Bluetooth funktioniert gar nicht. Ist das ein Fehler im Image?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Bluetooth funktioniert gar nicht. Ist das ein Fehler im Image?

    Image VTi_14-0-5_vuduo4k_201910021414_usb
    WLAN Übertragung bricht nach 30 bis 60 min ab. Wahrscheinlich durch Erwäermung.
    Es geht wieder nach Neustart des Netzwerks, aber nicht lange.
    Mit 2 verschiedenen WLAN-Sticks läuft die Übertragung fehlerfrei.
    Bluetooth funktioniert gar nicht. Ist das ein Fehler im Image?
    VU+Solo2 VTI 7.01 läuft problemlos (ab Version 8 gab es Störungen)
    Okt. 2018 Solo2 startet nicht mehr - ersetzt durch VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2
    Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
    VTI 14.0.3 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
    Fritzbox 7490 WLAN
  • Was läuft per Bluetooth nicht?

    Kein Fehler im Image, denn hier macht Bluetooth, was es soll.
  • Wenn es unmittelbar nach einen Neustart wieder geht, hat die Box ja gar keine Möglichkeit ab zu kühlen. Wird man vermutlich in eine andere Richtung ermitteln müssen. Informationen in Bezug auf Netzwerk liefert das hier Plugin PermanentNetSpeedInfo - permanente Lan- und/oder Wlananzeige der Bandbreite, Fehler und Gesamtdatenmenge Oder im Falle eine Abbruchs mal Netzwerk-Test öffnen. Vielleicht kann man da sehen was nicht mehr passt. Bei anderen Forenmitgliedern scheint BT zu funktionieren. Könnte man allein deshalb davon ausgehen, dass es nicht am Image sondern u. U. an der Peripherie liegen könnte. Ohne zu wissen was Du mit BT machen möchtest.

    The post was edited 3 times, last by Radar ().

  • An der Box habe ich Bluetooth eingeschaltet, aber mein Smartphone findet kein Bluetooth-Gerät in der Umgebung. Mit meinen anderen Bluetooth-Geräten funktioniert die Verbindung mit dem Smartphone.

    Für die Datenübertragung von der Box zum PC verwende ich den FreeCommander. Der zeigt die Datenübertragung grafisch an. Fehlermeldung:

    1 unterbrochene Aktion
    Aufgrund eines unerwarteten Fehlers können Sie die Datei nicht kopieren. Wenn
    der Fehler weiterhin ausgegeben wird, können Sie mithilfe des Fehlercodes in der
    Hilfe nach diesem Problem suchen.
    Fehler 0x8007003B: Unerwarteter Netzwerkfehler.
    Tagebuch eines Skandals.ts
    Typ: TS-Datei
    Größe: 10,2 GB
    Änderungsdatum: 30.01.2020 23:57

    Nach Abbruch des Kopiervorgangs und dem Versuch, neuerlich auf die Box zuzugreifen, meldet der FreeCommander: "The network connection is broken. Check the remote Computer"

    Beim Netzwerktest an der Box zeigt sich, dass die IP-Adresse und der DNS-Server verloren gegangen ist. Die IP-Adresse habe ich am Router fest eingestellt. Nach langem Warten findet der Netzwerktest die IP-Adresse wieder.

    Eine Internet-Recherche nach dem Fehlercode legt den Schluss nahe, dass es viele mögliche Ursachen gibt. Ich habe den Windows Defender ausgeschaltet. Das hat nichts genützt.

    Die Datenübertragung mit meinem Linux-Notebook bricht genauso ab, wie mit dem PC oder Streaming auf meine zweite Box.

    Hat irgendjemand eine Idee, ob ich auf einem der Geräte ein Protokoll aufzeichnen kann?
    VU+Solo2 VTI 7.01 läuft problemlos (ab Version 8 gab es Störungen)
    Okt. 2018 Solo2 startet nicht mehr - ersetzt durch VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2
    Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
    VTI 14.0.3 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
    Fritzbox 7490 WLAN
  • Debug-Log einschalten: Menü VTI Einstellungen - System Seite 5/5 ---> Debug-Typ = an ---> Ausgabe = Datei.

    Bei VU+ ist Bluetooth 4.0 für z.B. BT.Fernbedienung, Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer zuständig.
  • Für Kopieraktionen zwischen PC und Boxen benutze ich unter Windows den Dateimanager. Im Vorefeld habe ich den jeweiligen Festplatten in den Boxen feste Laufwerksbuchstaben zugewiesen. Kann es sein, dass der Abbruch bei ca. 4 Gigabyte passiert? Wäre dann der Fall, wenn ein beteiligter Datenträger FAT 32 formatiert wäre.
  • "Debug-Log einschalten: Menü VTI Einstellungen - System Seite 5/5 ---> Debug-Typ = an ---> Ausgabe = Datei."

    Das habe ich gemacht. Die Box hat weder Pfad noch Dateinamen abgefragt. Wo und unter welchem Namen wird die log-Datei abgelegt?

