VU Duo, wie kann man schneller aus dem Deep Standby starten oder warum bleibt die CPU im Standby so heiß?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU Duo, wie kann man schneller aus dem Deep Standby starten oder warum bleibt die CPU im Standby so heiß?

      Hallo VU+ Freunde,
      meine Box war ja jetzt die ganze Woche wegen einiger Tests noch offen und wurde so wie all die Jahre zuvor in der TV-freien Zeit nur in den normalen Standby runtergefahren.
      Was mich überraschte, dass selbst im Standby die CPU ständig eine Temperatur von ca. 60 Grad hatte und die ganzen Elkos im Bereich des C807, C819 und C848 auch weiterhin 45 Grad abstrahlten. Das ist bisher nie so aufgefallen wenn die Box an ihrem Platz im Regal stand.

      Ob das jetzt normal ist, kann ich als Laie nicht sagen, wenn ja, dann ist es auch kein Wunder wenn die Elkos so nach 3 Jahren wegsterben.
      Wie ist da so eure Erfahrung bzw. deutet das noch auf ein defektes Bauteil hin?

      Um jetzt aber wieder den Bezug zur Überschrift herzustellen, meine Frau mag den Deep Standby nicht, weil die Box einfach 2-3 Minuten benötigt bis da mal ein Programm zu sehen ist.
      Anders wäre es, wenn es hier Tipps und Tricks gibt, wie man die Duo so einstellt, dass der Startvorgang aus dem Deep Standby entsprechend verkürzt wird.

      Wer kann mir da entsprechende Infos dazu geben?
    • pa200 wrote:

      nur in den normalen Standby runtergefahren.
      Naja, "runterfahren" ist auch mMn nicht der richtige Begriff, denn es wird ja "nur" die TV Ausgabe abgeschaltet. Die Box läuft an sich so weiter, weshalb auch Aufnahmen möglich sind und per Netzwerk drauf zugegriffen werden kann.
      Ob die Temperaturen so in Ordnung sind, keine Ahnung.

      pa200 wrote:

      die Duo so einstellt, dass der Startvorgang aus dem Deep Standby entsprechend verkürzt wird.
      Da fällt mir nur eins ein, "DUO4K" holen.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319:

      aktuelle Beta 3.9.8

      *guckstdu* Installation von Betas

      The post was edited 1 time, last by Marti_win7 ().

    • Na ja, die DUO wird im Standby noch knapp 20W benötigen. Und irgendwo muss die Abwärme ja hin.

      Also entweder zeitgesteuert in den Deep-Standby schalten und zum Beginn der täglichen Fernsehzeit wieder in den Standby, oder mit der langen Startzeit leben.

      Im VTi 8 gab es mW entsprechende Funktionen noch nicht direkt im Image, aber das Electro-Plugin sollte das können.

      An den Startzeiten aus dem DS wird sich nicht nachhaltig etwas ãndern lassen. Du könntest natürlich mal neu flashen, um den Balast der sich über die Jahre angesammelt hat loszuwerden. Aber ob das mehr als eine nur messbare Verbesserung im Sekundenbereich bringt, wage ich zu bezweifeln.
    • pa200 wrote:

      meine Frau mag den Deep Standby nicht, weil die Box einfach 2-3 Minuten benötigt bis da mal ein Programm zu sehen ist.
      Es gibt nur entweder/oder. Wie schon geschrieben, im Standby-Modus werden fast alle Komponenten der Box weiterhin bedient,
      sodass auch die Leistungsaufnahme sich nicht wesentlich vom Normalbetrieb unterscheidet. Also, entweder muss deine Frau
      eben die Box 2-3 Minuten früher einschalten, damit sie aus dem Deep-Standby hochgefahren ist oder du musst mit der erzeugten
      Wärme leben. Ggf. gäbe es noch die Möglichkeit, einen leisen Lüfter einzusetzen, da manche Leute das Gras aber wachsen hören,
      könnte der aber auch schon wieder zu laut sein.
      Greetings from Father Of Darkness

      Fragen gehören ins Forum; keine Beantwortung via PN!
    • Der Lüfter wäre nicht das Problem. Da ist schon ein "Silent Fan" nachgerüstet worden.

