VU DUo bleibt beim Start hängen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU DUo bleibt beim Start hängen

      Hallo zusammen meine treue VU Duo mit dem VTI Image 8 startet nicht mehr und bleibt hängen, gibts eine Möglichkeit z.B. vom USB weg es noch zuschaffen und wenn ja könnt ihr mir bitte helfen wie

      Danke im Voraus
    • Kommst über das Netzwerk noch auf die Box? Mit einen Stck im USB kann man neu flashen. Eine "Satarthilfe" über USB ist mir nichts bekannt. Vielleicht gibt es auf der Festplatte eine Komplettsicherung vom noch funktionierenden Image. Die könnte man auch flashen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • OK das heist komplett flashen und dann ist die Festplatte aber auch leer warscheindlich oder Das VTI Imge drauf spielen sind dann die Daten auf der Festplatte noch da?
    • Die Daten der Festplatte bleiben so lange erhalten, bis man die initialisiert, partitioniert oder formatiert. Die Festplatte darf, sofern es nicht automatisch passiert, nach einen Neuflash nur eingehängt/gemountet werden.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Beim Images neu flashen wird auf der Festplatte nichts gelöscht, da bleibt alles erhalten...
    • Beim flashen bleiben die Daten auf der HDD erhalten, aufpassen beim einhängen NICHT INITIALISIEREN nur einhängen.
    • ok danke mal für die schnelle hilffe nur was würdet ihr mir raten soll ich wieder das 8er Image drauf tun oder eine neuere Version ? und wenn ja welche ?
    • Die alte Duo ist ja nicht gerade mit Flashspeicher gesegnet. VTI 11.X füllt den Flash schon fast bis zum Rand. Auch wenn z. B. HBB-TV aus dieser Version entfernt wurde. Wenn mit dem 8.X zufrieden warst und alles von Dir gewünschte einwandfrei lief, dann flashe wieder diese Version. Meine persönliche Meinung. Sofern doch das VTI 11. flashen tust, mit VTI-Zer0 Sprachen die nicht sprichst entfernen. Treiber von Geräten die nicht an der Box hängen entfernen. Samba aber auf jeden Fall belassen und nicht deinstallieren.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • rchirich wrote:

      startet nicht mehr und bleibt hängen
      Das kann natürlich auch daran liegen, das der Flash voll gelaufen ist.

      Sollte es nach dem Flashen des 8er nicht funktionieren, könnten auch die sterbenden Elkos daran Schuld sein.
      Dafür kannst dich mal HIER ein wenig einlesen, brauchst nicht alles lesen, nur die ersten paar Seiten und am Ende einige Seiten, damit du verstehst, worum es geht. Bei Fragen dazu, dann auch dort direkt stellen.
      Die sterbenden Elkos haben schon so manchen merkwürdigen Fehler produziert, also nicht abschrecken lassen vom Threadtitel.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319:

      aktuelle Beta 3.9.8

      *guckstdu* Installation von Betas
    • Tja es soll wohl nicht sein hab schon verschiedene USB Sticks Probiert, FAT 32 formatiert eingesteckt eingeschaltet, kommt immer gleich das Rote Licht links oben im Display und Starting und aus,
    • stellt sich die Frage, ob Schritt für Schritt nach der Anleitung im Wiki vorgehst. Andernfalls versucht die Box das installierte Image zu starten. Gegebenenfalls sogar den Stick zu mounten, wär kontraproduktiv.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • so jetzt beim 9ten Stick sind ma jetzt mal bei reading usb, ich glaubs ja nicht aber ja manchmal is es speziell und nochmal danke für eure geduld mit mir

      So und wieder zu früh gefreut, alles durchgemacht zweimal sogar beim zweiten mal schritt für schritt nach Wiki Anleitung der Stick Wird erkannt glesen es wieder geflasht usw. dann heraus nehmen reboot und leider wieder schon beim einschalten das Rote Licht und Starting und aus, ich bin am verzweifeln, noch eine kleine Anmerkung das Rote licht links oben im Display brennt die ganze Zeit beim FLashen und dann auch gleich wieder beim einschalten
    • Nach einen Neuflash dauert es viel länger bis schon Mal der Einrichtungsassistent kommt. Es könnte allerdings auch ein Hardwareproblem sein. Wurden schon Mal Elkos getauscht? Damals wurde von den Elkoproduzenten anscheinend nicht die beste Qualität an VU geliefert.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().