Zugriff auf andere VU

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @hgdo

      Werde mich bessern - hoffentlich.

      Nach Deiner Aussage brauche ich den NFS-Server auf der 53er Box nicht, wenn ich vom WZ auf andere Boxen zugreifen will. OK. Gibt es eine Möglichkeit zu überprüfen, ob der NFS Server läuft und nur die Anzeige nicht funktioniert?

      Bei den Versionsnummern habe ich die "1" unterschlagen. Ich meinte also V14 und V15.

      Da das Kommunikationsproblem Mitte August nach Installation von aktuellem OS auch schon mal existierte, hatte ich damals ein Backup der SZ IP52 Box gezogen und auf der WZ Box installiert. Dann IP geändert und Einstellungen, Plugins etc für die 53er Box eingerichtet und alles hat funktioniert. Leider habe ich anschließend kein Backup der funktionierenden 53er Box angefertigt. Ich habe jetzt vor, die Prozedur vom August zu wiederholen.

      vuplus2009
    • @hgdo + @hajeku123

      Frau, Tochter und Enkel sind unterwegs - also hatte ich endlich Gelegenheit an meinem Problem weiter zu forschen. Die gute Nachricht: Es funktioniert jetzt alles wie es soll. Weniger gut: Der "Fehler" ist nicht beseitigt.

      Ich habe aus meinen alten USB Backup Sticks einen mit OS 13.0.9 gefunden und "Restore" auf der WZ IP53 Box durchgezogen. Anschließend habe ich die aktuellen Einstellungen, Favoriten und Plugins eingelesen. Ergebnis: jede Box konnte mit jeder anderen Box kommunizieren.
      Natürlich wollte die Box ein Udate auf V14 durchführen. OK gegeben, 345 Pakete geladen, neu gestartet: IP51 Box + IP 52 Box konnten nicht mehr auf die WZ IP53 Box zugreifen. Der NFS-Server läuft, jedenfalls wird er "grün" angezeigt. Die Box wollte dann auf 15.0 updaten. Ok gegeben, 274 Pakete geladen, Neustart: selbes Problem, IP51 und IP52 können nicht auf IP53 Filme zugreifen.
      Bevor ich wieder die Klickorgie mit der Freigaben Verwaltung probiere, die ja bisher bei mir nicht recht erfolgreich war, habe ich das gemacht, was ich im August schon mal gemacht hatte, damals mit V14: ich habe ein Backup der IP52 Schlafzimmer Box angefertigt (die inzwischen auch mit 15.0 und dem letzten You Tube Update läuft) und das dann in die 53er Box eingelesen. IP Adresse auf IP53 gesetzt, Plugins, Favoriten und Einstellungen der 53er Box eingelesen und jetzt kann wieder jede Box mit jeder anderen kommunizieren.

      Ich denke, daß irgend etwas mit der Erzeugung der OS Version ab 14.0 passiert sein muß. Vorher ging ja noch alles, wie gewohnt. Als ich dann im August die 14.6 Version neu installiert hatte, bekam ich den Fehler. Der ist jetzt natürlich auch in der V15 vorhanden.
      Dramatisch kann der Fehler nicht sein, die IP52 Box ist ja auch auf dem V15 Stand und hat den Effekt nicht. Ich habe alle Plugins, Erweiterungen und System Erweiterungen der 52er Box mit der 53er Boxx verglichen. Die sind identisch, so daß es daran nicht liegen wird. Nicht alle VU Besitzer haben mehrere Boxen und die, die auf die jeweils andere mit eigener Festplatte zugreifen wollen, werden die Freigaben über den Freigaben Editor anlegen. Das scheint ja der meistens genutzte Weg zu sein. Also hat niemand gemeckert.

      Um dem Effekt auf die Spur zu kommen, müßte ich eigentlich die Verzeichnisse/Dateien im OS der funktionierenden Box mit der nicht funktionierenden Box vergleichen. Mit jeder Menge Geduld wird man den Unterschied finden. Aber ich bin nicht sicher, ob ich den Aufwand durchziehen möchte. Eigentlich wollen wir ja nur fernsehen....


      Nochmal an @hgdo
      Wenn ich das richtig verstanden habe, muß der Server in der 53er Box laufen, damit die 51er und 52er Box auf die 53er Filme zugreifen können. Ich habe aber ein Verständnisproblem: Wieso muß ich die Freigabeangaben in der 51er und 52er Box durchführen? Wäre es nicht logischer die Festplatte der 53er Box einfach für jeden freizugeben, so daß dann darauf zugreifen kann, wer will?


      vuplus2009
    • Zum letzten Absatz:
      Die Boxen müssen wissen, wo ein Zugriff möglich ist und und dafür die Links in /media/net anlegen.
    • VUPLUS2009 wrote:

      Der NFS-Server läuft, jedenfalls wird er "grün" angezeigt.
      Das hatten wir schon. Grün bedeutet ledigtlich, dass der NFS-Server installiert ist. Ob er auch läuft kannst du daran nicht sehen.

