Advanced-Event-Library

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hi,

      Der Film "Venom" wird doch auch bei TMDB gesucht und gefunden.

      screenshot_2021-02-22_10-48-33.jpg



      Ob TVDB - nach der beabsichtigten Änderung der API´s - für die VU+Box-User weiterhin funzt, ist doch fraglich.
      Wer bezahlt das?



      TVDB - API Keys.jpg

      The post was edited 2 times, last by fuldi ().

    • Hi,
      so wie ich das verstanden habe, wird für jedes Projekt eine neue API benötgt. Also für AEL, VMC5, Serienrecorder, u.s.w.
    • Hi,
      da bin ich gespannt, ob das so alles klappt. :D
    • Ich habe mit der AEL nichts zu tun, ich stelle nur den SerienServer auf die neue API um, davon profitiert nur der SerienRecorder, andere Plugins müssen selbst umstellen und die neue API implementieren, wenn sie denn möchten.
      Allerdings hat sich der Stichtag für die Abschaltung, der bisherigen API, wohl inzwischen nach hinten verschoben, weil die neue API nicht so wirklich toll ist, wie ich ja auch schon feststellen musste. Nachdem ich dann mehrfach an den Support geschrieben habe, wurde jetzt bestätigt, dass die alte API solange erreichbar bleibt bis die neue API fertig ist, aber so wie die bis jetzt aussieht und angesichts der Tatsache, wie die neue API aufgebaut ist und funktioniert und dass die Antworten des Supports immer ewig dauern, vermute ich, dass daran höchstens zwei Leute arbeiten, die sowas zum ersten Mal machen. Ich hoffe nur, dass meine Wünsche bzgl. der API auch umgesetzt werden. So wie die neue API bisher aufgebaut wurde und funktioniert, kann man damit in der Praxis nicht wirklich etwas anfangen.
      SerienRecorder - Unterstützung per Paypal oder einen Amazongutschein: macdisein@gmx.de
      SerienRecorder Webinterface
      SerienRecorder Anleitung
      SkipIntro - Einfaches Überspringen des Vorspanns deiner Serien
    • New

      AEL hängt schon wieder mit Dauerspinner ("durchsuche aktuelles EPG") - trotz erweitertem Speicherplatz auf 20 GB. Daran lag es also auch nicht.

      -volker-
      Files

      The post was edited 1 time, last by karzinogen ().

    • New

      An dieser Stelle hat das nix mit dem Speicherplatz zu tun!
      Hier könnte eine falsche Uhrzeit auf der Box bzw. eine defekte epg.dat die Ursache sein.
      Wer einfach Danke sagen und meine Projekte unterstützen möchte: Amazon-Gutschein an - thomas.siegel@ts-myinter.net - ist immer herzlich Willkommen!
      Projekte : VuMatic-Smarthome-Center, VWeather3, AdvancedEventLibrary, Skin Chamaeleon
    • New

      SnoopyUltimo wrote:



      Ich bin jetzt auf eine Sandisk Pro 120GB SSD Platte umgestiegen da ich mit den billigen USB Stick trotz ext4 Formation an Linux-System direkt immer wieder Ausfälle hatte.
      Klar, jeder hat andere Proritäten. Aber bevor ich meine Hardware hier für AEL verändere, fliegt AEL. Bin bisher mit meinem alten Receiver komplett zufrieden. Auch meine USB-Sticks haben mich bisher nie enttäuscht. Noch nie hat hier einer seiner Flügel gestreckt. Wenn ich mal einen ausgetauscht habe, dann wegen der höheren Geschwindigkeit. Auch würde ich wegen der Filme mit einer 120GB Platte nicht hinkommen.

      Aber wie gesagt: Jeder wie er will...

      -volker-
    • New

      Ich würde das mit der SSD, auch gerne probieren, gibt es einen Tipp zum Umziehen HDD>SSD, ohne Datenverlust?
      Oder reicht ein einfaches verschieben des Verzeichnisses?

      The post was edited 3 times, last by jamalau ().