      Aber wie sieht es denn aus, wenn die Box zeitgesteuert runter und dann nach einer Vorgabe wieder in den Standby hochfährt? Lässt sich sowas realisieren?
    • knuti1960 wrote:

      Realisieren lässt sich Dein Vorhaben sicherlich
      Da bin ich mir nicht sicher.
      Du hast gelesen, das er VTI 8 drauf hat?
      Das mit den "Aufgaben" kam, glaube ich, später. Zudem ist die Frage, ob sich die Box Zeitgesteuert einschalten lässt, denn "ältere" DUOs konnten das nicht, dazu brauchten die dann ein Hardwareupdate.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319:

      aktuelle Beta 3.9.8

      *guckstdu* Installation von Betas
    • Ich hab die 11.02 drauf. Da gibt es im haptmenue unter Standby/Nrustart die Möglichkeit einen Energgieplan zu erstellen. Ob das in der 8 Version drin war, weiss ich nimmer
      Hier wurde früher am Abend die Box runter gefahren und in der früh über einen umschalttimer gestartet
    • pa200 wrote:

      Aber wie sieht es denn aus, wenn die Box zeitgesteuert runter und dann nach einer Vorgabe wieder in den Standby hochfährt? Lässt sich sowas realisieren?
      Ja, schrieb ich doch schon:

      Bastelbogen wrote:

      Im VTi 8 gab es mW entsprechende Funktionen noch nicht direkt im Image, aber das Electro-Plugin sollte das können.
      Zumindest bei meiner UNO (R.I.P.) funktionierte das zuverlãssig.

      Dass es VUs gegeben haben soll, die keinen programmierten Start aus dem Deep-Standby unterstützt haben, wäre mir persönlich neu - was allerdings nichts heißen muss :)

      Ausprobieren!
      Das Elektro-Plugin ist/war wirklich klasse; leider auf den aktuellen 4K-Boxen nicht mehr fehlerfrei zu betreiben.

      The post was edited 2 times, last by Bastelbogen ().

    • Marti_win7 wrote:

      Da bin ich mir nicht sicher.
      Du, das hatte ich glatt übersehen, das mit dem alten Image...hast recht, denke ich, das wird nix, denke ich auch jetzt...
      Obwohl: "Startuptostandby" gab es damals doch auch schon, oder?

      RickX wrote:

      könnte das Elektro-Plugin statt der Aufgabenplanung eingesetzt werden
      Der TE sollte es ausprobieren, die Idee ist auf jeden Fall mal gut
    • Bastelbogen wrote:

      keinen programmierten Start aus dem Deep-Standby unterstützt haben
      Das war wirklich so. ;) ;)

      knuti1960 wrote:

      Der TE sollte es ausprobieren
      Na klar, mehr wie "nicht hochfahren" wird schon nicht passieren.
      Allerdings sollte man ein Imagebackup auf USB Stick parat liegen haben, nicht nur, weil die DUO wenig Flashspeicher hat.
      Wenn sie nach der installation nicht mehr hochfahren sollte, kannst immer noch erst den installierten Pluginordner per FTP löschen, bevor du neu Flasht.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319:

      aktuelle Beta 3.9.8

      *guckstdu* Installation von Betas

      The post was edited 1 time, last by Marti_win7 ().

    • Danke für eure Tipps. Ich werde mich in den kommenden Tagen mal an die Arbeit machen und auch berichten wie es lief.

      Ich muss erstmal noch das Netzteil überarbeiten und die Spannungen prüfen.

      The post was edited 1 time, last by pa200 ().

    • Marti_win7 wrote:

      Das war wirklich so. ;) ;)
      Das hieße, die DUO konnte nicht für Timeraufnahmen aus dem DS geweckt werden?

      Das war ja dann noch Steinzeit - und ich besaß mit meiner UNO ein hochmodernes Gerãt...