[Erledigt] Problemsuche - Box startet nicht mehr (klackern)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Problemsuche - Box startet nicht mehr (klackern)

    Hallo zusammen,

    seit gestern Abend funktioniert meine Box leider nicht mehr, ich hoffe Ihr könnte mir weiterhelfen.

    Geschichte:
    2015 - Box gekauft und mit einer 1,5 TB HDD versehen die nicht mehr ganz ok war (schreiben nur noch bis 800 GB, danach schreibfehler - wird nicht mehr in Windows erkannt)
    2020 - In letzter Zeit gehäuft sporadische Neustarts
    2020-10-03 Box kann Timeshift Verzeichnis nicht finden -> HDD neu eingehängt - scheint wieder zu laufen - ich mache ein Softwarupdate
    2020-10-05 Box macht ständig Neustarts - Fehlermeldungen das Verzeichnisse nicht da sind.
    - Ich versuche ein Update (v. 15... wäre möglich) - da das BackupSuite Verzichnis aber nicht gefundne wird entscheide ich mich dagegen und bleibe bei v. 14
    - Ich entscheinde mich die HDD zu tauschen und baue sie ab (hierbei muss ich die Box während des Bootvorgangs ausschalten da sie ja ständig neu bootet)
    - Neue 500 GB HDD rein und wieder alles angeschlossen
    - Ich starte die Box eine viereckiege weisse LED flackert und es klackert wie bei einem Machinenegewehr
    - Ich drücke den PowerButton an der Front aber es passiert gar nichts (auch bei längerem drücken nicht).
    - Ich baue die Box wieder ab und baue die alte HDD ein - aber auch hier nur das Klackern, keine LED leuchtet oder flackert.
    - Ich vermute das Netzteil - möchte aber erst eure Fachmeinung hören.
    ___________________
    Problembeschreibung
    ---------------------------
    Wenn ich die Box einschalte ertönt ein klackern (Machinengewehrähnlich) - sonst passiert nichts (kein Bild am Fernseher, keins an der VU+Duo2)

    _______________
    Bereits probiert:
    ---------------------
    Festplatte ausbauen neue Platte rein. -> Keine Änderung
    Festplatte abklemmen -> keine Änderung

    ______
    Fragen
    ---------
    Ist das Problem jemanden bekannt ?

    Ist es das Netzteil ?

    Es gibt bei Ebay ein VU-Duo-Reparatur-Kit, ist das evtl. die Lösung ?

    Edit hgdo: unzulässiger Link zu Fremdshop entfernt. Bitte Boardregeln beachten!

    The post was edited 1 time, last by hgdo ().

  • Hast Du es denn Mal ganz ohne Platte versucht?

    Eine Platte, die offensichtlich nicht mehr richtig funktioniert, lässt man eigentlich auch nicht jahrelang weiterarbeiten...

    Das RepairKit ist für die Duo ohne 2. Die hat ein bekanntes Problem mit sterbenden Kondensatoren.
    Das hat aber nichts mit der Duo2 zu tun, passt dort nicht und bringt auch nichts.

    The post was edited 2 times, last by RickX ().

  • das Repairkit ist für ein anderes Problem der Duo und nicht für die Duo2 geeignet.
    (steht auch im Text)

    Ausserdem ist der Link zu ebay hier nicht erlaubt.
  • Laß einen Fachmann mal in die Box gucken wenn sie unter Strom ist. Ich als elektrischer Laie wüßte nicht, was in der Box ohne FP klackert. Ein Relais? Hat die sowas?

    Oder informier HM Sat per Mail - da werden sie geholfen.
    Zum Wohl! Die Pfalz ;-)

    ;rolleyes: Anfänger machen Fehler - Könner verursachen Katastrophen ;_)
  • Die Duo2 hat außer der Box nur noch den Lüfter als mechanisches Teil. Der sollte aber nicht Klackern.
    Wenn die Geräusche aus dem Netzteil kommen, wäre das auch überhaupt nicht gut...

    Ich denke auch, dass die Box jetzt vermutlich ein Raparaturfall ist...
  • So, ich hab mal Fix ne Website mit meinem Problem angelegt.

    Vu+ Duo2 - Problembeschreibung

    Ihr müsst den Sound aber ziemlich weit aufdrehen damit Ihr das Geräusch hört !
    Leider konnte ich es nicht genau lokalisieren - ich denke aber zwischen Mainboard und Netzteil.

    The post was edited 2 times, last by J E Y P E E ().

  • Normal hat die weisse LED nur 2 Zustände, ausser man macht "Dauerfeuer" auf der Fernbedienung.
    Sollte die weisse LED flackern/blinken kann man von einem Defekt ausgehen.
    Das was man machmal als Klackern hört, ist das ständige aus/ein des Netzteils.
  • Die "Rückstände" Netzteil ist Kleber und auf der Tunerplatine "Flussmittel". Beides kein Problem. Sollten Kondensatoren auf der Netzteilplatine eine Wölbung nach oben haben, die durch Gleichwertige (Polarität beachten) ersetzten. Daran denken, dass an den Kühlkörpern vom Netzteil Netzspannung anliegen kann. Also Vorsicht!

    The post was edited 1 time, last by Radar ().

  • Die 2 Kondensatoren haben in der Ritze (Sollbruchstelle) eine dunkelbraune Ablagerung, das ist warscheinlich herausgedampfter Elektrolyt.
    Das hellbraune ist Pattex-ähnlicher Kleber.
    elko.PNG

    Man sieht auch die Wölbung der 2 Grossen gegenüber dem Kleinen rechts unten

    The post was edited 4 times, last by dg4sj ().

  • Hallo, so - kurzer Zwischenstand:

    Der nette Kollege von HM-Sat meinte auch dass das Netzteil defekt ist - somit hab ich gleich ein neues bestellt und auch eine 3TB HDD.
    Sobald das Netzteil eingebaut wurde melde ich mich wieder. Danke erst mal.

    The post was edited 2 times, last by J E Y P E E ().