Kein Empfang - pls. hlp bei Fehlersuche

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kein Empfang - pls. hlp bei Fehlersuche

      Hi,

      ich hatte meine Solo² von der FeWo mit nach Hause genommen, um mal ein Update zu machen (in der FeWo ist das mit dem Internet kompliziert). In der Zwischenzeit hat es im Gebiet der FeWo Unwetter gegeben - an der SAT-Schüssel am Balkon dürfte kräftig gerüttelt worden sein.

      Vorgestern in der FeWo angekommen, upgedatete Solo² angeschlossen - nix geht.

      Hab' dann mit dem SAT-Finder die Schüssel auf Astra neu justiert, Zeiger & Pfeifen erreichten ihr Maximum - aber die grüne 22-kHz-LED leuchtete nicht, genauer: sie flackerte nur hin & wieder ganz kurz auf. Und am TV kein Empfang. Hmm ... LNB kaputt? Gestern im MM neues besorgt, heute eingebaut - dasselbe wie vorher: laut Zeiger & Pfeifen am SAT-Finder bin ich am Maximum, aber die 22kHz-LED flackert nur hin & wieder kurz auf.

      Woran kann's liegen? Liegt's jetzt trotzdem am (neuen) LNB? Oder an der Solo², die ich daheim am SAT-Switch eingerichtet hab (ja, die Tuner hab' ich hier in der FeWo nochmals neu eingerichtet), oder an der VU+ selbst? Mir geht der Schmäh aus ... und um die SAT-Schüssel testweise direkt an den TV zu hängen, ist das Kabel zu kurz, d.h. da fehlt mir dzt. eine Kupplung.

      Thx für Hinweise.
      Zenturio
      2 x Duo (ausgemustert); 2 x Duo4k, Solo4k; Solo2 in der FeWo

      The post was edited 2 times, last by Zenturio ().

    • Es müssten aber zumindest die Sender der horizontal- und vertikal niederen Bänder empfangbar sein. Die 22 kHz schalten lediglich auf die hohen Bänder. Z. B. sollten Das Erste HD und ZDF HD funktionieren, die SD-Varianten der beiden Sender aber nicht. Dies halt allgemein in Bezug auf das 22 kHz-Signal.