Einstellung der Debusausgabe in einer Konfig-Datei ändern?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Einstellung der Debusausgabe in einer Konfig-Datei ändern?

      New

      Hallo,

      seit 2 Tagen geht meine Duo² nicht mehr, nach dem Hochlauf kommt nach einigen Sekunden der Spinner und die Duo steht komplett.
      Leider habe ich nicht die Zeit um in das Menü zu gelangen und die Debugausgabe umzustellen bevor die Box einfriert, aber die Einstellung muss ja in irgend einer Konfig-Datei gespeichert sein. Kann mir bitte jemand helfen wo ich diese Einstellung finde oder gibt es eine andere Möglichkeit zu einer Logdatei zu kommen?

      Danke!

      Schappenberg
    • New

      Probier mal im Telnet/SSH:

      Shell-Script

      1. telinit 4 # enigma2 beenden
      2. touch /etc/enigma2/.e2-core.log
      3. touch /etc/enigma2/.e2-python.log
      4. grep -v config.usage.debug /etc/enigma2/settings > /tmp/settings
      5. echo config.usage.debug_config=file >> /tmp/settings
      6. echo config.usage.debug_type=on >> /tmp/settings
      7. mv /tmp/settings /etc/enigma2/settings
      8. telinit 3
      Sprich: Enigma2 beenden, die beiden "."-Dateien im /etc/enigma2-Verzeichnis anlegen, und die beiden config.usage.debug*-Einträge in der Settings-Datei ändern.

      Und hoffen, dass das so funktioniert. Voraussetzung ist ein aktuelles VTi.
    • New

      Danke, habe es inzwischen nach 3 mal neu flashen (inzwischen 13.0.09) geschafft die Debugausgabe einzuschalten.
      was ist eigentlich der Unterschied zwischen "telinit" und "init"?
    • New

      @schappenberg, ich habe folgendes in der Ubuntu Manpage gefunden:

      Ubuntu Manpage:

      init, telinit - Initialisierung der Prozesssteuerung
      Niemand ist perfekt !
    • New

      Auf der VU:
      /sbin/telinit -> init
      telinit ist ein symlink auf init, als der gleiche Befehl

      schappenberg wrote:

      (inzwischen 13.0.09)
      dann hast du noch nicht das notwendige Online-Update durchgeführt....
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!

      The post was edited 2 times, last by GaborDenes ().

    • New

      Eigentlich nicht, ist nur inzwischen dasselbe Binary. Intern wird möglicherweise noch geprüft, ob es mit dem Namen init oder telinit aufgerufen wird. Telinit war mal als Frontend für den init-Prozess (der mit der ID 1) gedacht, den man nicht selbstständig aufrufen konnte. Ist Gewohnheit, ich benutze immer telinit, heute macht es aber keinen Unterschied mehr.