nach Flash stuck in Bootlogo

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • nach Flash stuck in Bootlogo

      Hallo Freunde,

      wollte mein VTi Image nochmal komplett neu aufziehen ... habe das Image auf den USB Stick gespielt ... den Receiver neugestartet (Ultimo 4k) ... die Update anzeige ist auf dem TFT erschienen ... habe Update gedrückt ... lief "ohne" Fehler durch ... nach dem Neustart bleibt die Box im Bootlogo hängen ... die hübsche Junge Dame kriege ich gar nicht erst zu sehen ... vom Wizard mal ganz zu schweigen ....

      Woran könnte es liegen??? Habe auch schon mehrere USB Sticks benutzt ... Ordner Struktur ist auch überprüft ... ?(

      Die einzige Änderung welche ich vorgenommen habe war, dass ich eine HDD in die Box eingebaut habe ... aber damit lief sie soweit auch ... ?(

      Jemand eine Idee?

      Zugriff via Netzwerk ist nicht möglich da die Box noch keine Netzverbindung aufgebaut hat.

      Habe auch schon ein anderes Image versucht ... die Bootlogos ändern sich also gehe ich mal davon aus das der Flashvorgang perse durchgelaufen ist. ?(

      Vielen Dank im Voraus.

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • TheRealOne wrote:

      HDD in die Box eingebaut habe .
      Ich würde mal testweise die Festplatte aushängen...muss ja nicht unbedingt augebaut werden, oder startet die Box nicht mehr mit dem Images, was vorher drauf war ?
      Dann würde ich die Festplatte abklemmen.

      The post was edited 2 times, last by Petry1 ().

    • Die Box ist mit HDD ganz normal gestartet ...

      aber ist doch unlogisch das wenn ich eine HDD intern einbaue ... die vom VTi Image initialsieren lasse ... also quasi komplett jungfräulich dem System bekannt gemacht wird ich kein neues Image flashen kann... oder hat jemand die selben Erfahrungen gemacht?
    • Es wurde schon berichtet, das eine Festplatte das flashen verhintern kann, ich selbst hatte aber das Problem noch nicht.
    • Vom Strom trennen, kurz warten und wieder einschalten.... War bei mir auch so.. Festplatte habe ich nicht ausgebaut....
    • habe die Festplatte jetzt abgeklemmt und flashe nochmals ... melde mich mit dem Bericht.

      Nachdem ich nun die Festplatte abgeklemmt habe, habe ich versucht 2 verschiedene Images zu flashen ... der Vorgang läuft normal durch ... der Reboot kommt ... die Aufforderung zum Update ignoriere ich anschließend ... und danach passiert nix mehr ...

      auch wenn der Reboot countdown kommt und ich den Stick entferne verhält sich die Sache genauso ... ich bin ratlos ...

      Neue Ideen?!
    • TheRealOne wrote:

      die Aufforderung zum Update ignoriere ich anschließend ...
      das ist schlecht. Nach dem Flashen die Netzwerkeinstellung vornehmen und sofort ein Online Update durchführen.
      Erst danach neu starten
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • Füg mal eine leere Datei mit den Name mkpart.update auf den Stick ein:
      vuplus/ultimo4k/ mkpart.update
      Oder einfach die rar im Anhang entpacken, und einfügen
      Files
      • mkpart.rar

        (77 Byte, downloaded 13 times, last: )