plötzlicher ausfall von orf sendern von zeit zu zeit...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Du mußt dann in Deiner config(Dein Bild in Post #15 "oscam.server") auch die "device" tauschen.
      Save, und Oscam neu starten.

      Edit: Ach so, andere Box.
      Weiß jetzt nicht, welcher bei der Duo2 0 und welcher 1 ist.

      The post was edited 2 times, last by TomKruhs ().

    • zu post 9 wollt noch erwähnen die verstärker brachten nichts!
      wegen post 17: wurde gesagt " ich muss die sender nmanuell zuweisen" - muss ich wirklich nicht alle sky sender einzeln zum ci modul angeben?
      (wegen der duo2 noch: die karte wird mir nicht im unteren schacht hell, da kann machen was ich will - kann er defekt sein? - nur der obere geht!)
    • sofern es um die Smartcards in den Smartcardlesern geht, muss, wenn man die Smartcards vertauscht, die Konfiguration für beide Smartcards angepasst werden. Oscam erkennt so was ja nicht automatisch. Wenn es wieder ausfällt, teste mit den entsprechenden SD-Sender. ORF sendet ja in SD und HD.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • bei der letzten frage, wegen orf karte meint ich die duo2
    • Wenn auf der Duo2 auch die Oscam aktiviert und eine Smartcard in dieser Box, gilt das bisher geschriebene. Auch dort muss die Konfiguration angepasst sein, ob oberer oder unterer Smartcard Leser benutzt wird.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Habe 3 Solo2 stehen bei einer box habe ich leider auch von Zeit zu Zeit das Problem das Orf ausfällt meistens so um 16Uhr herum ich glaube da kommen die Updates auf die Karte und beim verarbeiten tritt ein Fehler auf.Ich machs dann meistens so das ich von der Orf HD Seite einen Aktivierungs Anstoss mache dann gehts gleich wieder.
    • OT
      Ich habe 1 ORF-Smartcard und (per Homesharing) auf allen 3 Boxen keine derartigen Probleme.
      /OT
      Tausch Mal bei Dir die Smartcard untereinander aus um zu sehen ob der Fehler mit der Smartcard mitwandert. Wenn nicht, die Oscam der betreffenden Box prüfen. Der TE hat ja "nur" ein Problem mit den Landesstudios und der ORF nicht komplett finster. Hättest eigentlich einen eigenen Threads aufmachen sollen.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • glaube ich nicht, er brauch keine neue Freischaltung vom ORF. Post 6 hast auch gelesen. Hab oben geschrieben was Du probieren koenntest.
      OT
      Ich kann mir den Luxus mehrerer ORF Smartcard nicht leisten. Deshalb nur eine für alle 3 Boxen. :)
      /OT
    • hab jetzt mal auf gbox umgestellt!?
      (andere frage zwischedurch: bei automatischen suchlauf ist bei mir (schon immer): hört bei 81 % auf mit ca. 1370 programme - ist das normal? denke das zb. keine deutsche programme fehlen! - aber warum geht nicht bis 100% durch?)
    • Hatte auch gerade einen Astra-Suchlauf gemacht. 1372 Sender.
      Läuft aber immer bis 100% durch.
    • dann hat meine box (auch glaub ich die duo2) beide seit jahren nen kleinen vogel?!
    • Automatischer Suchlauf i. d. R. abhängig von der "satellite.xml". Was mich wundert, bei 81% schon so viele Sender. Schau Mal bei welcher Frequenz der Suchlauf hängen bleibt.
    • Radar wrote:

      bei 81% schon so viele Sender.
      Ich hatte mir auch mal eine satellite.xml erstellt/geladen, die nach 80% nur noch Frequenzen scannte, die nicht belegt waren, der Suchlauf lief aber bis 100% durch, ohne noch zusätzliche Sender zu finden.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • üblicherweise bei den satellite.xml niedrige Frequenzen aufsteigend. U. U. spielt es eine Rolle, ob die "Netzwerksuche" mit aktiv ist. Sofern in der satellite.xml theoretische aber nicht vorhandene Transponder enthalten sind, verbleibt die Suche auf so einer Frequenz recht lange, natürlich ohne Sender zu finden. Es sollte abe die Frequenz angezeigt werden, wo der Suchlauf blockiert wird.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Wo seh ich bei welcher fequenz beginnt? Zeigt nur sender an!
    • konnte skinabhaengig sein. Hab mal einen Suchlauf gestartet, sieht bei mir so aus. 10775 wär die gerade ab zu grasende Frequenz. Einfach beobachten, sieht man wie "gesucht" wird. Wobei letztendlich unerheblich, wie gesucht wird. Halt schauen bei welcher Frequenz die Suche blockiert wird. Bei einigen Frequenzen dauert es länger bis zur Nächsten gesprungen wird.
      Files
      • Suchlauf.png

        (531.47 kB, downloaded 12 times, last: )

      The post was edited 4 times, last by Radar ().