Probleme mit EPG Refresh

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Habe gesehen das in /etc/enigma2 noch eine epgrefesh.xml. Evtl. die auch mal löschen. Wird meine ich wieder neu angelegt wenn die Konfiguration von EPGRefresh gespeichert wird! Aber wie gesagt, alles was Du löscht vorher sichern!!!


      Gruß Markus
    • jedesmal wenn
      ich die MultiEPGSpaltenansicht verlasse während,
      EPG Refresh im Hintergrund läuft "Bild in Bild versteckt"
      stürzt meine box ab.
      hat noch jemand dieses Problem und weiß jemand was da schief läuft?

      mit der Einstellung "Pseudoaufnahme" funktioniert es zwar ohne crash,
      verursacht bei mir aber immer wieder Tonaussetzer.
      Files
    • EPG Refresh (im Hintergrund) ja eine "Zapporgie" , ohne zu wissen wie die Tuner der Box versorgt werden. Bei den Meisten hier läuft EPG Refresh wenn niemand vor der Box sitzt. Evtl. EPG Share bei Dir sinnvoller, ohne zu wissen ob das Plugin aktuell noch das tut was es soll.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Hallo,
      Ich möchte für meine sehr dumme Frage keine extra thread aufmachen. Habe gerade EPG Refresh installiert. Wie/wo komme ich denn jetzt da rein um die Einstellungen vorzunehmen? :whistling:
      Gruß
      Crosser
    • Bei mir geht EPG-Refresh auch nicht richtig, verfolge das jetzt ein paar Tage, Größe/Datum /epg/epg.dat

      Ich habe die Favoriten und extra noch jeden Sender einzeln eingeschaltet.

      Was schon auffällt ist, dass der Refresh nicht Anzahl Sender mal der eingestellten Zeit dauert, sondern kürzer, ob das Plugin so schlau ist doppelte Transponder rauszufiltern. Ich erkenne das an der Differenz Refresh-Begin - epg.dat Datum.

      Gibt es ein Log irgendwo?

      Gerade bin ich mal von Hand ein paar Sender durchgeklickt und epg.dat wurde deutlich größer, als durch den EPG-Refresh.

      Zeit habe ich 215 Sekunden eingestellt, länger war ich auf ein paar Sendern manuell auch nicht.

      The post was edited 2 times, last by iwl ().

    • 20-30 Sekunden reichen. Ich habe bei mir Kanäle hinterlegt. Nicht alle, weil man ja z.B. bei leerem EPG sieht, bei welchen Kanälen sich die einzelnen Sender füllen. Mit "try&error" noch die letzten Sender hinzugefügt, und fertig.
      Wenn dann was doppelt ist, erkennt EPGRefresh das, scannt Transponder also nur einmal.
      Deswegen sollte das mit Bouquets, also Favoriten, auch einwandfrei funktionieren.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt.

      The post was edited 2 times, last by TomKruhs ().

    • habe hier, wie viele, 30 sec Pseudoaufnahme.
      Definiert sind NUR die Bouquets.
      Refresh erkennt automatisch , was zusammen gescannt wird.
      Einzelne Sender sind i.A. unnötig.

      Poste mal einen Screenshot von den Refresh Einstellungen.
      Grüße und einen guten Verlauf, der SattSeher

      --------------------------------------------------------------
      Skin: Fluid Next
      Empfang: Astra 19.2
    • ich habe das schon lange ausgeschaltet, weil es nur Probleme auf meiner Solo4k. Seit ich es aus habe bleibt meine Box auch in der Nacht nicht mehr stehen und hängt sich auf, dass war ja grausam.
      Da verzichte ich auf die EPG aktualisierung
    • Probleme mit EPG Refresh

      Dann ist das aber ein Problem das nur du hast und nicht an EPGRefresh liegt.
      Ich nutze das Plugin seit Jahren auf allen meinen Boxen und hatte noch nie irgendwelche Probleme damit.
      Skins: Uno4K = LinearFHD / Zero = IflatFHD
      Unitymeda BW V23 Karte (DigitalTV Allstars + HD Option) mit Oscam über den BoxPirates Cam Manager
      Richtige Benennung von Filme und Serien für VMC ,Plex oder Kodi ? ...mit dem Tool FileBot schnell erledigt