      VUPLUS2009 wrote:

      Bevor ich wieder die Klickorgie mit der Freigaben Verwaltung probiere, die ja bisher bei mir nicht recht erfolgreich war,
      Du warst ja schon ganz knapp davor, hast scheinbar aber immer wieder zwischen den Screenshots etwas anderes verstellt, so dass wir Stand aktuell jetzt wieder bei 0 anfangen müssen.

      Ich will das jetzt hier noch einmal mit dir zusammen versuchen. Aber dann lieferst dich bitte auch die gewünschten Screenshots, stellst bitte nur das um, was wir dir hier raten und auch nichts anderes eigenmächtig zwischendurch an irgendeiner Box. Dann wird das auch etwas. Ansonsten gehen wir hier von Voraussetzungen aus, die plötzlich nicht mehr da sind.

      Also...
      Bitte Screenshot der AZ Box von folgendem Bild (Seite 1 + 2) !!!
      Einstellungen --> System --> Netzwerk --> Netzwerkbrowser --> WZ-Box auswählen --> OK drücken und davon alles zeigen, was da angezeigt wird.

      screenshot.179.jpg
      Hier fehlt noch die Seite 2, daher bitte einen aktuellen Screenshot der AZ Box und Seite2 liefern.
      Dann sehen wir weiter.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen

      The post was edited 5 times, last by hajeku123 ().

    • @hgdo
      Ok, habe ich verstanden

      @hajeku123
      Ich bin jemand, der unbedingt ein Problem lösen will, daher werde ich Schritt für Schritt Deinen Vorschlägen folgen. Inzwischen ist aber noch etwas passiert: Keine Kommunikation zur IP53 Box mehr möglich. Ich schwöre aber, daß das vorgestern ok war. Ich habe also die Prozedur von vorgestern wiederholt und zunächst V13 eingelesen, die notwendigen Änderungen gemacht und jetzt ist die Kommunikation wieder ok. Um also Deinen Anweisungen zu folgen, muß ich erst V15 wieder einlesen, bzw. Updates zulassen. Wenn ich soweit bin, melde ich mich mit den Screenshots. Ich soll ja wohl zunächst noch nicht den Freigabeeditor bemühen, sondern zunächst nur die Anzeige des Netzwerkbrowsers schicken. Mache ich - bis dann.

      vuplus2009

      Damit es Euch nicht zu langweilig wird, und damit Ihr nicht denkt, daß ich Euch aufs Glatteis führen will, habe ich mal die V13.0.9 Bilder beigefügt.
      Files

      The post was edited 1 time, last by VUPLUS2009 ().

    • @hajeku123

      Inzwischen läuft die IP53 Wohnzimmer Box wieder unter V15.0.0. Alle Experimente mache ich auf der IP51 Arbeitszimmer Box (Duo2) die ebenfalls mit V15.0.0 läuft. Die kann ich per PIP am Rechner sehen und alle Anweisungen direkt ausführen. Falls es gelingt, die Kommunikation zur WZ Box einzurichten, wiederhole ich alles mit der IP52 Schlafzimmer Box.

      Hier also die ersten beiden Bilder des Netzwerkbrowsers.

      vuplus2009
      Files
    • ok,
      Auf deiner WZ Box läuft der NFS Server nicht, daher werden wir das jetzt mit CIFS versuchen.

      Bitte schau dir jetzt noch einmal meinen Screenshot vom Freigabe Editor aus #19 an und tippst das genau so ein.
      Dann diese Seite mit Taste grün bestätigen.

      Jetzt solltest du diese Seite sehen, wovon du wieder einen aktuellen Screenshot machst.
      screenshot.185.jpg

      Dann noch einmal die OK-Taste und einen Screenshot der Detaileinstellungen, was dann so aussehen sollte, wie in #19
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • Da hatte ich doch gleich das selbe!!
      Share soll nur Harddisk heissen und nicht media/hdd/movie
      Dann auch kontrolieren ob die SQL Database aktiv ist. Wenn ja, ausschalten und nachsehen ob die verwendete Festplatte eine gesperrte Datei vtidb.db hat... Gegebenfalls löschen...
    • @hajeku123

      Freigabe eingerichtet, Screenshots sind im Anhang. Irritierend ist erstmal, daß im Netzwerkbrowser jetzt zwar CIFS steht, aber trotzdem das rote Kreuzchen gezeigt wird. So als ob die Festplatte nicht freigegeben ist. Muß ich das verstehen?

      Bin schon auf den nächsten Schritt gespannt - warte auf Anweisung.

      vuplus2009
      Files
    • @VUPLUS2009
      Wie @RickX bereits geschrieben hat, /harddisk ändern in Harddisk ( Den Slash vor harddisk entfernen und Groß/Kleinschreibung ist bei CIFS egal)
      Vergleiche das bitte noch einmal mit meinem Screenshot aus #19
      Dann bitte einen neuen Screenshot dieser Eingaben. Da hast du leider den falschen Screenshot geliefert.

