Platz schaffen für Update auf Solo²

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Platz schaffen für Update auf Solo²

      Hallo!

      Ich wollte meine Solo² updaten auf das neuste VTI Update und bekomme die Fehlermeldung das nur noch 17MB Speicherplatz frei wären und ein weiteres Ausführen des Updates schwere Schäden verursachen kann.

      Kann man irgendwie temporäre Dateien löschen oder "Datenmüll" automatisiert beseitigen um Platz zu gewinnen?
      Oder in welchen Ordnern könnte ich nach Datenmüll schaen und diesen händisch entfernen?

      Installiert ist nur Mediaportal als Plugin. Das würde ich ungern löschen für das Update.

      Danke im vorraus für eure Hilfe!
      Box: VU+ Solo2 und Solo 4K
      Image: VTI 14 aktuell
      Plugins: IFlat, MediaPortal, EPGShare5, EMC, Darksky Wetter
      Premiumize.me Account
    • Temporäre Dateien sind im RAM.

      Du könntest mit VTi-Zero (im VTi-Panel) nicht benötigte Dinge entfernen.

      Mach vorher eine Imagesicherung auf einem Stick, damit du die Box wiederherstellen kannst, falls mit VTi-Zero oder dem Update was schief läuft.
    • Danke! Das hatte ich gesucht!
      Box: VU+ Solo2 und Solo 4K
      Image: VTI 14 aktuell
      Plugins: IFlat, MediaPortal, EPGShare5, EMC, Darksky Wetter
      Premiumize.me Account
    • Weil es dann z. B. über das Netzwerk keine Verbindung mehr zur Festplatte gibt. Samba brauch es für Netzwerkzugriffe auf der Box.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • als erstes würde ich alle Skins ausser den Default und den den du verwendest löschen und mit Vu Zero wenn kein WLan und USB Tuner verwendet wird die Treiber löschen sowie die nicht verwendeten Sprachpakete