Probleme mit der VU+ Ultimo

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Probleme mit der VU+ Ultimo

      Hallo zusammen,

      ich habe schon seit einigen Jahren meine VU+ Ultimo am laufen.
      Es ist das aktuellste VTI Image installiert und damit gab es auch nie Probleme.
      Seit ein paar Monaten scheint der Receiver aber sporadisch ein Problem beim booten zu haben (ja, ich fahre das Gerät jedes Mal komplett herunter).
      Wenn ich das Gerät starten möchte, zeigt das Display entweder gar nichts an und bleibt stehen...oder es bleibt wenige Sekunden nach dem Einschalten stehen (das Display friert dann ebenfalls ein).
      Ab dann hilft nur noch das totschalten via Netzsschalter.

      Manchmal muss ich den Vorgang 10-20 Mal wiederholen, bis der Receiver hochfährt.
      Manchmal fährt der Receiver aber auch sofort ohne Probleme hoch.
      Einmal hochgefahren macht das Gerät absolut das, was es soll.

      Habt ihr sowas schonmal gesehen/gehört? Ich hoffe es sehr, denn andernfalls muss es wohl ein Hardwaredefekt sein.
      Über jeden Tip wäre ich dankbar.

      viele Grüße
      Spunito
    • Ich würde das aktuelle Image sichern und mal ein ganz frisches installieren ob sich die Box dann immer noch so verhält.

      Wenn es dann immer noch so ist könnte eine Ursache ein sterbendes Netzteil sein.
      Speziell sterbende Netzteilkondensatoren können so ein verhalten auslösen.
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate 2TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA 1TB) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA 1TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 15.0.0
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger


      The post was edited 1 time, last by bandito1966 ().