[Erledigt] Uno 4K SE kann keine Aufnahmen wiedergeben

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Uno 4K SE kann keine Aufnahmen wiedergeben

    Hallo zusammen, habe mir eine Uno 4K SE geholt und mit einer Samsung SSD 1Tb bestckt. Platte eingehängt und initialisiert. Aufnahme wird angezeigt, lässt sich dann aber nicht über die Wiedergabeliste abrufen. Da kommt nur ein schwarzer Bildschirm. Hat jemand eine Idee woran das liegt? Ich muss dazu sagen ich bin Linux Neuling. :think1:
  • Hast du denn schon das VTI Image installiert, oder hast du noch das Original Image drauf?

    Gruß
    Databox
  • Pumba1612 wrote:

    ich bin Linux Neuling.
    Gern genommene "Ausrede", mit Linux kommst du gar nicht in Kontakt, solange du die Box übers OSD mit der Fernbedienung benutzt. :thumbsup:

    Das Wiki ist extrem hilfreich und da gibt es noch das Solo²-Handbuch von Nik, das in den wesentlichen Teilen für alle Boxen gilt.
    ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


    Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

    "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

    Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
  • Wenn die Box aufgenommen hat, kann die die Filme auch abspielen. "Menue-Taste-> Aufnahmen wiedergeben -> Film auswählen". Alternativ die PVR-Taste auf der Fernbedienung. Die PVR-Taste ist die mit den 3 Querstrichen vor dem R zwischen "Rücklauf-" & "Pause-Taste".