      Ich benötigen bitte genau diese beiden Screenshots aktuell von dir !!!

      screenshot.189.jpgscreenshot.190.jpg
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen

      The post was edited 3 times, last by hajeku123 ().

    • @hajeku123

      Langsam wird das zu einer Krise: ich muß ja meine Freigabe löschen, damit ich eine neue mit HARDDISK erstellen kann. Das scheitert aber, weil irgendwarum das System die Netzwerkfreigabe nicht entfernen mag. Ausgeschaltet und wieder eingeschaltet (am Netzschalter) habe ich, aber die Freigabenlöschung will einfach nicht. Und nun?

      vuplus2009

      Was immer der Trick um eine Freigabe zu löschen sein mag - egal. Ich habe also nur die vorhandene Freigabe editiert. Bilder sind im Anhang.

      vuplus2009

      Ich habe mal neu gestartet und dann unter Media Player HARDDISK nachgeschaut: Und siehe da, die "WZ" Freigabe mit den Filmen der IP53 Box sind da! Heureka - es funzt.
      Nun muß ich nur noch herausfinden, warum der NFS Server nicht läuft.

      vuplus2009
      Files

      The post was edited 2 times, last by VUPLUS2009 ().

    • Du musst die Freigabe nicht löschen, sondern kannst sie ändern (von NFS in CIFS und dann die anderen Parameter).
      Du kannst dabei auch einen anderen lokalen Freigabenamen vergeben, dann hast du danacheine neue 2. Freigabe.

      Und wenn du eine Freigabe löschen willst, musst du sie erst deaktivieren, siehe auch hier: Freigaben-Verwaltung – Vu+ WIKI

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • VUPLUS2009 wrote:

      Langsam wird das zu einer Krise: ich muß ja meine Freigabe löschen, damit ich eine neue mit HARDDISK erstellen kann. Das scheitert aber, weil irgendwarum das System die Netzwerkfreigabe nicht entfernen mag.
      Ich habe nichts von Löschen der Freigabe geschrieben. Du solltest lediglich den Slash vom Freigabenamen entfernen/Editieren :)

      VUPLUS2009 wrote:

      Nun muß ich nur noch herausfinden, warum der NFS Server nicht läuft.
      Wenn du bei CIFS bleiben willst, ist der NFS Server auf der WZ Box nicht notwendig.
      Ich würde das jetzt so lassen und diesen Thread als erledigt sehen. Korrekt?
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen

      The post was edited 1 time, last by hajeku123 ().

    • @hajeku123 + @hgdo

      Erstmal vielen Dank für die Geduld mit mir, war ja nicht selbstverständlich. Heute morgen funktioniert die Kommunikation mit der 53er Box immer noch, das wird dann ok sein und ich werde das so beibehalten.

      Längerfristig werde ich wohl noch den Vergleich "funktionierende Box" - "nicht funktionierende Box" auf OS Ebene probieren. Vermutlich ist es tatsächlich so, daß auf der 53er Box der NFS Server zwar installiert ist, aber nicht läuft. Irgendetwas muß also zwischen V13.0.9, als die Kommunikation noch funktionierte, und den nachfolgenden OS Versionen anders sein. Ich habe mal den Tipp von @mimisiku ausprobiert und die SQL Datei gelöscht. Hat aber nichts gebracht. jedenfalls können wir diesen Thread abschließen.

      vuplus2009
    • NFS Zugriff auf andere Box

      @mimisiku

      Du hattest neulich vorgeschlagen, die Datenbank von 'gesehenen' Filmen zu löschen. Das könnte mein Problem lösen (kann nicht von 2 anderen Boxen auf #3 zugreifen). Ich habe den Mechanismus abgeschaltet, dann die Datei gelöscht, dann den Mechanismus wieder eingeschaltet. Das hat aber nicht geholfen. Vielleicht ist die Reihenfolge falsch? Vielleicht sollte ich den Mechanismus nicht wieder einschalten (Mechanismus=Menü - VTi - Einstellungen System - SQL Datenbank aktivieren). Soll ich das an allen Boxen machen, oder nur auf der Box #3 auf die ich nicht zugreifen kann? Sollte ich, nachdem die SQL Datenbank ausgeschaltet ist, das aktuelle OS nochmal flashen?

      Da der 'auto.network' Mechanismus mit alter OS Version funzt, muss irgendeine Änderung an den Plugins oder Settings oder im OS das Problem machen. Deine Lösung war vielleicht ein Zufall, aber ich will unbedingt meine früher funktionierende 'auto.network' Methode beibehalten und wäre an der genauen Abfolge interessiert.

      vuplus2009
    • Du wirst da verschiedene Ebenen durcheinander.

      Wenn der Mount per NFS nicht funktioniert, macht es keinen Unterschied, auf welche Dateien Du zugreifen möchtest und was in diesen enthalten ist.

      Du musst zuerst deine NFS-Konfiguration in Ordnung bringen.