Sat Tuner aus Duo2 ausbauen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sat Tuner aus Duo2 ausbauen

      Duo2: Das System hat 2 Tuner,
      1x DVB-S2 Dual (Steckplatz A)
      1x DVB-C/T/T2 Hybrid Tuner Full HD (Steckplatz B)
      Leider wurde aus der Umstellung von Kabel auf SAT nichts, über die Gründe möchte ich nichts schreiben.

      Ich würde nun gerne den SAT Tuner ausbauen!

      Eine Anfrage bei hm-sat ergab:
      1. Antwort: SAT-Tuner ausbauen, DVB-C Tuner kann an Steckplatz B bleiben.
      Ergebnis: System arbeitet nach reboot permanent (Laufbalken oben links), nach 20min Abbruch meinerseits.

      2. Antwort: DVB-C Tuner in Steckplatz A umstecken, und Neuinstallation!!

      Hmm genau das mache ich ungerne, da das System gerade rundläuft...
      Weiß jemand eine andere lösung als eine Neuinstallation?
      Eberhard

      The post was edited 1 time, last by pdpoelf: Formatierung verschwunden!! ().

    • Neuinstallation halte für überflüssig.

      Ich würde die Tunerkonfiguration mit der gelben Taste löschen, dann den Sat-Tuner ausbauen, eventuell den Kabeltuner umsetzen und dann den Kabeltuner neu einrichten.

      Bouquets für Sat kann man am besten mit Dreamboxedit löschen.