    ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


    Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

    "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

    Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
  • So, ich greife das Thema nochmal auf. Ich habe nun wieder, wie oben geschildert Abbrüche bei der Aufnahme. rsize/wsize haben also doch nicht die erhoffte Lösung gebracht.

    Ich habe das jetzt aber noch etwasw genauer beobachtet. Tatsächlich passiert nämlich auch oft, bzw. eigentlich immer, folgendes.
    - Timer erstellen
    - Aufnahme startet
    - die Box friert ein

    Oder auch folgendes:
    - Aufnahme läuft
    - Menü öffnen
    - die Box friert ein

    Logdatei zum oberen Szenario hängt an. Hier, und generell immer, wenn das passiert lautet die letzte Zeile:

    Source Code

    1. 18:16:56.412 [e2-core] [VTi eEmergencyWatchdog] ::::::: start
    Die Aufnahme startet ab Zeile 4984.


    Einmal habe ich bisher einen Crashlog bekommen, auch der findet sich im Anhang.
    Während ich den Debug-Log noch ganz ok nachverfolgen kann, wirds beim Crashlog schwieriger.

    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sich mein Problem vom Thema Netzwerk wegbewegt.

    Ideen dazu?
    Files
  • Du nimmst die Aufnahme auf ein Netzwerk-Filesystem auf:
    [TIMER]Filename calculated as: '/media/net/autofs/Aufnahmen/20201022 1840 - Das Erste HD - In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (233)'

    Dabei gibt es aber einen Schreibfehler. Die Aufnahme kann nicht dorthin geschrieben werden.

    Die Frage ist, ob das Schreiben auf das Netzwerk-Filesystem überhaupt funktioniert.
    Das solltest Du mal überprüfen.
  • @Dibagger

    Die Letzte Zeile in "dvbapp2_crash_2020-10-22_18-51-05_1603385465.log" liefert: "<5>[ 331.106703] nfs: server 192.168.178.3 not responding, timed out".
    Wie das in den zeitlichen Bezug zwischen den Logs paßt, entzieht sich meiner Kenntnis.
    vorinstallierte Plugins seit VTi-14.x: EPG Search| GraphMultiEPG | OpenWebIF
    installierte Plugins: Autotimer | CutListEditor | EPG Refresh| FileBrowserVTi | OSCamButler | PiconManager | SerienRecorder-GIT-beta | LV4-Lastview
  • Da unten bei den Systemmessagtes hatte ich garnicht mehr reingesehen...
    Da hat @Sellerie0815 ein scharfes Auge gehabt.

    Das passt doch sehr gut zusammen.
    Der NFS-Server ist über das Netzwerk nicht erreichbar.
    Deshalb gibt es einen I/O-Error beim Versuch, auf den NFS-Server zu schreiben.

    Also nachsehen, warum der NFS-Server nicht erreichbar war.
    Entweder ist er heruntergefahren worden oder die Netzwerkverbindung ist nicht stabil.

    Um solche Probleme zu vermeiden, mache ich Aufnahmen grundsätzlich auf einer kleinen lokalen Platte in der Box...

    The post was edited 1 time, last by RickX ().

  • Herzlichen Dank für die Antworten und A.nalysen.
    Ich schau mir das Thema Schreiben auf den NAS genauer an.

    Die Anmerkung mit der lokalen Platte kann ich auch nachvollziehen. Allerdings nehme ich seit Jahren ohne Probleme direkt auf den Netzwerkspeicher auf. Daher ging ich davon aus, dass bei einem Hardwarewechsel ales wieder genausogut funktioniert. Naja, ich bleibe dran. Danke.

    //A.nalysen ohne Punkt wird als zensiertes Wort angezeigt. :)

    The post was edited 1 time, last by hajo_ ().

  • OT
    Wenn man es „richtig“ schreibt (Großbuchstabe „i“ statt kleinem „l“) dann nicht:
    AnaIysen
    /OT

    Credits an @RickX
  • Ich habe jetzt alle möglichen Einstellungen der NFS-Freigabe durch. Jetzt habe ich den Mount in der auto.network geändert.

    Source Code

    1. #Aufnahmen -fstype=nfs,rw,soft,timeo=50,udp,nolock 192.168.178.3:/volume1/HDD1-Aufnahmen/Aufnahmen
    2. Aufnahmen -fstype=nfs,rw,tcp,nolock 192.168.178.3:/volume1/HDD1-Aufnahmen/Aufnahmen
    Mit dem unteren Eintrag klappt die Aufnahme. Ob das jetzt nur am TCP statt UDP liegt oder auch mit den anderen Parametern zu tun hat, habe ich nicht ausprobiert.
    Zumindest läuft die Aufnahme, im Aufnahmeordner sehe ich auch, dass die Datei größer wird.

    Hoffe nun, dass es auch so bleibt und nicht wieder die Meldung kommt. Ich informiere, wenn ich das etwas länger getestet habe.

    Soweit danke für die Hilfe!
  • mein Mount sieht so aus:
    -fstype=nfs,rw,soft,retrans=5,tcp,nolock qnap01:/TV
    und dabei wird TCP ausgehandelt:
    /media/net/autofs/TV type nfs4 (rw,relatime,vers=4.0,rsize=524288,wsize=524288,namlen=255,soft,proto=tcp,port=0,timeo=600,retrans=5,sec=sys,clientaddr=192.168.0.10,local_lock=none,addr=192.168.0.3)

    Damit gab es noch nie Probleme, allerdings nehme ich relativ selten direkt aufs NAS auf.
    ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


    Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

    "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

    Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!