externe Festplatte Formatieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • externe Festplatte Formatieren

      Hallo Leute
      Ich habe intern in meiner Duo 4K eine 2,5Zoll Festplatte die nicht sehr groß ist und ich möchte meine 1TB Festplatte die sich in einem externen USB 3.0 Gehäuse finden neu Formatieren und zusätzlich als externe Festplatte verwenden.
      Nun zu meiner Frage kann ich Sie auch als NTFS Platte verwenden vorher war Sie schon mal bei meiner ET9100 als externe Festplatte im Einsatz und ist ext3 Formatiert.
      Ist das ein Nachteil wenn ich sie mit NTFS formatiere und per Gerätemanager einbinde oder sollte man Sie zwingend ext3 oder ext4 Formatieren.

      MFG Most Wanted

      The post was edited 1 time, last by Most Wanted ().

    • was willst du mit NTFS erreichen ? , wenn du sie danach am PC einbinden willst nutz ext2fsd z.B, dann kannst auch auf ext3 bzw 4 zugreifen über Windoof
      65" UHD Glotze
      VU Uno 4k Kiste
      Gigablue UE 4k Kiste

      Unicable System mit 60cm (Astra) am laufen
      125cm Gibertini mit Motor 42E-30W
      150cm Gibertini mit Schubstangenmotor 42E - 30W

    • ja würde ohne probleme gehen mich interessiert nur mal ob ntfs gegenüber ext3 oder ext4 Nachteile hat in Verbindung mit der duo 4k.
      Möchte die externe Festplatte öfters am PC hängen um eventuell die Filme zu schneiden.
      Und eventuell möchte ich weg von ext2fsd.
    • Most Wanted wrote:

      ja würde ohne probleme gehen mich interessiert nur mal ob ntfs gegenüber ext3 oder ext4 Nachteile hat in Verbindung mit der duo 4k.
      NTFS ist bei Schreiben so langsam, dass du bei mehreren, gleichzeitigen Aufnahmen Probleme bekommst.
    • Ich hatte Probehalber mal eine Externe 2,5" FP an meiner WZ Box um zu versuchen ob das mit aufnehmen geht.
      Das hat funktioniert und jetzt wollte ich sie neu Formatieren um andere Sachen vom PC drauf zu speichern, aber da gibt es nur zur Auswahl NTFS und exFAT

      Welches soll ich nehmen ??

      Danke schonmal für eure Hilfe
    • Braucht du die dann nur noch für den Windows PC? Dann würde ich NTFS nehmen. Wenn du die auch mal an einen MAC anschließen willst, ist exFAT sinnvoller.

      An die VU kommt die nicht mehr dran?