Sky Bundesliga UHD & HDR Wiedergabe möglich?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • stub wrote:

      Vielleicht geht es ja mit dem neuen Modul ?
      Wozu soll er als Vodafone Kabel Kunde
      in der Vu ein Modul benutzen?
      Für den Tv direkt vielleicht, dafür gibt es schon Module die funktionieren und man braucht nichts neues. ;)
    • Nichticke wrote:

      Hast du evtl noch nen AV Receiver dazwischen der das HLG Signal nicht weitergibt ?

      Und der Tipp mit dem Neustart hatte bei mir das Problem gelöst.
      Nabend!

      Nein, ich habe keinen Av Receiver. Teste das Ganze gerade mal mit dem Sky Q Receiver.
      Lade gerade das Update. Vor dem Update ging es schonmal nicht.
      Ein Neustart der VU+ brachte leider auch kein Erfolg.

      The post was edited 1 time, last by springbreaker ().

    • Was für HDR Inhalte hast du zum testen verwendet ?? HDR10? Dolby Vision?? Wenn muss es schon HLG sein zum testen evtl kann das auch der TV nicht. Welches Model hast du?

      HDR ist nicht gleich HDR

      The post was edited 1 time, last by Nichticke ().

    • Oh, ich habe Deinen Post mal als Denkanstoss genutzt.
      Ich habe einen Hisense H65Mec5550 an der Vu+ hängen.
      Kann es vielleicht sein, dass er das HDR Format HLG nicht unterstützt.
      Das war meine ich einer der HDR Geräte, der ersten Generation.
      Habe über HLG nichts in der Manual gefunden.
      HDR10 oder Dolby Vision supported er ncht.

      The post was edited 2 times, last by hgdo: unnötiges (Komplett-)-Zitat entfernt ().

    • Doch, HDR hat er kam per Update!



      Von Haus aus ist der H65MEC5550 leider nicht HDR-fähig. Allerdings bietet Hisense seit Kurzem ein HDR-Update an. Dieses bekommen Sie entweder direkt über den Hisense-Support oder über Google Drive (auf eigene Gefahr). Bei der Datei handelt es sich um das Update mit der Versionsnummer G0825. Das Update soll sich bei den beiden Hisense-Fernsehern 65M5500 und 65MEC5550 aufspielen lassen.

      The post was edited 1 time, last by springbreaker ().

    • Ich glaub eher dass der TV nicht jede Art von HDR unterstützt. Wenn du mit der Q auch kein HDR am TV hast, wird das über Kabel-TV gesendete HDR Format einfach nicht unterstützt.
    • Hast du nicht verschiedene Testdateien runtergeladen? In dem Link den ich dir in der Konversation geschrieben hatte sind sehr viele HDR(HLG) Beispiele. Wenn davon keins läuft solltest du dich mit dem Hersteller in Verbindung setzen und erfragen was das HDR Update alles beinhaltet. ;)
    • Die Frage ist welches HDR...
      Eventuell hat er nur ein 8bit Panel? Oder hat er den HDMI Port nicht auf „erweitert“, oder wie es bei dem Chinesen heißt gestellt.
      VU+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
      Vodafone Kabel Deutschland Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
      Apple TV 4K für SkyQ und Co.


      „How to": Vodafone Kabel Deutschland mit der VU+
    • Eben, er hat aber leider nicht explizit geschrieben eine oder mehrere Dateien die HDR(HLG) haben ausprobiert zu haben.
      Das ist nicht das gleiche. ;)
    • Moin moin.

      Vielen Dank für eure Antworten.
      Ich werde den Sky Q Receiver heute Abend mal an meinen 2. TV anschließen. Sollte es tatsächlich mit den HDR Arten zu tun haben, müsste es dort funktionieren.
    • Nabend,

      soooo ich komme nach den besagten Tests zu dem Schluss, das mein TV zwar HDR unterstützt, aber leider kein HLG. :wall1:

      Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe! :thumbsup: