App zum Streamen auf Fire TV Stick?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • App zum Streamen auf Fire TV Stick?

      Hallo,

      gibt es eine gute App für den Amazon Fire TV Stick, mit welcher man den TV Stream von der Vu+ Uno 4K wiedergeben kann und evtl. auch EPG sieht?
    • mutmaßlich nicht. fürs apple tv gibt es eine sehr schöne app. alternativ mal per dlna versuchen? damit dürften allerdings nur video gehen und nicht der live stream.
      ist aber alles nur spekulatius 8)
      VU+ Solo 4k - immer aktuellste Image-Version :)

      Vera F. Birkenbihl †

      The post was edited 1 time, last by BMPBrother ().

    • Ich finde,die genannte App ist eine gute Alternative!
      Verstehe nicht,warum man den Bagger aufreißt,wenn man nichts weiß! :crazy4:
    • Danke für den Vorschlag dream Player, funktioniert gut, aber 7 € für die Premium Version zu verlangen, damit man alles Sender seines eigenen Receivers sehen kann ist schon ein bisschen frech... Naja, aber ist ja zum Glück nur einmalig, ein Abo würd ich dafür definitv nicht zahlen.
    • Naja, der Programmierer der App hat vom Kaufpreis deines Receivers sicher nix abbekommen. Insofern finde ich die 7 Euro vollkommen in Ordnung. Je nachdem, wie oft man die App nutzt, ist es doch sogar günstig.

      Mit dem PVR-Addon für Kodi geht es ja sogar komplett kostenlos.
    • Naja....die Programmierung der App hat gewiss viel Zeit in Anspruch genommen.....finde einmalig 7 Euro gerechtfertigt.
      Ich finde so Aussagen wie deine Frech,und nicht nur ein bisschen.....elendig diese „Geiz ist geil“ Mentalität....schön alles für Umsonst!!
      Gehst Du für Nüsse arbeiten?

      The post was edited 1 time, last by toto7404 ().

    • DreamPlayer ist ein tolle APP.
      Ich habe die 7 Euro nie bereut und finde es einen mehr als angemessenen Preis.

      Außerdem erhält man einen guten Support bei Problemen
      und Updates.
      ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
    • Ich verwende auf 4 TV´s ebenfalls die DREAMPLAYER App (7€ die sich auszahlen) - meine Frau kommt damit am besten zurecht, weil man dort wenn alles einmal eingestellt ist eine Übersicht wie in einem Receiver vorfindet und sie in der Bedienung super einfach ist. Bouquets werden übernommen. Man kann Sie ein- oder ausblenden. Ich hab für alle TV außerhalb meines Wohnzimmers eine extra Liste mit freien Kanälen erstellt, da die HD Option bei Unitymedia nur ein Gerät bedienen kann (CI+Modul) - schlecht gelöst finde ich die Liste der Aufnahmen, die ist nämlich nicht in Ordnern (wie bei Kodi) sonder von A-Z oder nach Datum einzeln sortiert. Meine zweite Alternative wäre DREAMDROID - die ist kostenlos. Eine von beiden wird definitiv gefallen. Ich nutz beide parallel.

      1. DREAMPLAYER (7€)
      Pros:
      • einfach zu bedienen
      • einfache Einrichtung
      • läuft sehr flüssig
      • EPG wird importiert
      Kontras:
      • Kostenpflichtig 1x für endlos viele Geräte - so lange man kontogebunden anmeldet
      • Filmliste / Aufnahmen nicht gut sortiert/aufgelistet

      2. Dreamdroid (kostenlos)
      Pros:
      • kostenlos
      • läuft flüssig
      • EPG wird importiert
      Kontras:
      • etwas komplizierter zu bedienen

      Der Komfort ist beim DREAMPLAYER wesentlich besser

      The post was edited 1 time, last by LarryFlash ().

    • manchmal gibt es auf einfache Fragen doch auch einfache Antworten..... auf den ersten 3 Seiten dieses 65-seitigen Threads ist nur von "der App" die Rede, 2016 und TVOS 9. Mittlerweile haben wir 2020, und das aktuelle OS 13.3 off. und 13.4 Beta.

      Ist die App im Store und wie heißt sie?

      Wollte nur waas wg. Streaming im Netzwerk testen, VU und ATV stehen nebeneinander und laufen über den AVR am gleichen TV. Zum schauen darüber brauch ich sie sicher nicht und werde mich deswegen auch nicht durch 65 Seiten lesen.....