Jumper Pins /Stiftleiste auf der Platine?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jumper Pins /Stiftleiste auf der Platine?

      Hey,

      auf der Platine sind 2 Stiftleisten mit der Bezeichnung P102 und P107

      Wozu sind sie da - Gibt es irgendwo einen Schaltplan?

      Hab die kleine Box mal aufgeschraubt und geschaut ob eine SSD reinpasst, das tut sie - nur der Anschluss muss noch "sauber" passen. Könnte an der unteren PVR Buchse löten, aber wenn diese Pins auch was mit USB zu tun haben........

      23115978-EB34-48FB-867B-36DB97565BB9.jpeg

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • :crystal2:
      Habe die kleine Box ... ach ja welche denn, das Profil ausfüllen, dann brauche ich meine Kugel nicht immer versuchen rauszuholen ^^ .

      Schaltpläne gibt es nicht.
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum

      The post was edited 1 time, last by Andreas_der_erste ().

    • Und was soll uns das große Foto sagen, passt leider nicht in dein Profil :D und Schaltpläne gibt es immer noch nicht.
      Andreas

      Ich weiß nicht immer wovon ich rede. Aber ich weiß das es richtig ist. (Muhammad Ali)

      quod erat demonstrandum
    • Hm.....ist schon okay, ich hacke unsinnige Antworten/Kommentare einfach mal als "Montagslaune" ab, ja?

      Wie schon im Startpost, frage ich ob jmd weiß wozu diese zwei "Anschlüsse" sind.

      Grüße ^^
    • füll Dein Profil aus und mach ein Foto in "normaler" Größe.(als "Dateianhang" anhängen)
      Markiere die Pin´s, die Du meinst.

      ...oder soll das ein Suchbild sein :D

      The post was edited 1 time, last by Duc ().

    • Da es keine Schaltpläne für die Boxen gibt, könnte das "weiß der VU-Gott" was sein. Mal die Leiterbahnen verfolgen und daran denken, dass es "Durchkontaktierungen" zu Leiterbahnen auf der Unterseite geben könnte. Sofern die zu einen IC führen im Internet nachgucken was für Signal an den ensprechenden Pins anliegt. Ebenso, wenn die Leiterbahnen mehr oder weniger direkt zur CPU, Flash oder Ram führen. Wenn jemand mehr USB-Ports brauch, wär u. U. ein USB-HUB andenkbar. Ob mit oder ohne zusätzliche Stromversorgung kommt auf die Geräte an die man betreiben möchte.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Jumper Pins /Stiftleiste auf der Platine?

      Ist das die Box mit der Anschlussleiste unten? Sind da nicht zwei Usb Ports und ist die Pinbelegung nicht wie bei internen Mainboard Headern? Ich würde die SSD unter der Box anbringen und ggf mehr Bodenabstand mit höheren Füßchen.
    • Jumper Pins /Stiftleiste auf der Platine?

      Für innen wär das besser wg. Airflow. Da diese Box, wie ich grad gesehen habe, hinten nur Usb2 hat, werden wohl auch alle anderen Port unten und evtl über die Stiftleisten Usb2 sein(das innen kann sowieso nicht Usb3 sein).
      Das bremst eine SSD massiv aus und das hat den Vorteil, daß auch der Stromverbrauch sinkt. Eine SSD, die sowieso vergleichsweise(gegenüber anderen Modellen) sparsam ist, sollte dann mit den nominal 2,5 Watt plus X von einem Port auskommen,ohne Y-Kabel oder externe Versorgung. Ich habe vor paar Jahren auf die SSD, die jetzt in der Solo4k steckt, die Win7 Systempladde geklont, gleich ein Gewaltakt, ohne Probleme und die SSD muss dank Usb2 Bremse weit unter dem aufgedruckten Verbrauch geblieben sein von über ein Ampere, der Adapter verbraucht auch noch was.