Setup DVB-C

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Setup DVB-C

      Huhu Leute, mein 1. Betrag. Hoffe, ich hab alles richtig gemacht und bin hier richtig..
      Seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines UNO 4K SE mit 1TB HDD. Als Kabelkunde auf einen DVB-C FBC Tuner umgerüstet.
      Bevor jemand schimpft: Ja, ich hab den Aufwand für das Setup etwas unterschätzt und VU+ ist für meine Zwecke eigentlich mit Kanonen auf Spatzen geschossen:
      Filme aus dem Kabel aufnehmen und später ansehen. Geht wohl vielen so :D . Andere Gimmiks kommen ev später
      Von Linux hab ich kaum Plan, was aber erstmal imho nicht wichtig ist.
      Bisherige Erfolge:
      - Festplatte installiert
      - Tuner Installiert und Sendersuchlauf durchgeführt
      - (hoffentlich) aktuelles Image 14.0.5 draufgenudelt
      - LAN in Betrieb genommen und Update durchgeführt

      nun die vorläufigen naiven Fragen:

      - muss ich für jeden der 8 tuner einen separaten Suchlauf starten?
      - wie bekomme ich irgendeinen Sender auf den Ausgang? Wenn ich Timer wähle, wird nichts angeboten. TV-Auagabe dito.
      er startet immer mit dem Willkommensscreen vom Image. Danach geht es nur ins Setup via menü
      - Sender sortieren? Keine Chance, die Liste auf nem Stick zu speichern? Nur mit DreamBoxEdit o.ä.via LAN

      Das wärs im Groben. hoffe auf Eure Hilfe

      Gruß Volker

      P.S.: Wie in jedem gut geführten Forum wäre ich wahrscheinlich irgendwann fündig worden.
      hab aber wohl die falschen Suchbegriffe verwendet. Also seid bitte gnädig :)
      HW: VU+UNO 4K SE
      Tuner: Vuplus DVB-C NIM(BCM3158) 8-fach
      Version: 2019-10-05-vti-master (5ede501b9)
      Image: Release 14.0.5 (BUILD: 2019-10.02)

      Anfänger :)
    • Nein, ein Suchlauf reicht. Es gibt in Folge eine Senderliste für alle Tuner. Ein Timer muss zuerst angelegt werden. EPG Taste drücken und Du kannst "Sendung aufnehmen" "Umschalten" oder "Hinweis" festlegen. Mit DreamboxEdit kannst über das Netzwerk direkt die Senderliste gestalten. Brauch es keinen Stick. Senderliste von der Box holen, bearbeiten, speichern (auf den PC) und "gestaltete" Senderliste wieder zur Box übertragen. Hast Du schon Mal einen Blick in unser Wiki geworfen? Dort sehr viele Anleitungen.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Startkanal festlegen.
      In der Kanalliste auf einem Kanal Deiner Wahl die "Menü" Taste drücken.
      An alle Neulinge und auch einige alte Hasen: Bitte denkt an eine Sicherung.
      BackupSuite und Image-Backup sind kein Hexenwerk, und ruckzuck erledigt.

      The post was edited 2 times, last by TomKruhs ().

    • Wenn die Kanalliste offen, die Menütaste drücken. Den aktuellen Sender kannst dann als Startkanal festlegen. Ohne Startkanal startet die Box immer mit den zuletzt gesehenen Sender.
    • Vorsichtshalber, beim Runterfahren der Box wird einiges gespeichert. Wenn man z. B. die Box bevor man die runter fährt mit den Schalter hinten aus macht, kann nichts "gespeichert" werden. Dadurch nach jeden Bootvorgang u. U. immer der Installationsassistent und evtl. erforderliche Sendersuche.
    • Welcher Kabelanbieter?
      Es gibt bei jedem Anbieter unterschiedliche Smartcards mit unterschiedlichen Möglichkeiten für Module und Softcams.
      Herzlichen Gruß,
      theos2

      ___________________________________________________________________________
      Kein Support per PN

      :319: Vodafone KD mit der VU+ <> Picons für Vodafone KD <> Mirror Glass Picons für Vodafone KD
    • Du hast geschrieben, dass Du einen Sendersuchlauf gemacht hast. Hat der Sender gefunden?
      Hast Du schonmal die Kanalliste mit den gefundenen Sendern gesehen?
      Hast Du mal auf einen der Sender umgeschaltet?

      Wenn nach dem Booten kein TV-Sender angezeigt wird, hat das vermutlich eine der beiden Ursachen:
      • Es wurde in der Kanalsuche überhaupt kein funktionierender Sender gefunden, oder
      • Es wurde noch nie auf einen Sender umgeschaltet. Beim Booten wird der zuletzt eingestellt Sender angezeigt. Wenn nie ein Sende eingestellt war, wird auch nichts angezeigt.
      Ein funktionierender Sendersuchlauf und eine gefüllte Kanalliste ist jetzt erstmal das erste, was Du brauchst. Je nach Kabel-Provider solltest Du um die 500 Sender finden. (Welchen Provider hast Du).

      Wenn die Senderliste gefüllt ist und die Sender funktionieren, kannst Du dich als nächstes um die Sender-Sortierung kümmern. Dazu musst Du deine Lieblingssender in eine (oder mehrere) Favoriten-Listen einfügen. Sortieren kann man nur in en Favoriten-Listen, nicht in der globalen Senderliste.
    • Danke Leute, das ging ja schnell.

      Euer WIKI ist klasse, aber es braucht Zeit, die vielen Informationen zu sichten.

      Im groben weiß ich erstmal Bescheid. Sollten noch (Anfänger)-Fragen aufkommen, kann ich dann diesen Thread weiter führen?

      Ich hatte tatsächlich noch nie einen Sender gewählt/umgeschaltet und auch auch nicht korrekt runter gefahren. Mach ich nach Feierabend mal richtig.
      Dann klappt's mit dem Fernsehbild

      Danach die Senderliste. Dreambox funzt ja ähnlich wie andere Tools und ist super dokumentiert.

      Ich bin bei Vodafone, ca 510 Sender hat der Tuner gefunden. Ich hab keine Pakete abonniert, drum keine Smartcard. Ich bin mit dem, was für Umme geboten wird, ganz zufrieden.
      Ich hab bei TV und altem Rekorder übrigens unterschiedliche Treffer bei der Suche gehabt. Zum Glück fehlten nur Sender wie RLT und SAT1 :)

      Danke und einen schönen Tag

      P.S.: Bei der Registrierung hab ich wohl das Feld für den Nickname übersehen. In der Profilverwaltung finde ich nichts.
      Da ist nur das Feld für die mail, aber die kann ich ja schlecht ersetzen, oder?
      HW: VU+UNO 4K SE
      Tuner: Vuplus DVB-C NIM(BCM3158) 8-fach
      Version: 2019-10-05-vti-master (5ede501b9)
      Image: Release 14.0.5 (BUILD: 2019-10.02)

      Anfänger :)
    • Hallo, hatte ich gestern im Forum erfahren, aber ich war wohl noch keine 24h registriert, und konnte mich nicht direkt an einen Admin wenden.

      Wenn es geht, würde ich gerne "Dilbert" heißen.
      Wenn schon vergeben, dann alternativ "Olter"

      Vielen Dank
      HW: VU+UNO 4K SE
      Tuner: Vuplus DVB-C NIM(BCM3158) 8-fach
      Version: 2019-10-05-vti-master (5ede501b9)
      Image: Release 14.0.5 (BUILD: 2019-10.02)

      Anfänger :)