    • New

      Mhh, vielleicht hatte ich auch gerade irgendwie schlechte Laune. Meine Kritik sollte dann wohl nicht so harsch ausfallen.
      Eine 250GB SSD habe ich hier nämlich auch noch rumliegen.
      Allerdings ist doch auch da die zu erwartende Lebenszeit bei den hohen Zugriffen von AEL zu bedenken. Oder kann eine SSD wesentlich mehr Schreibzugriffe verkraften, als ein USB-Stick? Dann wäre es tatsächlich eine Alternative - ich muss mich da noch mal schlau machen, ob ich meine Samsung da mit externen Strom versorgen muss oder ob das so geht.

      Erst mal tausche ich den USB-Stick mit einem anderen Stick aus. Ich werde das mal validieren, warum augenscheinlich immer wieder meine aktuellen EPG-Daten korrupt sind, obwohl ich immer einen fehlerfrei lesbaren EPG habe.

      @tsiegel,
      an einer falschen Uhrzeit kann es auch nicht liegen.

      -volker-

      The post was edited 1 time, last by karzinogen ().

    • New

      jamalau wrote:

      Ich würde das mit der SSD, auch gerne probieren, gibt es einen Tipp zum Umziehen HDD>SSD, ohne Datenverlust?
      Oder reicht ein einfaches verschieben des Verzeichnisses?
      Einfach den Ordner (inkl. Unterordner) /media/hdd/AdvancedEventLibrary auf deinen Win-Desktop kopieren.

      Bei der neuen SSD dann einfach wieder zurück kopieren.

      Mittlerweise haben alle Boxen bei mir eine SSD mit 1TB.

      The post was edited 2 times, last by stub ().

    • New

      Ich hoffe das klappt auch, wenn die alte Platte weiterhin als Aufnahmeplatte, hdd, bestehen bleibt!
      Habe jetzt ne 120GB SSD als hdd1 eingehangen, mit ext4 formatiert, und den AEL Ordner mit dem Dateimanager dorthin verschoben, mal sehen was draus wird!
    • New

      @karzinogen
      Kannst ja auch erst einmal mal den Stick neu formatieren. Und die Sache mit den Inodes beachten, irgendwo gibt es hier was von @AudiSport zu dem Thema.
      Aber irgendwann ist so ein Stick natürlich auch mal hinüber, ist halt so.
      Schreibe auch im Forum mit korrekter Rechtschreibung und Grammatik: Browser-Add-on LanguageTool hilft Dir dabei :)

      Mach mit: Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung mit GnuPG

      The post was edited 1 time, last by knuti1960 ().

    • New

      Ich habe mal gelesen das SSD nicht so geeignet sind wegen der ständigen Schreibzugriffe. Man soll bei ner HDD bleiben.
      CERX FHDMod SKIN, AEL

      Styles: Style Nightfall Black / AddOns: Infobar Stars +Tuner / ChannelSelection: ChannelSelection Fluidstyle Cover Cover Thorlaf / Colors: Extradaten Mint + RatingStars Yellow / Infobar: Infobar Nightfall mit Now Next Zeitangabe / Plugins: EMC Cover v2 / Skinparts: EventView / alles weitere Aus

      The post was edited 1 time, last by KlausDH ().

    • New

      Und gestern ging der Sandisk 32Gb Cruzer Stick der Uno4Kse kaputt. Lässt sich weder Formatieren noch aushängen oder sonstwas. Auch keine Ordner löschen ist möglich. Naja, und Mal ehrlich, bevor ich jetzt noch welche verbrate und in 2 Jahren wieder, dann kommt da eben auch ne 120Gb SSD dran. Am Ende ist das dann doch besser, die paar Euro mehr sind dann eher besser investiert.

      Und wenn man einen guten USB Stick möchte, muss man sogar eher mehr ausgeben. Die billigen klitzekleinen Sticks kosten auch was, aber sie sind langsam und werden schnell sehr heiß. Und das mit eher kurzer Lebensdauer.

      Ein guter Transcend Jetflash der schnelle Schreibraten zulässt kostet halt auch fast 30€. Also...

      @KlausDH

      Sollte für eine SSD kein Problem sein bei der angegebenen Lebensdauer.

      The post was edited 1 time, last by SnoopyUltimo ().