Grüße aus Bärlin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Grüße aus Bärlin

      Nachdem mein fast 20 Jahre alter Kathrein UFC seinen Dienst quittiert hat, ist es nun ein VU+ Duo 4K geworden.
      Bin gespannt, wie gut und schnell ich die Box als 65+ und Nicht-UNIXer so zum Laufen bekomme, daß auch meine bessere Hälfte damit klar kommt.
      Bleibe vorerst beim Kabelanschluss- schaue aber nur Nicht-Pay-Sender. Zum Probieren steckt auch einen DVB-T2 Tuner im Gerät.
      Möchte eine SSD-HD einbauen und einzelne Filme dann vom VU+ auf einen USB-Stick überspielen, um diese mit TS Doctor auf dem PC zu schneiden. Landen dann auf dem Egreat A10 Mediaplayer.
      Freue mich schon auf gute Tipps von euch!
    • :welcome5:
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE
      DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 14.0.aktuell
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger


    • :welcome7:

      snarrow wrote:

      Freue mich schon auf gute Tipps von euch!
      Den esten Tip habe ich schon für Dich, fülle bitte dein Profil aus, dann haben wir es leichter beim Helfen, dann brauchen wir nicht immer Fragen, welche Box, welsches Image, ...

      Der zweite Tip ist das VTI flashen und mit blau, grün, grün nach der Netzwerkeinstellung alle Updat's machen.

      nicht zu vergessen unser WiKi

      Da ich nicht weiß, welcher Kabelanbieter noch etwas zum lesen
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum

      The post was edited 1 time, last by Andreas_der_erste ().