Bootlogo Frage

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bootlogo Frage

      Hallo zusammen,

      ich mache das das erste Mal...
      Ich habe mir gemäß der Anweisung im wiki ein neues bootlogo erstellt und es per ftp hochgeladen.
      Die alte bootlogo.mvi wurde entsprechend ersetzt.
      Komischerweise wird beim Neustart immer noch das alte Bild angezeigt - nämlich das Standardbild.
      Habe ich einen Verständnisfehler?

      Hatte das Bild als HD 1920 x 1080 erstellt. Es war um die 800kB groß verglichen mit den 139KB des alten Bildes.

      Für eine kleine Hilfestellung wäre ich dankbar.

      Gruß
      prmusic

      The post was edited 1 time, last by prmusic ().

    • Danke Knuti, aber das habe ich gelesen.
      Bin jetzt soweit das ich bootlogo.mvi, bootlogo_wait.mvi und backdrop-mvi ausgetauscht habe.
      Jetzt startet die box mit schwarzen Bildschirm - kann das Bild scheinbar nicht anzeigen.
      Muss das Bild besonderen Regeln folgen? Habe ein Foto genommen (1920 x 1080) und es mit E2 LogoMatik
      auf mvi gewandelt und per ftp auf die duo2 geladen.

      Gruss
      prmusic
    • Es gibt sowohl das
      Startlogo – Vu+ WIKI
      und das
      Bootlogo – Vu+ WIKI


      evtl. wird bei dir nur das Startlogo nicht geändert?

      Dieses müsste geflasht werden.
      _______________________________________________________
      LG Nase

      Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
      Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

      Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
      Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
    • @knuti1960
      Das mit der Größe habe ich auch in Verdacht. Muss schauen, wie ich das Bild kleiner bekomme...

      @NaseDC
      Das Startlogo habe ich nicht verändert, und es wird auch normal angezeigt. Die anderen bootlogos sind auch 1920x1080.
      An der Auflösung sollte es also nicht liegen.

      Ich werde weiter versuchen...

      Gruss
      prmusic

      So... habe die Bilder jetzt mal auf 1280x720 gebracht. Sie sind jetzt etwas kleiner.
      Angezeigt wird immer noch nix, allerdings sieht es so aus als würde für einen Bruchteil einer
      Sekunde das Bild versucht anzuzeigen. Es blitzt kurz ein schmaler Streifen auf und verschwindet sofort wieder.
    • Ok, dann muss ich sehen, wie ich die Bilder kleiner bekomme. Aktuell bin ich bei 350kb - also immer noch doppelt so gross
      wie bei dir. Scheint ein Problem mit der Grösse zu sein.
    • Habe häufiger gelesen, das die mvi <250kb sein sollten.
      Wie ich meine damals erstellt habe weiss ich leider nicht mehr, denke jedoch es waren 1920x1080.
      Du könntest diese
      Bootlogos by NaseDC für alle aktuellen Receiver
      mal testen, ob es grundsätzlich funktioniert, so wie du die mvi´s ablegst.
      _______________________________________________________
      LG Nase

      Duo 4K DVB-S2x (45308X FBC) / DVB-T2 (BCM3466) ; Samsung HM321H intern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K SE DVB-S2 (45208 FBC) ; TOSHIBA MQ01ABD0 extern ; Synology 218+ ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32
      Uno 4K DVB-S2 (45208 FBC) ; Synology 218 ; Inverto Unicable II IDLU-UWT110-CUO1O-32P Multischalter 5/32 ; Inverto Pro Wideband IDLP-WDB01-OOPRO-OPP
      Zero 4K DVB-S2x (SI2166) / HMP-Combo DVB C/T2 Hybrid ; Synology 218+ ; Selfsat H30D2 / Maximum UHF 200

      Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens. (Albert Einstein)
      Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (aus Uganda)
    • ich tausche das Zeug immer mit dem Win Programm Logomatic
      Files
      • LogoMatik.rar

        (21.29 MB, downloaded 9 times, last: )
      • Bootbilder.rar

        (3.61 MB, downloaded 10 times, last: )
    • Mit LogoMatik mache ich es auch, die Bilder werden trotzdem nicht angezeigt. Ich bin mit dem MVI mittlerweile unter 150KB und
      bekomme noch immer kein Bild. Der Schirm bleibt schwarz. Sehe den Spinner oben links - ganz normal aber sonst nichts.
      Wenn ich die Standard Bootlogos wieder auf die Box schiebe, werden sie auch ganz normal angezeigt.

      Ich bin ratlos...

      Muss man beim Upload auf irgendetwas achten? Ich mache das mit dem FileZilla Client. Probiere es jetzt noch direkt mit LogoMatik.

      Gruß
      prmusic

      The post was edited 1 time, last by prmusic ().

    • Danke knuti.
      Ich habe die mvi mit dem Media Player aufgerufen - der Output ist auch schwarz.
      Das würde dann bedeuten, dass die duo2 gar kein Problem hat sondern die Konvertierung
      schon in die Hose ging.... hmm...

      Hat LogoMatik mit bestimmten Dateien ein Problem?

      Wenn ich allerdings dir Rückwärtskonvertierung in LogoMatik nutze zeigt er das Bild ganz normal an.
      Ich bin immer noch ratlos...

      vielleicht mag mal jemand testen mit meiner mvi... habe eine Endung .jpg angehängt - Hoffe das verstößt nicht gegen die Forenregeln.

      bootlogo.mvi.jpg
    • prmusic wrote:

      mit dem Media Player aufgerufen
      Knuti1960 schrieb mpc-hc, und mit dem funktioniert es auch, ein schönes Hintergrundbild, eigentlich zu schade es nur kurz beim Start zu sehen.
      -------------------------------------------------------------
      hier folgt ne Signatur
      Screenshot erstellen
    • Moin,

      ich habe gerade hier im Forum beschrieben, wie ich die Bilder mit GIMP, ffmpeg unter Ubuntu umwandel. Da diese Tools auch unter Windows zu haben sind, sollte es eigentlich dort genauso funktionieren.

      ist vielleicht einen Versuch Wert. Ich habe auch zuerst LogoMatik unter Windows ausprobiert aber die Bilder wurden beim Booten trotzdem nicht angezeigt. Bei mir lag es daran, dass meine JPG Dateien wohl nicht optimal waren. Ich habe sie dann als PNG gespeichert und dann konvertiert und damit hat es funktioniert. Allerdings habe ich die PNG Bilder nicht mehr mit LogoMatik ausprobiert.
      DUO 4K DVB-C FBC - TOSHIBA MQ03ABB3 - Harmony 650