Moin aus dem Norden

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin aus dem Norden

      Moin,

      ich habe nun seit einigen Monaten den UNO4K rumliegen und eigentlich nicht genutzt. Ich hatte kaum Zeit mal das VTi Image zu flashen aber nun ist es endlich geschehen. Ich bin begeistert. Mich stoert enorm, dass mein Samsung Fernseher permanent Daten an Samsung sendet und auch, dass die Aufnahmen auf die angeschlossenen Festplatte alle verschluesselt sind und nur mit dem TV abspielbar sind. Bei mir ist ALLES Linux - seit 1999. Auch wenn der Samsung TV auch Linux/Tizen ist, bin ich mit dem Ding nicht zufrieden. Jetzt laeuft der VU+ UNO4K und schon gefaelllt mir der Fernseher - hat ja auch ein super Bild... :happy1:

      Das war die letzte Komponente in meinem Netzwerk, die mir einen SSH Zugang ermoeglicht. Wennich mit dem Samsung Fernseher nicht auch noch Spotify nutzen wuerde, wuerde ich sofort das Netzwerkkabeln ziehen. Filme ab Heute nur noch mit dem UNO4K.

      Nachdem ich Heute Nacht auch den Ordner /etc/enigma2 mal genauer unter die Lupe genommen habe ist so langsam alles wie ich es gerne haette. Dies bezieht sich auf die Favoriten Liste. Ich habe mir eine eigene Liste erstellt und diese ist jetzt default. Ich bin begeistert! Senderpflge mit "vi"... genau mein Geschmack... :crazy3:

      Freue mich auf den Erfahrungsaustausch hier im Forum...

      Gruss
      hanez

      The post was edited 1 time, last by hanez ().

    • :welcome5:
      Gruß

      Jürgen

      _________

      DUO 4K
      DVB-S2x (Seagate ST2000ML015) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP
      UNO 4K SE
      DVB-S2x (TOSHIBA MQ01ABD1) linearFHD/DUR-Line UK 124
      SOLO 4K DVB-S2 (TOSHIBA MQ01ABD100) Fluid Next/Unicable IDLU-32UL40-UNBOO-OPP

      VTi 14.0.aktuell
      HD02 + V13 (Oscam) im Stinger