Netzwerkfreigabe, bekomme das nicht hin (mit NAS verbinden).

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Netzwerkfreigabe, bekomme das nicht hin (mit NAS verbinden).

      Also ich habe in der NAS die Freigaben gemacht und es hat auch schon mal funktioniert.
      Habe hier eine Zero und in einem anderen Raum eine Solo, dorthin funktioniert die Verbindung. Bei der NAS sagt er mir aber: Verzeichnis /media/net/autonet/"NAS" existiert nicht. In allen Anleitungen zu Netzwerkverbindungen mit einer NAS ist ja der Pfad /volume1/video zu tätigen? Kapier das nicht, bin auch kein Netzwerktechniker?
    • Das ist nicht immer automatisch /volume1/video
      Als erstes kommt es darauf an, ob eine nfs oder cifs Verbindung zum NAS hergestellt werden soll.
      Bei einer Syno steht der Name unten in den Statuszeile, wenn du bei dem Volume au% NFS Berechtigung gehst
      Das ist meistens /volume1/volume (volume ist dann der Name, den du am NAS bei der Einrichtung des Volume vorgegeben hast)
      Bei CIFS ist das nur der Name vom Volume.

      Mach mal ein paar Screenshots vom NAS und deiner derzeit eingerichteten Freigabe am vu
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • grizzly42 wrote:

      einem anderen Raum eine Solo, dorthin funktioniert die Verbindung
      wenns doch auf der Solo4K (laut Profil) geht, übernimm doch einfach alle Einstellungen und prüfe zusätzlich auf dem NAS, ob die IP-Adresse der Zero Zugriff erhält
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • kommt wohl hin... mea culpa
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • So, melde mich etwas spät weil ich mich heute erst wieder mit dem Problem befasst habe. Dachte, die Ursache gefunden zu haben aber jetzt hab ich wieder ein neues Problem.
      Also auf der NAS, die ich nicht einbinden konnte mit der Freigabe hatte ich eine falsche IP von der Zero, muss man schauen, wie ich die im Router als fix einstellen kann.
      Hab das auf der NAS jetzt in der Freigabenverwaltung berichtigt.

      Jedoch zeigt mir jetzt die Zero überhaupt keine Daten mehr an, weder auf der Solo 4K oder sonstwas im Netzwerk.

      Wenn ich den Knopf auf der Fernbedienung (rechts neben der Menütaste) drücke kommt "bitte warten Liste wird geladen", dann kommt diese "Dame, die sich das Gesicht mit den schwarzen Handschuhen bedeckt" - also das Bootlogo und dann springt die Box wieder in den TV-Betrieb zurück.
      Neustart hat auch nichts geholfen :(
      Edit: und Netzwerkkabel stecken stabil und der Netzwerkbrowser listet auch alles im Netzwerk auf!

      The post was edited 1 time, last by grizzly42 ().

    • Liest sich so, als ob du deine IP-Adressen fest vergeben hast und bei einem Gerät eine doppelte Adresse eingetragen ist.
      Unter /media/hdd sollte es ein Crashlog geben. Hier posten.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt, sie fördern ein genaueres Lesen
      Debug Log aktivieren Putty Telnet Screenshots erstellen
    • unter diesem Pfad wird mir nur der Inhalt meiner NAS angezeigt, hab grad mit FileZilla nachgesehen und den möchte ich hier nicht posten, kein Crashlog
    • Also ich hab jetzt in der NAS auch die IP der Solo 4k freigegeben und diese findet auch meine NAS nicht, motzt immer "media/hdd" nicht gefunden oder ähnlich. Der Pfad soll ja /volume1/video heissen nicht "media/hdd", blick da jetzt echt nicht durch, muss mir das mal alles einziehen in den Wikis hier. Passwörter sind in den Freigaben vergeben und "klassisch" und "nfs", hab's auch mit "autonet" probiert, geht nicht.
      Von meinen Laptops und PC's kann ich auf meine NAS zugreifen, egal mir reichts für heute.
      Weiß auch nicht wie man "Debug Log" aktivieren kann, btw. wie das geht. Und Neustart gibt's eh keinen bei der Zero, habe eh im Post weiter oben beschrieben, was passiert wenn ich den Knopf auf der FB drücke ...
    • So, nachdem die Zero komplett gefreezed ist, hab ich sie neu geflasht. Und alle Netzwerkgeräte erfolgreich eingebunden (hab 2 NAS und die Solo4k). Ging eigentlich alles konfliktfrei nach den vorliegenden Anlleitungen hier im Forum.
      Nur Senderliste hatte ich keine gespeichert und ich hab so einen MischMasch aus ORF und deutschen Doku Sendern, da muss ich mich in WebIf nochmals "spielen" ...