Keine Daten auf dem Transponder/ Kanal ungültig

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Keine Daten auf dem Transponder/ Kanal ungültig

      Hallo zusammen,

      wir hatten heute zwei Stromausfälle im Stadtnetz während der Receiver lief. Seit dem funktionieren einige Sender nicht mehr. Nach einem Neustart war für ca. 20 sec. alles gut , dann war auf einmal der Kanal schwarz und es kam die Meldung " Keine Daten auf dem Transponder" oder " Kanal ungültig Zeitüberschreitung beim Lesen der PMT". Receiver läuft über "unicable " . ARD HD und ZDF HD laufen über den TV-Receiver aber. Der ist aber über ein Multiswitch angeschlossen. Habe schon mal alles Stromlos gemacht, Sendersuchlauf gestartet und auch die Info der Sender aufgerufen. ARD, ZDF, BR3, SAT1, Pro7, Kabel1, laufen nicht und sind alle H/L. RTL, RTL2,Super RTL sind auch H/L und laufen. Habe aber noch nicht alle durch getestet. Hat jemand eine Idee was ich noch machen kann? ?(
      Habe eine Sky-Karte mit DH+ .
      Gruß Axel
    • fuer Das Erste HD & ZDF HD brauch es schon mal keine Sky Smartcard. Wenn Sky Programme schwarz, andere Baustelle. Lösch mal die epg.dat und kontrollieren die Tuner Konfigurationen. Ggf. die Unicable Anlage auch mal für 30 Sekunden stromlos machen.
    • Danke für die schnellen Antworten.
      Netzteil hat Strom. LEDs leuchten an beiden Verteilern. ( Unicable und Multiswitch Legacy ) Technisat Technirouter 5// 1x16 und Techniswitch 5/8 mini
      Stecker hatte ich schon mal gezogen, die LEDs gingen aber nicht aus. wird wohl auch von den Receivern gespeist.Muß ich dann wohl auch alle Stromlos machen.

      Wo finde ich die epg.dat und muß ich die dann ersetzen oder geht das automatisch?

      Die Tuner - Einstellungen muß ich noch mal genau gucken, auf den ersten Blick sah es gut aus.
    • Menue -> VTI -> EPG gibt es die Option die epg.dat zu löschen. Wenn am TV mit Legacy alles OK wird es am Unicable MS liegen wenn die Box nur eingeschränkt Signal bekommt. Evtl MS und die Geräte stromlos machen. Dein Profil ist leider nicht mit Box & VTI Version ausgefüllt, wäre nett wenn das machen würdest.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • So, jetzt habe ich alles stromlos gemacht. Alle Receiver, TV´s und die SAT-Verteiler. Und siehe da, bis jetzt läuft alle wieder.

      Vielen Dank für eure Unterstützung.

      Edit:
      Hat nicht lange gehalten. :(
      beim nächsten Einschalten der Box waren nach ein paar sec. wieder ein paar Sender weg.
      Werde mal das Legaci- Kabel an die Box anschliessen, um zu sehen ob der Fehler bleibt oder ob es am Technisat Technirouter liegt.
      EGP habe ich gelöscht, hat nichts gebracht.

      Edit2:
      Habe noch ein bisschen gegoogelt und den Technisat Technirouter 5// 1x16 als Fehlerquelle ausgemacht.
      Nach dem ich jetzt auf Legacy-Anschluß umgebaut habe, läuft es wieder.

      Gruß Axel

      The post was edited 1 time, last by NaseDC ().

    • Ich würde auch mal die Tunerkonfigurationen der Box prüfen. Stromausfälle können schon mal die Software durcheinander bringen. Speziell wenn die Stromausfälle recht zeitnah hintereinander. Wär vergleichbar mit der Klick-/Klack-Methode am Stromschalter der Box. Die reinste Roßkur. Vielleicht reicht es auch, wenn Technisat die Software auf den Unicable-MS neu aufspielt. Ein Hardwarefehler muss es nicht sein.
    • New

      So langsam gehen mir die Ideen aus. Ich habe mit dem Service von Technisat telefoniert und der freundliche Herr meinte, es könne an dem LNB liegen. Wenn da eine Ebene etwas weniger Pegel hätte könnte das bei dem Technirouter zu Störungen kommen.Habe dann mal an einem Legacy - Anschluß die Pegel verglichen. Fand aber keine großen Abweichungen. ( 2-3 db ) Darauf hin habe ich meine Verkabelung am TV und Receiver mal auseinander gepflückt und den Legacy-Anschluß vom TV zum Receiver gelegt.

      nach dem Umstellen des Tuners ging dann auch wieder alles. Den Unicable-Anschluß habe ich dann am TV angeschlossen, lief auch !!

      Also wieder alles zurück und die Tuner wieder auf "erweitert umgestellt. Fehler wieder da. Habe die SCR - Kanäle geändert, gelöscht und neu eingerichtet, ohne Erfolg. Nach ca. 20 Sekunden war das Bild jeweils wieder weg.

      Jetzt ist mir aufgefallen, dass bei der Programminfo ( 2x OK Taste ) der SNR Wert auf einmal spinnt. in dem Moment wenn das Bild weg ist, springt er zwischen 0 % und 87 % hin und her. Der AGC ist bei 11 %. Bei den noch funktionierenden Programmen ist der SNR Wert bei 99 % und der AGC auch bei 11 %.

      Zerpflücke ich die Sat-Verteilung und schicke den Technirouter ein oder liegt es doch an der Box?

      Wäre für einen Tipp dankbar.