EPG - Unterschiede zwischen EPG von Sendern in SD und HD

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • So Long wrote:

    Testet doch bitte mal genau den von mir beschriebenen Fall bei euch vor Ort.
    Hab ich eben gemacht. Ich bin bei Ex-UM NRW. Gleiches Bild wie bei dir. Auf HR HD nur allgemeines BlaBla über die Sendung und auf HR SD die Sendungsvorschau.
    In meinen Augen ist das Sendergeschichte. Die EPG-Redakteure haben HD scheinbar vergessen. Da fummelt VF nicht rum.
  • Ich habe Unitymedia Kabel in NRW, Region Bonn, und habe gerade mal nachgesehen. In der Tat sind die EPG-Texte für die Sender hr-fernsehen HD ud hr-fernsehen und die Sendung Die Ratgeber unterschiedlich.

    Hier die Texte, die mir angezeigt werden für die Sendung vom 16.10.2020 um 18:45 Uhr :

    hr-fernsehen HD wrote:

    In dieser Sendung gibt es Tipps zu jedem Thema, egal für welchen Bereich des alltäglichen Lebens.
    "Die Ratgeber" ist ein multithematisches Ratgeber-Magazin rund um die Themen Verbraucher, Gesundheit, Ernährung, Reise, Haus und Garten und mit Ausflugs- und Freizeit-Tipps. "Die Ratgeber" fragt nach, welche Produkte und Dienstleistungen etwas taugen, wie der Verbraucher Geld spart und zu seinem Recht kommt. Ausserdem gibt es jede Menge Tipps, die den Alltag einfacher machen. Im wöchentlichen Wechsel moderieren Anne Brüning und Daniel Johé die werktägliche Live-Sendung."

    hr-fernsehen wrote:

    Moderation: Daniel Johé
    Themen:
    * Gefährliche Hundebisse: Schattenseiten des Hunde-Booms
    * Nix wie raus ? ins Burgenland (5)
    * Fragen rund um die richtige Maske
    * Festes Shampoo im Test
    Die Inhalte sind offensichtlich völlig unterschiedlich.

    Die beiden Programme haben dabei unterschiedliche Quellen. Das SD-Programm hr-fernsehen ist Teil des ARD-Pakets, das bei Unitymedia eingespeist wird. Das HD-Programm hr-fernsehen HD ist später zusätzlich in das Angebot aufbenommen worden. Das ist wohl nicht in dem ARD-Paket enthalten, sondern wird über einen anderen Weg eingespeist. Daher hat das HD-Programm den Anbieter Unitymedia und nicht den Anbieter ARD wie alle anderen ARD-Programme.

    Dadurch, dass die Programme aus unterschiedlichen Quellen kommen, ist wohl auch die EPG-Information unterschieldich. Ich denke nicht, dass man da etwas machen kann. In beiden Fällen ist es das, wass die ARD über den Weg an EPG-Informationen zur Verfügung stellt.

    Wenn ich mir die beide oben zitierten EPG-Inhalte angebe, weiß allerdings ehrlich gesagt nicht, wo hier eigentlich das Problem ist... Es ist nett, wenn da etwas mehr Details drin stehen, aber inhaltlich sind beide Text meiner Meinung nach nicht sooo relevant.

    The post was edited 3 times, last by RickX ().

  • Warum sollte der Sender (in dem Fall HR oder ARD) zwei unterschiedliche EPG's pflegen? Ich habe zwar keine Ahnung aber schon des öfteren hier gehört das die Kabelanbieter beim EPG ihre eigenen Wege gehen.

    Und wenn ich Kabel Kunde bin und der EPG da nicht stimmt werde ich mich wohl oder übel an meinen Kabelanbieter wenden müssen.
  • Na dann wird er auch eine Antwort bekommen oder schon bekommen haben. Es ändert doch nichts an der Tatsache das die Daten Unterschiedlich sind wenn man hier drüber Diskutiert. Das kann nur der Kabelanbieter ändern.
  • Klar hat er Antwort vom Kabelnetzbetreiber erhalten.
    Sagt mal, lest Ihr euch auch durch was hier so geschrieben steht?

    Vodafone hat unerwünschte Hardware geschickt, idiotische Kindergartentipps gegeben und antwortet seitdem nicht mehr.
    Sie werden wissen warum.

    Ich kann es nur vermuten:
    Vielleicht, weil sie überhaupt keine Ahnung haben, was sie ändern können, wie sie es ändern können und mit welchen Mitteln sie es ändern sollten.

    Ich kenne so ein Verhalten von vielen großen Firmen, HP zum Beispiel.
    Großartig Technologien einkaufen, die Spezialisten rausschmeißen und durch unterqualifizierte und ungelernte Kräfte ersetzen, die nur noch bedienen, in keinster Weise aber administrativ verwalten oder bearbeiten können.

    Armes Deutschland

    The post was edited 2 times, last by hgdo ().

  • RickX wrote:

    Es ist nett, wenn da etwas mehr Details drin stehen, aber inhaltlich sind beide Text meiner Meinung nach nicht sooo relevant.
    Das kann aber zu Problemen führen, wenn man Aufnahmen in Verbindung mit der VTi Datenbank steuern lassen möchte. Oder auch das Anzeigen vorhandener Aufnahmen funktioniert dann nicht richtig.

    Gerade bei solchen Sendungen wie in Deinem Beispiel kann es dazu kommen dass eine Sendung nicht aufgezeichnet wird, weil sie angeblich schon in der Datenbank vorhanden ist.
    Denn wenn zu jeder Sendung nur eine allgemeine Beschreibung vorhanden ist, dann wird sie nur einmal aufgenommen / als vorhanden angezeigt, obwohl eine Woche Später nicht Shampoo ein Thema sind, sondern vielleicht Duschgel. :D
    Der menschliche Körper ist genial. Wenn man sein Ohr ganz langsam auf eine heiße Herdplatte legt, kann man riechen wie blöd man ist!
    Letzte Änderung der Signatur vor 15 Minuten.
  • Warum pfuschen die Kabelnetzbetrieber überhaupt an den Daten rum ????????????? Die sollen das so übernehmen, wie sie es bokommen haben (SAt, Inet, wie auch immer) und gut ist :)
  • Ich gehe mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass Unitymedia genau das aussendet, was geliefert wird. Die beiden Programme werden nur über verschiedene Wege geliefert und da ist schon ein unterschiedlicher EPG enthalten.

    Oder glaubst Du wirklich, die bezahlen Leute und geben Geld aus für Systeme, um EPG-Inhalte zu entfernen...?
    Warum sollte das jemand tun?
  • Ich hatte ja schonmal erwähnt das auch bei SAT die erweiterte Sendungsbeschreibung nur noch 2 Tage geht bei allen ARD Sendern, das wurde mit Corona begründet. Da fragt man sich wirklich ob mittlerweile alles auf Corona geschoben wird, wenn das EPG zu pflegen so viel Aufwand ist

    The post was edited 1 time, last by Bueb ().

  • Gegenfrage: Warum sollte dann das EPG unterschiedlich sein ?
    Und nein, so klamm wie die sind, wird da nix investiert :D

    RickX wrote:

    Ich gehe mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass Unitymedia genau das aussendet, was geliefert wird

    The post was edited 1 time, last by TV-Junkie1701 ().

  • Genug gelabert. Es ist alles gesagt.

    Entweder der Kabelanbieter ändert was oder nicht. Hier hat darauf keiner Einfluss.

    *closed2*