AV-Einstellungen Duo2 mit Samsung Q90R

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • AV-Einstellungen Duo2 mit Samsung Q90R

      Ichhabe seit kurzem einen Samsung FernseherQ90R mit 55 Zoll und frage mich, ob ich die AV-Einstellungen der Duo2 dafür anpassen muss?
      Gibt es Vorgaben für die AV-Einstellungen für diesen Fernseher?

      Ich hab das Gefühl dass das Bild trotz guter Einstellungen am Fernseher nicht so rüber kommt.

      Hat von euch auch jemand diese Kombination aus Vu+ und Fernseher?
    • Ich mach gleich en paar Bilder von meinen Einstellungen.

      ...
      Bildung ist etwas, was man ganz ohne Beeinträchtigung durch den Schulunterricht erwerben muss. (Mark Twain)

      VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K V 13.X.X; VU+ Duo², VU+ Ultimo - VTi, VU+ Duo - VTi V 11.X.X;
      SAT: Hotbird 13°, Astra 19,2°, Astra3 23,5°, (Astra2 28,2°) im Moment Türksat 42°
    • Hier meine Einstellungen:
      Files
      • TV2 - Kopie.jpg

        (327.67 kB, downloaded 18 times, last: )
      • TV1 - Kopie.jpg

        (317.52 kB, downloaded 18 times, last: )
      • TV3 - Kopie.jpg

        (330.8 kB, downloaded 16 times, last: )
      • TV4 - Kopie.jpg

        (364.87 kB, downloaded 17 times, last: )
      • Ultimo1 - Kopie.jpg

        (452.66 kB, downloaded 31 times, last: )
      Bildung ist etwas, was man ganz ohne Beeinträchtigung durch den Schulunterricht erwerben muss. (Mark Twain)

      VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K V 13.X.X; VU+ Duo², VU+ Ultimo - VTi, VU+ Duo - VTi V 11.X.X;
      SAT: Hotbird 13°, Astra 19,2°, Astra3 23,5°, (Astra2 28,2°) im Moment Türksat 42°
    • Okayyy....vielen Dank schon mal....ich meine aber nicht nur die Einstellungen am Fernseher sondern auch an der Duo2...
    • Mhhh, hab Autoresolution auf aus, das hat immer Probleme gemacht mit dem Ton.

      Welche weiteren Bildeinstellungen meinst Du?
      Bildung ist etwas, was man ganz ohne Beeinträchtigung durch den Schulunterricht erwerben muss. (Mark Twain)

      VU+ Ultimo 4K, VU+ Solo 4K V 13.X.X; VU+ Duo², VU+ Ultimo - VTi, VU+ Duo - VTi V 11.X.X;
      SAT: Hotbird 13°, Astra 19,2°, Astra3 23,5°, (Astra2 28,2°) im Moment Türksat 42°
    • Vielen Dank für die Infos gschnoit!
      bis auf die Hintergrundbeleuchtung hab ich meine Einstellungen fasst genauso...13 ist mir absolut zu unkel......
      In der Duo2 hab ich den Modus auf 1080i oder 1080p stehen, bin mir nicht sicher was besser ist...und ich meine die
      weiteren Einstellungen der Duo2 wo z.b. Scaler Schärfe und für die einzelnen Farben eingestellt wird.
    • okayyyy...und die anderen einstellungen bezüglich der einzelnen Farben und so? auch alles auf aus oder 0?
    • der Receiver soll das empfangene Signal ohne Veränderungen an das Ausgabegerät weitergeben, also bei ihm alles auf Standard oder aus, der TV muss das Bild darstellen, also bei ihm spielen..
      -------------------------------------------------------------
      hier folgt ne Signatur
      Screenshot erstellen
    • Ich hab inzwischen das Gefühl, dass die duo2 kein wirklich gutes Bild auf dem Samsung Q90R bringt und der interne Tuner das
      besser macht.
      Wäre es ratsam von der duo2 auf ne duo4k oder ultimo 4k umzusteigen um ein besseres Bild auf dem Samsung Q90R zu bekommen?
    • Bei meinen Samsung-TV's (keine QLED) kann ich das Bild vom internen Tuner "grausig" machen. :) Fortografier (oder merke Dir) mal alle möglichen Bildeinstellungen wenn über den Tuner empfängst und stell den HDMI-Port wo die Box angeschlossen ist in Folge gleich ein. "Auf allen Quellen anwenden" hab ich immer vermieden.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Okay dann werde ich das mal mit den Einstellungen vergleichen und anpassen, ich hab nur irgendwie das Gefühl dass die duo2
      so grundsätzlich nicht gut mit dem 4K Fernseher zurecht kommt und das Bild schlechter ist als mit dem vorigen (nicht 4K) Fernseher.
      Macht das nicht einen Unterschied wenn man ne Vu+ 4K Box hat? Kann die das Bild besser darstellen?
    • Mit deiner Duo2 muss ja dein TV das signal auf 2160p hochrechnen. Das muss er allerdings bei dem eingebauten Tuner auch.

      Eine 4K Box kann das Bild auch selber hochrechnen und dann muss der TV das nicht tun. Das kann einen Unterschied machen. Wenn eine 4K Box aber das HD Signal auf den hdmi ausgibt, dann wird das nicht anders als bei der Duo2 sein.

      wie hast du denn den hdmi Video Ausgang in der Duo2 konfiguriert? Was gibt der aus? Am besten ist 1090p meine Meinung nach. Steht das so?

      The post was edited 1 time, last by anudanan ().

    • ja ich habe den hdmi ausgang auf 1080p stehen in der duo2....ich dachte nur dass ne vu+ 4K Box grundsätzlich ein besseres Bild machen kann.

      Das hdmi kabel geht von der duo2 in einen Teufel AV-Receiver und von dort dann in den Samsung Q90R.

      Kann das auch einen Unterschied machen ob das über den AV-Receiver geht oder direkt von der Vu+ in den Fernseher?
    • Probiere es aus. Normalerweise sollte das egal sein, aber ein Test ist wird es dann zeigen
    • Die Teufel Teile haben 4k Upscaling nur oder ? Das hat mit richtigem 4k nichts zu tun sondern ist immer noch nur 1920x1080 künstlich aufgeblasen zu 4k.
      Direkt am TV anschliessen, Bildverschlimmbesserer wie üblich aus im TV ,ebenso im Sat Receiver.
      Aber eine Verbesserung von 1080i in der Duo² zu 1080i in einer 4k Box wirsd du nicht feststellen.

      The post was edited 3 times, last by robertx66 ().

    • 1080p sollte die HDMI Einstellunge sein, nicht 1080i

      1080i ist schlecht für die 720p Sender, ist aber ok für die 1080i Sender
    • Und da ich zb hauptsächlich HD Sender gucke die in 1080i ausstrahlen nehm ich als Einstellung 1080i - find ich besser. Soll aber jeder machen wie er will.
      Wird eben im TV skaliert - der kann das besser da im TV hochwertigere Scaler verbaut sind ,aus Erfahrung ;)
      Das ist jetzt aber nicht die Essenz der Antwort ...

      The post was edited 3 times, last by robertx66 ().