Ultimo 4K schaltet nicht auf HDR um

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • GaborDenes wrote:

      Es reicht auch das Amazon Basic "Premium Highspeed" für ca. 6€, habe ich am 4K-BluRay-Player mit Dolby Vision und Dolby Atmos. Wichtig ist natürlich die ganze Kette von der VU zum TV
      Ich benötige halt vorneweg Überlänge, darf dann auch ein bisschen von besserer Qualität sein. :thumbup:
    • Ich habe übrigens das gleiche, anhaltende Problem mit meiner VU+ Uno 4K SE.

      HLG funktionierte bereits mit meinem LG OLED B6 in Kombination mit meinem Marantz NR1607 nicht mehr.
      Nun habe ich einen LG OLED C9 mit einem Denon AVR-X3600H. Als HDMI Kabel nutze ich das Ultra HDTV 4K HDMI Kabel mit dem HDMI Standard 2.0b.

      VTi ist mit 14.x aktuell und die Box wurde zuletzt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Keine Verbesserung.
      2160p ist eingestellt, Autoresoultion ist deaktiviert und der HDMI Farbraum steht auf Auto, genau wie die HDMI Farbtiefe.

      Was ich nun noch einmal testen werde, ist die Box direkt an den TV anzuschießen.
      Melde mich dann wieder.

      Falls jemand bis dahin noch anderweitige Ideen hat, gerne her damit :)

      The post was edited 4 times, last by hgdo: unzulässigen Link entfernt ().

    • HDMI-Kabel dürfen laut Standard keine HDMI-version in der Bezeichnung haben, somit wäre dein Kabel nicht zertifiziert. Mehr als Premium ist eh nicht nötig für HDR, die neue HDMI version 2.1 geht m.W. hauptsächlich in Richtung
      VRR und 8K und nennt sich dann Ultra Highspeed???

      Die Amazon Basic Premium Kabel funktionieren hierproblemlos an der Ultimo4K ->Onkyo TX-NR686 - LG 65OLEDC8, sowie mit dem 4K-BluRay-Player und Dolby Vision
      Die Einstellungen für HDMI-Farbraum und -tiefe kann ich bei mir einstellen, wie ich will, bekomme immer HDR, wenn HDR anliegt.Autoresolution nutze ich nicht, fest 2160p
      Mein Onkyo steht auf Pass-Thru, gibt also das Eingangssignal mögllichst unverändert weiter.

      Ich würde auch zum Test die Kette verkürzen, als VU direkt an TV (bei einigen TV unterstützt u.U. nicht jeder Eingang HDR, bzw. jeder Eingang muß dafür freigeschaltet werden).


      Amazon-Links, bzw Links zu Fremdshops sind hier nicht erlaubt.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • New

      GaborDenes wrote:

      HDMI-Kabel dürfen laut Standard keine HDMI-version in der Bezeichnung haben, somit wäre dein Kabel nicht zertifiziert.
      Dürfen Sie nicht, tun es trotzdem und die Zertifizierung liegt immernoch vor. Made in Germany ;)
      Thematik ist mir bekannt.

      Wie dem auch sei, ich habe nun meine VU+ Uno 4K SE direkt am TV angeschlossen, an verschiedenen HDMI Ports und HLG wird trotzdem nicht ausgegeben.
      Was natütrlich sein kann, das mein HDMI Kabel einen weg hat aber das kann ich derzeit nicht testen, da die anderen Kabel zu kurz sind. Wie dem auch sei, sollte sonst keiner nen weiteren Tipp haben, teste ich nochmal ein neues Kabel.

      The post was edited 2 times, last by Crusher81 ().

    • New

      ...und trotzdem hat das Kabel auch einige schlechte Rezensionen beim großen Fluß neben vielen guten. Würde auch Kette verkürzen und evtl doch mal ein anderes Kabel testen - man hat doch schon öfters Pferde kotzen sehn... ;)

      The post was edited 1 time, last by robertx66 ().

    • New

      Akzo wrote:

      @pillemats : das ist jetzt aber nicht immer noch die Ultimo 4k, wo es schon 2018 bei Dir nicht funktionierte? Oder probierst du schon 1,5 Jahre?

      vuplus-support.org/wbb4/index.…ostID=1737999#post1737999
      Doch um die geht es noch....
      das Thema ist in den letzten Tagen halt nochmal aufgekommen...

      Denke ist ist aber nun so wie es ist ! Ich habe wirklich alles probiert und es klappt einfach nicht
    • New

      Hatte mit meinem Sony TV-Gerät gleiches problem,der schaltete anfangs um,dann plötzlich nicht,lag bei mir daran,dass anfangs auf z.b Travel xp in den Einstellungen des tv szeneauswahl auf automatisch war,dann irgendwann schaltete er nicht mehr,weil aus irgendeinem Grund diese Einstellung auf allgemein gestellt war.auf Auto gestellt,TV-Gerät aus und an und jetzt geht es wieder.