Box schaltet sich In der Nacht ein

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Box schaltet sich In der Nacht ein

      Meine Vu+ schaltet immer meinen AVR ein....
      immer zu unterschiedlichen Zeiten

      wie kann ich am besten sehen welches Plugin das auslöst?

      Lg
      Wer später bremst fährt länger schnell
      :319: Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung
    • echt verhext, kaum schalte ich Debug-Log ein macht die Box in der Nacht nichts
      vermute ja das die Box einen Befehl per HDMI CEC ausgibt an den AVR und der dann die Nacht durchläuft

      noch jemand eine Idee wie ich das ausschalten könnte
      Wer später bremst fährt länger schnell
      :319: Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung
    • jetzt hab ich Datei

      kann mir jemand sagen warum das sich mein AVR einschaltet bzw was kann ich dagegen tun

      sehe da einige HDMI befehle die ich nicht ausgeführt habe, Box war jetzt immer im Standby. Box bleibt auch im Standby nur der AVR geht immer wieder an

      DANKE
      Files
      Wer später bremst fährt länger schnell
      :319: Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung
    • Ja das hatte ich schon gemacht! Und dann schaltet sich der AVR nicht ein

      Nur will ich auf das HDMI CEC nicht verzichten
      Wer später bremst fährt länger schnell
      :319: Fernbedienung Funktioniert nicht richtig; Umbauanleitung
    • Dann ist aber doch klar, dass es am HDMI-CEC bzw. entweder an dessen Einrichtung liegt oder daran, dass z.B. EPGrefresh oder ein anderes Plugin in der Nacht die VU aufweckt und CEC dann den "Rest" erledigt. Hast Du EPGrefresh und wie ist es eingerichtet, wie sind die Einstellungen imHDMI-CEC?
    • Hallo zusammen,

      ich habe ein ganz ähnliches Problem. "Früher war alles besser, früher war alles gut."
      Seit geraumer Zeit jedoch schaltet auch bei mir die komplette Anlage ein, wenn die Box aktiv wird.

      Sprich sowohl bei Timer Aufnahmen, die früher still im Hintergrund liefen (Display nur Uhrzeit, Datum, Aufnahmesymbol) liefen, als auch nachts beim EPG Refresh, gehen Receiver und TV mit an.
      Ich kann nicht sagen seit wann das genau auftritt, aber früher war es eben so nicht.

      Auch die HDMI-CEC Einstellungen die ich gerne nutze, da recht komfortabel, habe ich nicht verändert. Insbesondere die Einstellung, dass kein HDMI CEC Signal erfolgen soll, wenn Timeraufnahme gestartet wird.

      Wenn ich HDMI-CEC komplett ausschalte, dann läuft die Aufnahme im Hintergrund und alles andere bleibt wie gewünscht aus.

      Hat jemand ähnliche Beobachtungen bei sich und vielleicht eine Lösung für mich?
      Nachts Aufstehen, wenn man vergessen hat den Receiver etwas leiser zu drehen, macht auf Dauer auch müde. *gähn*
      Als Abschreckung für Einbrecher im Urlaub vielleicht nicht schlecht ...

      Danke und Gruß
      morten

      So, noch ein Nachtrag:

      Wenn ich in den HDMI-CEC Einstellungen das komplette Protokoll abschalte, funktioniert wieder die "stille Aufnahme", dh wie zu erwarten bleiben Receiver und TV aus.
      Auch das Display bleibt im Hintergrundmodus, sprich nur Anzeige der Uhrzeit/ Datum und Aufnahmesymbol.

      Schalte ich das Protokoll ein gebe vor, dass beim Einschalten der VU Box "nichts" am TV/ AVR passieren soll, so wird das zwar berücksichtigt, dennoch geht die Box "voll an", dh Senderdarstellung im Display.

      Sagt das jemandem was? Ich bin verwirrt....
    • New

      habe aktuell das gleich Problem. Bin noch auf der Suche. Bei mir liegt es aber mit Sicherheit bei den Aufnahmen. Also Timer. Denn EGP Refresh oder auch AEL wird bei mir gemacht, wenn die Box aktiv ist. Ich versuche auch mal ein Log mitlaufen zu lassen.

      Oder kann jemand aus diesem Log etwas lesen?
      Files

      The post was edited 1 time, last by Plasmarouter ().

    • New

      ja, die Aufnahme war dann auch "Kaputt"
      Danke für den Hinweis. Habe das mal so gemacht und teste neu.