Hilfe zur Selbsthilfe – Crash Log durchsuchen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hilfe zur Selbsthilfe – Crash Log durchsuchen

      Ich habe das Problem, dass meine Ultimo 4K manchmal crasht, wenn eine Aufnahme wiedergegeben werden soll (natürlich meistens, wenn die Chefin etwas sehen will, ich kann ohne Probleme Hunderte Aufnahmen hintereinander anschauen).
      Wie kann ich im Crash Log gezielt nach Hinweisen zur Ursache suchen? Mir fallen einige Begriffe ein, die im Zusammenhang mit dem Problem stehen könnten:
      • sda (meine SATA Festplatte)
      • EMC (Kurzname des Media Centers, von dem aus wir die Wiedergabe starten)
      • movie (Bestandteil des Aufnahme Verzeichnisses und des Plugins enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter)
      • skin (VFD und „normaler“ Skin, die bei Aufnahme Beginn etwas anzeigen)
      Wenn ich per grep nach diesen Schlüsselworten suche, finde ich aber leider keine „Katastrophen Meldungen“, die auf das Problem hinweisen.

      Was kann ich sonst tun? Welche weitere Informationen befinden sich im Crash Log, die in meiner Situation nützlich sein können?
      Files
      Philips 37 PFL 5604 H/12, Philips 32 PFL 3705 H/12
      VU+ Ultimo 4K, DVB-S2X FBC, DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      VU+ Duo2, 2*DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      Clarke-Tech ET9000, ET9100, OpenPLi
      V14 (über CI+), HD01, icard, ORF, tivùsat
      Maximum T85, SMART Titanium Quad LNBs auf 28,2°E; 19,2°E; 13°E
    • Riesig schwierig zu sagen da da so manches zusammen kommt...

      Sind die Aufnahmen alle mit dem Box selbst erzeugt? Also keine selbst heruntergeladene Filme? Am besten testen mit selbstgemachte Aufnahmen. Und dann stets weiter suchen. Formate wie .mp4 oder .mkv können verschiedene Container haben. Die Ultimo 4K hat einige Formate im SoC die mann nicht ändern oder ausbreiten kann..
      Womit werden die Aufnahmen gestartet? Einfach über's eigebaute PVR oder ein Plugin wie EMC, MoviePlayer,MediaPortal, Kodi???
    • Normalerweise gehe ich so vor, dass ich mir im Crashlog das Ende des Abschnitts "chrashlogs" anschaue.

      Da kann man grob zwei unterschiedliche Arten von Fehlern unterscheiden:
      - Python-Fehler
      - Fehler im C++-Teil in enigma2.

      Hier hast du einen Crash im C++-Teil -- erkennst du daran, dass bsod.cpp erwähnt wird. Da hast du normalerweise keine Chance, mit den geloggten Informationen herauszufinden, was oder warum es gecrasht ist.

      Bei Python-Fehlern steht immer dabei, welche Files und damit welches Plugin oder welcher Skin den Fehler verursacht hat. Da kannst du normalerweise reinschauen -- solange der Crash nicht wieder in einer kompilierten .so-Datei passiert ist.
    • @mimisiku: es handelt sich um ganz normale Aufzeichnungen von Fernsehsendungen, die auf der Box selbst erzeugt wurden, und über EMC wiedergegeben werden

      @rdamas : bsod.cpp bedeutet Blue Screen of Death?


      Soweit ich mich erinnere, war es gestern die u.g. Aufnahme, die beim ersten Versuch der Absturz verursacht hat:

      Source Code

      1. loading streaminfo for /media/hdd/movie/Malgosia/GOODBYE_DEUTSCHLAND!_DIE_AUSWANDERER.ts
      2. loading cuts..
      3. 3 entries
      4. before: 1
      5. after: 1
      6. setIoPrio best-effort level 0 ok
      7. stat failed!
      8. FILEPUSH THREAD START
      9. getNextSourceSpan, current offset is 00000000, m_skipmode_m = 0!
      Beim zweiten Mal hat es zum Glück geklappt.

      Sollte mich dieses "stat failed!" beunruhigen? Das taucht noch zwei weitere Male im Log auf.
      Philips 37 PFL 5604 H/12, Philips 32 PFL 3705 H/12
      VU+ Ultimo 4K, DVB-S2X FBC, DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      VU+ Duo2, 2*DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      Clarke-Tech ET9000, ET9100, OpenPLi
      V14 (über CI+), HD01, icard, ORF, tivùsat
      Maximum T85, SMART Titanium Quad LNBs auf 28,2°E; 19,2°E; 13°E
    • Das kann ich dir beim besten Willen nicht beantworten; ich habe nur die Chance, in den Original-Code von Vuplus zu schauen. Die Zeilen 6 und 8 finde ich wieder, die Zeile 7 fehlt darin allerdings. Wahrscheinlich ist das eine Ergänzung in VTi, und was das zu bedeuten hat, kann dir nur jemand sagen, der in die Sourcen schauen kann.

      Mit deiner Vermutung zu bsod wirst du wohl Recht haben, ja.
    • tja, und was nun?
      Hat jemand einen Vorschlag, was ich ausprobieren oder untersuchen könnte?
      Philips 37 PFL 5604 H/12, Philips 32 PFL 3705 H/12
      VU+ Ultimo 4K, DVB-S2X FBC, DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      VU+ Duo2, 2*DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      Clarke-Tech ET9000, ET9100, OpenPLi
      V14 (über CI+), HD01, icard, ORF, tivùsat
      Maximum T85, SMART Titanium Quad LNBs auf 28,2°E; 19,2°E; 13°E
    • beton wrote:

      ...(natürlich meistens, wenn die Chefin etwas sehen will, ich kann ohne Probleme Hunderte Aufnahmen hintereinander anschauen).
      Da könntest du mal ansetzen. Was macht die Chefin anders als du? Vielleicht drückt sie zu lange auf dieselbe Taste der FB ... sowas in der Art.
      Eventuelle Ratschläge gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen aber ohne jede Gewähr. Bei Fragen fragen.
      Tipps:
      Screenshots erstellen VU+ Wiki
    • New

      Hmm, an so etwas in der Art habe ich auch schon gedacht.
      Allerdings fällt mir im Moment nichts dazu ein, wie sie durch "falsches" Drücken einen Absturz provozieren könnte.
      Allerdings gibt es sehr wohl Unterschiede in der Receiver Benutzung zwischen uns, nämlich bei den Sendern.
      Sie schaut eher Aufzeichnungen von HD+ Sendern (OSCam), ich eher von ÖR und Sky (CI+ Modul).
      Meine Tochter hat mal einen Absturz bei der Wiedergabe einer Sendung von Disney Channel HD geschafft.
      Kann das eine Rolle spielen, ist es denkbar, dass der Receiver Probleme mit HD+ Aufzeichnungen hat?
      Philips 37 PFL 5604 H/12, Philips 32 PFL 3705 H/12
      VU+ Ultimo 4K, DVB-S2X FBC, DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      VU+ Duo2, 2*DVB-S2 Dual, VTi 14.0.6
      Clarke-Tech ET9000, ET9100, OpenPLi
      V14 (über CI+), HD01, icard, ORF, tivùsat
      Maximum T85, SMART Titanium Quad LNBs auf 28,2°E; 19,2°E; 13°E