Vu+ Ultimo 4K FBC (4x DVB-S2 (2x Twin), Xcrypt) UNICABLE Konfig.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vu+ Ultimo 4K FBC (4x DVB-S2 (2x Twin), Xcrypt) UNICABLE Konfig.

      Hollo Leute
      Ich (Anfänger) habe eine Frage.
      Im Moment läuft bei mir eine Duo2 mit 2 Dualtunern über Unicable (Astra und Hobird) und läuft TippTopp.
      Ich möchte mir nun die im Titel genannte Box zulegen und ebenfalls über Unicable laufen lassen.
      Die Duo2 wird wegfallen.

      In der Vu+ Wiki steht bei der Ultimo nichts von Twin Tunern nur von Dual Tunerkonfiguration.
      Wo finde ich die passenden Einstellungen oder geht das mit den Twin nicht mit Unicable.
      Wo liegen die Unterschiede
      Sorry für die blöde Frage, aber ist für mich ist das nicht einfach :wall1: ?( trotz google Suche und Forumsuche.

      Besten Dank für euere Hilfe
    • Richtige Tunerkonfiguration

      Twin und Dual geht ständig durcheinander. Gemeint ist aber das Gleiche.

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Was in Bezug auf Unicable mit der Duo² funktioniert, wird auch auf der Ultimo 4K funktionieren. Wieviele SCR-Frequenzen stellt Deine Unicable Anlage zur Verfügung? Mindestens 8 für 1 FBC-Tuner (auf einer Stammleitung) sollten es schon sein. Konfiguriert werden die 8 Tuner in etwa wie Du die 4 auf der Duo² konfiguriert hast. Tunerkonfiguration Vu+ Ultimo 4K mit einem DVB-S2 FBC Dual Tuner – Vu+ WIKI
      Edit:
      2 FBC-Tuner brauch es mindestens 16 SCR-Frequenzen. Wir kennen Deinen Unicable-Multischalter aber nicht. Wenn hier die Modellbezeichnung postest, können wir prüfen wieviele SCR-Frequenzen über wieviele Stammleitungen der anbietet.

      The post was edited 3 times, last by Radar ().

    • Hallo
      Wau so schnell bekommt am Antwort.
      Vielen Lieben Dank.
      Ich hab 8 Frequenzen.
      Ich ab den TchniRouter 9/1x8
      Vor der jetztigen Duo2 hab ich einen 2-Fach Satverteiler mit DC Durchlass montiert.
      Ich gehe da mit einem Kabel auf Tuner A und mit dem anderen auf Tuner B.
      Ich bin kein Profi aber anno dazumal hab ich das hingekriegt. Mit viel Glück.
    • Dann verzichte bei der Ultimo 4K auf den zweiten Twin-Tuner. Bei nur 8 Frequenzen wäre der nutzlos.

      Für einen Twin-Tuner brauchst du dann nur ein Kabel und keinen Splitter.
    • Mit deiner Sat Anlage und einer Box mit einem FBC Tuner kannst du dann doppelt so viele Transponder als heute bedienen

      hat du dich bewusst für eine Ultimo4k entschieden? FBC Tuner gibt es auch mit der Duo4k, Uno4kse und uno4k, die alle günstiger als die Ultimo4k sind
    • Danke
      Also mit nur einem DVB-S2 FBC Twin Tuner für Astra und Hotbird und mit nur einem Kabel wären die Tuner Einstellungen gleich?
      Versteh ich das Richtig.
      Diese?

      Dann wäre dieses Angebot die bessere Wahl

      Vu+ Ultimo 4K FBC (2x DVB-S2 (Twin), Xcrypt) ?!?

      The post was edited 1 time, last by hgdo: 2 Beiträge zusammengefasst ().