[Erledigt] VU+ Zero am LG CX Fernseher

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Also ... mit Web-Interface passiert folgendes: Beim alten Panasonic läuft das Web-Interface ganz normal ... allerdings sobald ich am Fernseher das HDMI abziehe ist auch das Bild im Web-Interface weg. Es scheint als ob sich der Tuner in der VU+ abschaltet sobald man keinen "Abnehmer" mehr dran hat.
    Das bedeutet das anscheinend die Box den LG nicht als Abspieler erkennt und dann den Tuner nicht einschaltet.

    Gibt es die Möglichkeit an der VU+ den Tuner "hart" eingeschaltet zu lassen?
  • Der Tuner bleibt eingeschaltet.

    Ich vermute ein Masse-Problem.
    Kann es sein, dass der alte Fernseher einen Schuko-Stecker und der neue nur einen Euro-Stecker hat?
    Dann wird die Sat-Anlage über den Schuko-Stecker geerdet.
    Vermutlich gibt es an der Sat-Anlage auch keinen Potentialausgleich, über den die Anlage geerdet wird.
  • Gratulation an hgdo :)

    Tatsächlich gab es ein Masseproblem. Der F-Stecker war gebrochen und tatsächlich hatte der alte Panasonic mit seinem Masseanschluss diesen Fehler kaschiert. Da der neue LG an der SV keine Masse hat, der alte Panasonic aber sehr wohl, ist der Fehler erst aufgetreten als ich das HDMI-Kabel auf den LG umgesteckt habe.

    Danke für eure HILFE !