    Mit Bluetooth will ich Musik, Videos und Bilder vom Smartphone auf dem TV-Gerät wiedergeben. Die Verbindung vom Smartphone auf andere Geräte (Soundbar, PKW, Kamera und Notebook) funktioniert.

    Mit welchem Namen soll die Duo4K angezeigt werden, wenn Bluetooth aktiviert ist?
    VU+Solo2 VTI 7.01 läuft problemlos (ab Version 8 gab es Störungen)
    Okt. 2018 Solo2 startet nicht mehr - ersetzt durch VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2
    Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
    VTI 14.0.3 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
    Fritzbox 7490 WLAN
  • Pfad:
    /media/hdd/
    Files
    • Unbenannt.PNG

      (88.97 kB, downloaded 35 times, last: )
    _______________________________________________________
    LG Nase

    Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
    Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
    Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
    Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

    Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
    Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
  • rgwien wrote:

    Mit Bluetooth will ich Musik, Videos und Bilder vom Smartphone auf dem TV-Gerät wiedergeben.
    Allein das Vorhandensein einer Bluetooth-Verbindung heißt aber nicht, dass man alles mögliche damit machen kann. Es kommt ja auch auf die unterstützten Blutooth-Funktionen an.
    Per Bluetooth können an die Box die Fernbedienung und wohl auch Audio-Ausgabe-Geräte wie Kopfhörer angeschlossen werden.
    Hast Du denn irgendwo gelesen, dass die Übertragung von Audio oder Video vom Smartphone zur Box auch unterstützt wird?
  • RickX wrote:

    Hast Du denn irgendwo gelesen, dass die Übertragung von Audio oder Video vom Smartphone zur Box auch unterstützt wird?
    Nein. In der Anleitung wird nur erwähnt, dass Bluetooth eingebaut ist (build in 4.1)
    Wozu verschweigt die Anleitung.
    VU+Solo2 VTI 7.01 läuft problemlos (ab Version 8 gab es Störungen)
    Okt. 2018 Solo2 startet nicht mehr - ersetzt durch VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2
    Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
    VTI 14.0.3 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
    Fritzbox 7490 WLAN
  • OT
    Was die Schnittstelle unterstütz ein Paar Schuhe. Ob es auf der Box Software gibt, die Bild- & Tonübertragen von einen externen Gerät über BT zur Box unterstützt, vermutlich eine anderes Paar Schuhe. Autoradios gerne Telefonie über BT und auch Musik. Fernbedienung d. Autoradios eher nicht über die BT-Schnittstelle.
    /OT

    The post was edited 1 time, last by Radar ().

  • New

    NaseDC wrote:


    Pfad:
    /media/hdd/
    Bild Bluetooth-Name
    Danke!
    Das Protokoll "dvbapp2_debug_2020-02-18_085806.log" ist 759 kB groß. Wonach soll ich darin suchen?
    Soll ich es hochladen?

    Bluetooth-Name ist eindeutig. Mein Smartphone meldet "kein Gerät gefunden"
    Was tun?
    VU+Solo2 VTI 7.01 läuft problemlos (ab Version 8 gab es Störungen)
    Okt. 2018 Solo2 startet nicht mehr - ersetzt durch VU+ Solo 4K 2x DVB-S2 + DVB-T2
    Zweitgerät VU+UNO 4K SE mit TPLink T4U
    VTI 14.0.3 OSCAM, ORF-Smartcard (beide)
    Fritzbox 7490 WLAN
  • New

    satdx62 wrote:

    Bei VU+ ist Bluetooth 4.0 für z.B. BT.Fernbedienung, Bluetooth Soundbars oder Kopfhörer zuständig.
    Dein Handy wirst nicht verbinden können
    _______________________________________________________
    LG Nase

    Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
    Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
    Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
    Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

    Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
    Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
  • Bluetooth funktioniert gar nicht. Ist das ein Fehler im Image?

    New

    Soundbars und Kopfhörer funzen doch auch nicht. So ist das aber fast überall, da muß dann umständlich mit BT Transmittern hantiert werden. Von meinen sieben Multimediageräten(drei mit eingebautem BT, zwei optional) käme meine Solo4k "schon" an vierter Stelle zum Koppeln von Kopfhörern zwecks Mucke hören. Das Audio-Streamen vom Handy klappt aber überall, es sei denn die Box wäre die Ausnahme. Mein halbes Dtzd BT-Dongles mit CSR-Chipsets von 2.0 bis 4.1 wurde gar nicht erst erkannt, da habe ich das nicht weiter verfolgt. Tastaturen und Mäuse werden wohl auch nicht unterstützt.
  • New

    Corvuscorax wrote:

    Soundbars und Kopfhörer funzen doch auch nicht.
    Funktionieren tadellos. Wenn sie bei dir nicht funktionieren, machst du was falsch.

    Die Frage des TE ist beantwortet. Das Handy kann man nicht per Bluetooth mit der Box verbinden.

    :erledigt: *closed2*