Bildqualität von Aufnahmen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bildqualität von Aufnahmen

      Nach längerem,mühsamen testen bin ich dahinter gekommen,daß auch bei meiem neuen TV die Bildqualität zu wünschen übrig lässt.

      Ich schaue zu 90% Aufnahmen von der eingebauten 1TB Festplatte bzw. über Timeshift.

      Die Bildqualität wird bei Filmen durch ruckeln bzw.schlieren bei schnellen Bewegungen beinträchtigt.
      Schaue ich Live habe ich diese Fehler nicht.

      Kann ich irgendwo noch eine Einstellung vornehmen um die Bildqualität diesbzüglich zu verbessern?

      Danke für jede Info !
    • Mal alle Bildverschlimmbesserer ausschalten sich dann langsam rantasten

      Ist die Festplatte richtig formatiert?

      An sich müstest du mit dem LG Oled doch ein Spitzenbild haben
      Zum Wohl! Die Pfalz ;-)

      ;rolleyes: Anfänger machen Fehler - Könner verursachen Katastrophen ;_)
    • Wie ist denn die Videoeinstellung der VU in Richtung HDMI eingestellt#?


    • Bis auf die Ruckler habe ich auch ein Spitzenbild.
      Die Festplatte hat ext.4 oder3 ,wurde eingehängt.
      Bildverbesserer habe ich schon getestet.

      The post was edited 2 times, last by hgdo ().

    • Das sind glaube ich die Einstellujngen vom Autoresolution und die kann ich nicht wirklich lesen. Ein echter Screenshot wäre besser,

      Da aber überall da, wo Standard steht, dann die Ausgabe so gemacht wird, wie es bei den Video/Audioeinstellungen eingestellt ist, hilft das jetzt nicht weiter, Was steht denn bei dir in dem Video/Audio Menu für das Video?

      Hast du die Probleme bei allen Sendern oder nur bei bestimmten Auflösungen. Die öffentlichen senden ja meist in 720p und die privaten oder Sky in 1080i

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • Wenn ich das richtig lese, hast du dann 1080p eingestellt, dann macht die VU eine Skaliserung bei den 720p Sendern und ein Deinterlacing bei den 1080i Sendern. Der TV muss dann nochmal skalieren.

      Hast du schonmal mit 2160p auf der VU probiert? Dann macht die VU die Skalierung und das DeInterlacing und der TV stellt nur noch da
    • Habe schon soviel probiert !!!???

      Werde ich testen
      Aber wenn ich das richtig in Erinnerung habe war das Bild mit 2160 p schlechter.

      Ich melde mich wieder.
    • Vielleicht ruckelt es dann aber nicht mehr.
      Warum nutzt du eigentlich Autoresolution, wenn du im Grunde alles mit Standard ausgibst?

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • Wenn ich in den A/V Einstellungen von 1080p in 2160p ändere
      ist da Bild viel schlechter.(unscharf/verschwommen)

      Die jetzige Einstellung wurde mir in dem Beitrag "Autoresulution einstellung" so empfohlen.
    • Das ist seltsam Ich kann bei meinem LG 65C8 und der uno4kse kein unschärferes Bild erkennen bei 2160p im Vergleich zu 1080p

      Ich hätte jetzt eher gedacht, wenn man Autoresolution verwendet, dass man 720p auch als 720p zum TV schicken will und 1080i auch als 1080i zum TV schicken will.
      Aktuell schickst du das als 1080p zum TV, weil das auch Standard steht.

      720p ist meiner Meinung nach der Punkt HD progressiv und sollte dann auf 720p stehen anstatt auf Standard
      1080i ist meiner Meinung nach der Punkt HD Interlaced und sollte dann auch 1080i stehen anstatt auf Standard

      Dann wirst du auch längere Umschaltzeiten haben, wenn du von einem 720p Sender auch einen 1080i Sender schaltest und umgekehrt
    • colonius wrote:

      Schaue ich Live habe ich diese Fehler nicht.
      Das kann nicht sein. Die Box gibt Live-TV und Aufnahmen nicht unterschiedlich wieder.
      Oder meinst du mit "Live" den Tuner vom Fernseher?
    • Ein HDD Defekt müsste aber eher grobe Bildstörungen hervorrufen und keine Ruckler.
    • hgdo wrote:

      colonius wrote:

      Schaue ich Live habe ich diese Fehler nicht.
      Das kann nicht sein. Die Box gibt Live-TV und Aufnahmen nicht unterschiedlich wieder.Oder meinst du mit "Live" den Tuner vom Fernseher?
      Live von der VU .
      Live vom TV habe ich auch keine Probleme.

      anudanan wrote:

      Das ist seltsam Ich kann bei meinem LG 65C8 und der uno4kse kein unschärferes Bild erkennen bei 2160p im Vergleich zu 1080p

      Ich hätte jetzt eher gedacht, wenn man Autoresolution verwendet, dass man 720p auch als 720p zum TV schicken will und 1080i auch als 1080i zum TV schicken will.
      Aktuell schickst du das als 1080p zum TV, weil das auch Standard steht.

      720p ist meiner Meinung nach der Punkt HD progressiv und sollte dann auf 720p stehen anstatt auf Standard
      1080i ist meiner Meinung nach der Punkt HD Interlaced und sollte dann auch 1080i stehen anstatt auf Standard

      Dann wirst du auch längere Umschaltzeiten haben, wenn du von einem 720p Sender auch einen 1080i Sender schaltest und umgekehrt
      Ich habe jetzt mal HD prog/Inter so wie vogeschlagen geändert.
      Vielleicht täusche ich mich, aber ich meine es währe besser.
      Ich teste das mal eine Zeit.