OLED und Permanent Clock

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • OLED und Permanent Clock

    Hi,

    es ist jetzt ein wenig Zeit vergangen und OLED Fernseher sollten jetzt bei mehr VU Nutzer daheim stehen. Das Plugin
    Permanent Clock ist für OLED Fernseher sehr problematisch, da die Uhr immer am selben Platz eingeblendet wird? Der Doppelpunkt ZB.ist ständig eingeblendet
    und kann sich wie auch die 1x:xx meiner Meinung nach ins Bild einbrennen. Wer ist der Entwickler des Plugins und könnte man das Plugin nicht alle 10 Sek. um einen Pixel nach links bewegen?
    also 100 Pixel nach links und 100 Pxel nach rechts wäre eine Lösung.

    Gruss
  • das macht dein Tv ja schon die ganze Zeit von selber, also das ganze Bild hin und her schieben.
    Ich verwende jetzt das Plugin nicht selber, aber kannst du darin die Farbe der Uhr ändern.
    Schwarz sollte ja nicht einbrennen , als Lösungsansatz.
    SOLO4K + MIO4K
  • Hallo,
    bei meinem LG OLED kann ich die aktive Pixelverschiebung aktivieren. Damit wird beim TV schauen das Bild in einem mir unbekannten Zeitmaß um ein Pixel verschoben. An der Bildualität ist da kein Unterschied gegenüber deaktivierter Pixelverschiebung sichtbar.
    Außerdem kann man den Pixel Refresh so einstellen, dass beim Ausschalten des TV evtl. Einbrennungen beseitigt werden.
    Eine Uhr habe ich nicht im TV Bild, aber die Senderlogos könnten ein Problem darstellen. Die Uhr wird u.a. im Display der VU+ angezeigt.
    LG
    Franky
  • @cancer66

    Warum läßt du dir dir Uhrzeit nicht am Display deiner Box anzeigen?

    Dann wäre das Problem doch erledigt?
    ab anno MMXII amatissimus tyrannus cucinae
  • weil die Box, Surround Anlage in einem Sideboard stehen und die klappen zu sind.

    Der Hersteller (Sony AF8) warnt das bereits nach 2 Std Schäden entstehen können. Jetzt überlege mal Ich schalte um 10:00 Uhr ein und um 19:59 Uhr aus. Dann ist die 1 und der Doppelpunkt fast 10 Stunden eingeblendet.

    Und nein, ich habe keine Uhr an der Wand und der Blick aufs Handy nervt. Eine Uhr am Handgelenk habe ich auch nicht.

    The post was edited 1 time, last by hgdo: unnötiges Komplettzitat entfernt ().

  • Und du machst dir keine Sorgen, dass die Geräte im Sideboard mit geschlossenen Klappen den Hitzetod sterben könnten?

    Dazu, dass du den Fernseher 10 Stunden lang als Uhrenersatz laufen lässt, schreibe ich besser nichts. Das könnte mich meinen Moderatorenstatus kosten. :D

    The post was edited 1 time, last by hgdo ().

  • hgdo wrote:

    Und du machst dir keine Sorgen, dass die Geräte im Sideboard mit geschlossenen Klappen den Hitzetod sterben könnten?

    Dazu, dass du den Fernseher 10 Stunden lang als Uhrenersatz laufen lässt, schreibe ich besser nichts. Das könnte mich meinen Moderatorenstatus kosten. :
    Ich glaube das einzigste was du hast im Leben hast, ist dein Moderatorstatus hier im Fourm, ansonsten würdest du nicht solche dummen Kommentare abgeben. Wer sagte das ich mein Fernseher
    als Uhrenersatz laufen lasse? Wer sagt das das SideBoard hinten auch geschlossen ist? Warum werden auf normale Fragen nicht normal Antworten gegeben? Bilde dir nicht auf deinen
    Gammel Moderator ein, anscheinend bekommt den jeder der Zeit hat. Das gleiche Phänomen wie im Porscheforum, nur das dort die Moderatoren
    fast alle keinen Porsche haben. So ne Vu ist für deine Verhältnisse schon das max im Leben, Gratulation dazu, denn ein normnalen Job kann man mit deiner Auffassungsgabe
    garantiert nicht haben.

    Ich spare mir die weiteren Komemntare, denn Lernfähig sind solche Menschen wie du nicht.

    TDAX wrote:

    10 h Fernsehen??????
    Das ist kein use case sondern um klarzumachen wie lange die pixel im max. fall einbrennen können.
  • New

    @cancer66
    Mein Hinweis auf ein eventuelles Hitzeproblem war kein Angriff, sondern ein wohlgemeinter Rat.

    Und dass du dich durch eine spaßige Bemerkung, die durch einen Smiley klar als solche gekennzeichnet war, zu einer derartigen Entgleisung hinreißen lässt, tut mir einfach nur leid für dich.