VU Solo LED leuchtet nur Grün

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU Solo LED leuchtet nur Grün

      Hallo Gemeinde,
      ich habe hier eine 8 Jahre alte VU Solo, die von heute auf morgen nicht mehr ging.
      Wenn ich sie Flashen will blinkt die LED 2x rot und leuchtet dan nur noch durchgehend grün.
      Bild kommt nicht und reagiert einfach nicht.
      Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Box zu flashen oder hat jemand ne Idee was damit ist?
      Oder hat sie einfach die besten Jahre hintersich?


      Danke

      Viele Grüße
    • Du bist im VTI Forum ...
      Zum Wohl! Die Pfalz ;-)

      ;rolleyes: Anfänger machen Fehler - Könner verursachen Katastrophen ;_)
    • Hi,

      ich habe eine VU+ Solo die macht die gleichen Mucken.
      Kein Bild, lässt sich nicht per USB flashen -reagiert aber kurz am USB Anschluß (Licht am USB wechselt kurzzeitig).

      Habt ihr eine Idee. Am RS232 Anschluß konnte ich das Log beim booten bis zum Stillstand verfolgen.
      (siehe Anhang).

      Die Box leuchtet mit grüner LED, bringt kein Bild und macht einfach nix.

      Danke Euch und Gruß!
      Files
      • putty.log

        (13.73 kB, downloaded 9 times, last: )
    • Bin mir nicht sicher, das installierte Image scheint korrupt zu sein. Original VU Image hast schon probiert zu flashen? Andere USB-Sticks oder einen USB-Adapter mit SD-Karte auch? Dass es 5 unterschiediche Solo-Modelle gibt ist Dir sicher bekannt. Glücklicherweise erkennen die Boxen es, wenn man versucht ein nicht passendes Image zu flashen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Hi,

      danke Dir ...aber das war es definitiv nicht. Ich habe nun noch einen alten USB Stick mit SD-Card gehabt und habe eine 8 GB Card mit FAT (normal via Windows formatiert) und dort das Image drauf gespielt.
      Danach nochmal probiert und dann hat das auf einmal funktioniert. Im alten Putty Log sah man ja das er eigentlich den 32er Stick (device sda) auch erkannte. Offentlich kommt aber der Bootloader damit nicht klar.
      Hier auch nochmal zum Vergleich das Konsolen.log meines Update Versuchs.

      Die meisten Probleme beim flashen haben tatsächlich was mit der USB-Stick Größe ggf. sogar FAT vs FAT32 zu tun.

      Ist der Bootloader für die VU+ Solo eigentlich aktuell? (im Log heisst es CFE v2.27, CFE core v2.12). In diversen Postings hatte ich gelesen, daß bei bestimmten Images eine bestimmte Version benötigt würde. (Wissen tu ich das aber nicht).

      Im Log sieht man auch das auch nach einem Bootlader Update gesucht wird:
      Reading usbdisk0:/vuplus/solo/cfe_cfe_auto.bin: >> Skipping...: File not found
      Reading usbdisk0:/vuplus/solo/root_cfe_auto.jffs2: >> Done. 96468992 bytes read

      Besten Dank und Gruß!
      Files
      • putty.log

        (91.85 kB, downloaded 8 times, last: )
    • hast schon mal wegen den Bootloader fuer die alte Solo in unser Wiki geschaut? Da steht das, was Du wissen willst. :) Vorsichtshalber, falscher Bootloader und Du brauchst für die Wiederbelebung einen JTAG ;)

      The post was edited 1 time, last by Radar ().