Umschalten bei importierten Bouquets

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umschalten bei importierten Bouquets

      Hallo Zusammen,
      ich bin schon eine Weile raus aus den Feinheiten der Boxen usw.
      Jetzt habe ich wieder ein Sky-Abo zu einem sehr guten Preis gemacht und wollte auch im Schlafzimme schauen ohne immer das Modul rum zuschleppen.

      Also das Bouquet aus der Wohnzimmerbox (eine Solo 4K) in die Schlafzimmerbox importiert (eine ältere Duo). Das hat funktioniert.
      Nur mit dem Umschalten klappt es nicht. Also wenn ich im Wohnzimmer z.B. auch Sky Cinema schalte und dann den Sender im Schlafzimmer aufrufe kann ich schauen.

      Schalte ich aber im Schlafzimmer auf einen anderen Sky-Kanal kommt nix - die Wohnzimmerbox schaltet nicht um.

      Ich benutze auch den Dreamplayer auf dem Tablet um auswärts mal von zu Hause zu streamen - da geht das wunderbar (da gibt es ja uch den Menüpunkt bei Senderwechsel auf den Kanal umschalten o.s.ä.)

      Was muss ich einstellen, dass die Wohnzimmerbox auf den gewählten Kanal im importieren Bouquet umschaltet?

      VG
      Batic
    • Du musst im WZ einen freien Sender einstellen, dann kannst du im SZ umschalten.
    • Leider klappt das nicht. Habe im Wohnzimmer auf ZDF (Lanz wenns denn sein muss) geschaltet.
      Im Schlafzimmer wird nur Sky Action hell - alles andere dunkel.

      Das kann es irgendwie nicht sein?
    • Wie wird die Solo 4K mit dem Sat-Signal versorgt?

      Sky Action oder Sky Action HD?

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • Beide Boxen hängen an meinem Spaun SMS 17089 NF und jeweils nur ein Kabel

      Action HD

      Aber das sollte doch nicht am Transponder hängen - die Wohnzimmerbox müsste doch umschalten?

      Ach noch vergessen - die Whz.Box hat noch ein normales Antennekabel für DVBT2

      The post was edited 2 times, last by Batic ().

    • Die WZ-Box kann nur auf Sender umschalten, die auf der gleichen Sat-Ebene liegen, wie der Live-Sender.

      Fahr die WZ-Box in den Standby (nicht Deepstandby) und teste, ob dann das Umschalten im SZ geht.

      Besser wäre ein zweites Sat-Kabel an der Solo 4K.
    • Also Standby oder auch umschalten auf DVBT bringen nichts.
      Zweites Sat-Kabel wird schwierig. Das kann ich am Wochenende versuchen.

      Vielleicht ist das mit den Importierten Bouquets auch der falsche Weg.
      Gibt es kein plugin, das so wie der Dreamplayer funktioniert? Also das meine WZ-Box umschaltet und dann auf die SZ-Box und ihren TV streamt?
    • Leute, ich komme hier irgendwie nicht weiter.
      Kann es sein, dass die SZ-Box zwar auf das importierte Bouquet umschaltet, aber die Entschlüsselung bei sich statt findet und nicht in der WZ-Box im CI-Modul?
      (Es gibt bnatürlich einen Grund für meine Vermutung, den ich aber hier nicht ausführen möchte).

      Also andersum wäre die Frage, ob das Programm bei einem imp. Bouquet gestreamt wird oder nur die Sat-Einstellungen und der Kanal gewählt wird?
    • Merkwürdig. Jetzt geht es.

      Ich habe ein Bouquet-Backup eingespielt und noch einmal importiert. WZ auf "Das Erste" und dann Standby - damit geht es jetzt.

      Sorry, aber was da zuerst nicht geklappt hat, weiß ich nicht.

      Und es ist auch egal ob oscam läuft oder nicht - Entschlüsselung über WZ-Box mit Modul.

      Also ist erledigt. Vielen Dank für die Unterstützung, vor allem die Geschwindigkeit dabei :)
    • Ganz einfach: Im IPC-Server steckt noch eine ORF/SRG und HD+ Karte für beide Boxen. :)