Duo 4K SE im Vergleich zur Ultimo 4k...holen oder doch noch warten?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • mark1000 wrote:

      d.h . mit diesem Tuner kann man gleichzeitig nur ein Programm anschauen/aufzeichnen - oder?
      Nicht ganz - du kannst gleichzeitig alle Programme auf einer Frequenz sehen/aufzeichnen. Bei den freien Sendern sind das bis zu 5 Programme. (PS: Gilt nicht für die Alpenrepublik.)

      Den gibt es aber auch als Twin-Tuner: ultimo-4k
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 2 times, last by Dibagger ().

    • Was sind denn da für Sender drauf auf DVB-T Austria ? Oder anders gefragt, brauchst Du da einen oder mehrere Bestimmte, die es via Sat nicht gibt. Wobei ich jetzt auch nicht weiß, ob Du in Austria überhaupt HD+ buchen kannst
    • Puls4 HD, RTL HD etc. via Simpli TV. Gibts natürlich via SAT (HD Austria nennt sich das dann - habe ich jedoch nicht) auch.

      @Dibagger

      "Den gibt es aber auch als Twin-Tuner: ultimo-4k"

      ... d. h. der von Dir gepostete Twin-DVB-T2 Tuner kann auch auf dem 3. Steckplatz der Ultimo eingebaut werden.

      D. h. das wäre dann der selbe Tuner der als Zweit-Tuner in der neuen Duo 4kSE verbaut ist ( 1 x DVB-S2S / 1 x DVB-T2 Dual Tuner).Sehe ich das richtig?

      Du schreibst "du kannst gleichzeitig alle Programme auf einer Frequenz sehen/aufzeichnen. Bei den freien Sendern sind das bis zu 5 Programme. (PS: Gilt nicht für die Alpenrepublik.)"

      heißt das, dass man auch via DVB-T2/Simpli TV mehrere Sendungen aufzeichnen (müssen die alle von einem MUX sein) & diese dann nachträglich entschlüsseln kann (sprich das geht nicht nur bei SAT)?

      The post was edited 1 time, last by mark1000 ().

    • mark1000 wrote:

      D. h. das wäre dann der selbe Tuner der als Zweit-Tuner in der neuen Duo 4kSE verbaut ist ( 1 x DVB-S2S / 1 x DVB-T2 Dual Tuner).Sehe ich das richtig?
      Nein, das siehst du nicht richtig, da sind nur Tuner mit dem neuen Stecksystem drin.

      Hast du die Vergleichstabelle noch gar nicht gesehen? Vu+ STB Vergleichstabelle – Vu+ WIKI

      Zu Simpli TV kann ich nichts sagen. Sorry, das hatte ich zu spät gesehen.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • Für die FBC Tuner wurde ein neues Steckplatzsystem entwickelt. z.b. duo-4k-8-demodulatoren?c=48

      Die früheren Boxen hatten andere Steckplätze, die nicht kompatibel sind, z.b. ultimo-4k?c=48

      In die Duo4k gehen zwei Tuner rein für die neuen Steckplätze, in der Ultimo4k ebenfalls, die hat aber noch einen Platz nach altem System und kann dort halt Tuner für das alte System aufnehmen.
    • .. d. h. wenn ich das jetzt richtig verstehe ist der 3. Tunersteckplatz - wenn man einen DVBT-T2 Tuner nimmt - nur in Österreich mit Simpli TV Modul zu gebrauchen (weil DE ein anders, scheinbar moderneres System verwendet)?
    • Nein, die neuen FBC-Tuner, die das neue Stecksystem benötigen, haben 8 interne Tuner.
      Das alte System maximal Dual-Tuner.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt.
    • Für T2 scheint es kein FBC zu geben. Aber es ist definiv das neue Stecksystem, und wird nicht im 3. Steckplatz der Ultimo4K laufen.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt.

      The post was edited 1 time, last by TomKruhs ().

    • Noch eine Frage: Lohnt sich eigentlich die Version mit der BT Fernbedienung - bietet die mehr Komfort?
      Gibt es die 3 Jahre Garantie auch wenn an via Amazon & Lieferung HM SAT Shop bestellt (ist aus österreich günstiger, vor allem wegen der entfallenden Versandkosten bei Prime).

      The post was edited 4 times, last by mark1000 ().

    • mark1000 wrote:

      Lohnt sich eigentlich die Version mit der BT Fernbedienung - bietet die mehr Komfort?
      Ich brauche sie nicht. Aus dem Deep-Standby geht sie auch nicht, weil da die Bluetooth-Treiber noch nicht geladen sind.
      Wenn´s 10€ mehr kostet, und die normale Fernbedienung dabei ist, kann man es ja mal probieren.

      mark1000 wrote:

      Gibt es die 3 Jahre Garantie auch wenn an via Amazon & Lieferung HM SAT Shop bestellt (ist aus österreich günstiger, vor allem wegen der entfallenden Versandkosten bei Prime).
      Ja, und auch über ebay gibt es manchmal(gerade nicht) eine Art Rabattaktion. Ist manchmal günstiger als die 3% Forumsrabatt.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt.
    • ja ich merke es garade, denn über Amazon wird scheinbar die dt. Mehrwertsteuer genommen (auch im Kassenvorgang) über die HM Homepage werden 20 % für Österreich berechnet & damit ist der HM Shop trotz Rabatt teurer als bei Amazon. Bei Amazon kostet auch die Prime Lieferung 0 Euro, bei HM Shop der Versand nach AT 11 Euro.
    • Die drei Jahre Garantie gibt es aber nur, wenn der Artikel von HM Sat verkauft wird, geht manchmal auch über den Amazon Marktplatz. Wenn der von Amazon direkt verkauft wird, gibt es diese 3 Jahre nicht

      The post was edited 2 times, last by anudanan ().

    • gizmo1954 wrote:

      Über HDMI-IN geht ohne Probleme Amazon FireTV in 1920x1080 und mit einem Konverter
      HDCP 2.2 zur 1.4 auch 4K filme.
      Hi,
      ich bin derzeit am überlegen einen "Duo 4K SE" zu kaufen (wäre mein erster VU+) und lese mich gerade in die Materie ein.
      HDMI-IN Feature wäre sehr nice to have, daher hier mal meine Nachfrage: Funktionieren auch Aufnahmen vom Amazon FireTV Stick, insbesondere ohne Tonprobleme? Von fehlendem Ton bei den Aufnahmen habe ich hier viel gelesen.

      PS: tolles Forum hier :)
    • Würde mich wundern, wenn man jetzt 4K aufzeichnen kann...
      Durchschleifen ging schon mit der Ultimo4K, aufnehmen nur in 720p und stereo und das m.E. extrem unzuverlässig
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Das wundert mich sowieso bei allen Kopierschutzpunk, das da überhaupt ein Signal reingeht. Müßte ich mal ggf mal mit dem Original Image mal testen, ob es da auch geht, was mich ehrlich gesagt schwer wundern würde.
      Ganz ehrlich aber, das Thema wäre das letzte, mich für eine VU+ zu entscheiden :)
    • Mit OI dürfte es nicht funktionieren da hier der HDCP Kopierschutz von Werk aus greifen müßte.
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate 2TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE DVB-S2x (TOSHIBA 1TB) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA 1TB) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 15.0.0
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger