Sichern des VU+ zero Originalimage ohne VTi BackupSuite

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sichern des VU+ zero Originalimage ohne VTi BackupSuite

      Hallo!

      Ich habe mir auf Empfehlung einen VU+ zero Receiver zugelegt und bin jetzt dabei mich im Umgang damit zu üben.
      Nachdem ich noch in der 14-tägigen Fernabsatz-Rückgabe-Frist bin, möchte ich mir die Möglichkeit das Gerät im Originalzustand zurückzusenden offenhalten.
      Es kann ja bei einem so komplexen System leider immer sein, dass irgendetwas nicht funktioniert.

      Ich würde daher gerne das im Moment auf dem Receiver befindliche Image im Notfall wiederherstellen können.
      Die Info-Funktion meldet:
      Version: 2019-04-15 vuplus_experimental
      Image: Experimental 2019-08-27

      Auf:
      Vu+ Update
      kann ich aber kein Image mit genau diesem Datum finden.

      Daher würde ich gerne ein Backup erstellen.
      Leider habe ich bisher nur eine Anleitung gefunden, wie das mit der VTi BackupSuite funktioniert.

      Aber abscheinend muss ich zuerst ein VTI image flashen um diese Suite zu bekommen, und somit wäre das Originalimage dann weg.


      Gibt es irgendeinen anderen Weg?
      Ich kann ein bischen programmieren und habe ein klein wenig Ahnung von Linux.

      Grüsse.
    • Sichern des VU+ zero Originalimage ohne VTi BackupSuite

      Du brauchst kein Backup vom Original Image. Du kannst das Original Image jederzeit wieder neu flashen.

      Gruß

      Gesendet von meinem SM-T860 mit Tapatalk
    • Wenn du bei Hm-sat gekauft hast, kannst auch das VTI drauf lassen.
      :welcome5:
      Füll bitte mal bei gelegenheit dein Profil aus wenn du dich entschlossen hast.
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum

      The post was edited 1 time, last by Andreas_der_erste ().

    • Sichern des VU+ zero Originalimage ohne VTi BackupSuite

      Geht nicht

      Edit hgdo: Bitte keine Bilder von externen Hostern. Bilder werden als Dateianhang hochgeladen.
      Files
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum

      The post was edited 2 times, last by hgdo ().

    • Wie ich in meinem ursprünglichen Beitrag schon geschrieben habe:
      Ich kann auf code.vuplus.com genau das Image das ursprünglich drauf war, nicht finden.

      Ich hab' jetzt mal VTI 14.0.6 geflasht.
      Wenn ich wirklich wieder aufs Original zurück muss, dann nehm ich halt eines mit einem Datum in der Nähe.
    • @Neonhamster

      Du kannst ggf. einfach das neueste Update nehmen, denn natürlich darfst du ein vom Hersteller bereitgestelltes Update einspielen , ohne dass die Garantie verloren geht ...
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki

      The post was edited 1 time, last by Dibagger ().

    • ich glaube kaum, dass Dein Lieferant weiss, welche Image-Version
      auf den jeweiligen Boxen bei der Auslieferung drauf war.

      Darf man fragen, wo Du die Box gekauft hast ?
    • Zum Wohl! Die Pfalz ;-)

      ;rolleyes: Anfänger machen Fehler - Könner verursachen Katastrophen ;_)

      The post was edited 1 time, last by caju ().

    • Hast Du wirklich eine Zero, oder evtl. doch eine Zero 4K?
      Gruß

      Günter, der Tattermod :sleeping:

    • Neonhamster wrote:

      Wenn ich wirklich wieder aufs Original zurück muss, dann nehm ich halt eines mit einem Datum in der Nähe.
      Warum?
      Dann kannst du ohne Probleme das aktuellste nehmen.
      Warum glaubst du, stellt der Hersteller Updates zur Verfügung? ;)
      Dafür sind die da.
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE
      DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 14.0.aktuell
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger