VU+ DUO2 reagiert nicht auf Fernbedienung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • VU+ DUO2 reagiert nicht auf Fernbedienung

      Hallo zusammen,
      ich habe ein größeres Problem mit der Fernbedienung (Modell IV). Ich befinde mich am Ende der Einrichtungsphase, die ich im wesentlichen per Webif gemacht habe (u.a. VTI 14.0.5). Nun habe ich bemerkt, dass die Box nicht auf die Fernbedienungsbefehle reagiert. Die Bedienung über die virtuelle Fernbedienung im Webfrontend funktioniert einwandfrei. Den Systemcode (0002) habe ich mehrfach verändert und auch in der Box immer nachgezogen. Um einen Defekt der Fernbedienung selbst auszuschließen habe ich zusätzlich den Code des TV-Herstellers einprogrammiert. Mit Erfolg: das TV-Gerät lässt sich nun bedienen. Weiterhin nicht aber die Box. Übrigens habe ich es auch nicht hinbekommen, dass die Samsung-Fernbedienung die Duo2 steuert.
      • Was kann ich noch probieren?
      • Wie kann ich feststellen, ob bei der Box evtl. ein HW-Defekt (IR-Empfänger)vorliegt?
      • Gibt es ein installiertes Paket, das sich um die Fernbedienungssignale kümmert? Wenn ja, wie kann man dessen Funktionstüchtigkeit prüfen?


      Danke
      Stefan

      The post was edited 1 time, last by steve_025 ().

    • Da nach den Neuflash noch nicht fertig eingerichtet, würde ich nochmals flashen wollen und im Vorfeld im Verzeichnis wo sich die "Flashdateien" befinden, eine leere Datei mit den Namen "mkpart.update" erstellen. Vermute eher ein Soft- als ein Hardwareproblem. Die Batterieen der FB noch Ok? Im Vorfeld testweise mal Neue einlegen.

      The post was edited 1 time, last by Radar ().

    • Danke für den Hinweis. Es hat mich tatsächlich ein Stück weiter gebracht. Und zwar habe ich mit herumprobieren herausgefunden, dass der Receiver reagiert, wenn man die Fernbedienung 15 cm vor das "Empfangsauge" hält. Leider hat sich bei anschließendem Batteriewechsel daran nichts geändert. Es hängt nicht vom Winkel ab, nicht davon, ob es im Zimmer weitere Lichtquellen gibt, sondern einzig und allein von der Entfernung. Bei spätestens 20 cm ist Schluss. Ich kann es nicht mit Sicherheit sagen, würde aber meinen, dass dieses Verhalten erst seit dem Update (vor ca. 1 Monat auf Image V 13) so ist.

      Was soll das denn nun wieder?

      Hmm, habe gedacht, dass ich das mit dem VFD Firmware update hinbekomme. Update war erfolgreich, leider hat sich nichts verbessert. Bin nun ratlos.
    • Beim wechseln der Batterien sollte man Markenbatterien benutzen, keine Accus oder sonstige NoName Batterien, das hatten wir hier schon häufiger.
    • Das stimmt wohl, dann kann man einen SW-Fehler ja nahezu ausschließen. Das Ärgerliche ist, dass unmittelbar nach dem Kauf das VFDisplay nicht funktionierte und auf Garantie getauscht werden musste. Auf dieser Platine sitzt ja auch der IR-Empfänger. Leider konnte ich mich mit der Box seitdem nicht befassen und merke erst jetzt, dass es noch immer nicht passt.

      The post was edited 1 time, last by steve_025 ().

    • Danke für den Link mit den Tipps, um die IR-Empfindlichkeit zu verbessern. Ich erkenne, dass ich anscheinend nicht allein mit meinen Problemen bin.

      Aber mal ganz ehrlich: das kann es doch nicht sein. Warum gibt es im Jahr 2019 ein - technisch durchaus anspruchsvolles Gerät -, das mit so etwas profanem wie einer Infrarot-Steuerung Probleme hat?

      Dass man mit SW-Optimierung (VTI, etc.) aus einem Gerät noch mehr rausholt, ist für mich o.k., und auch begrüßenswert. Dass es aber bei absoluten Basis-Hardwarefunktionen hapert erschließt sich mir nicht.

      Ich bin einfach frustriert. Baue die Box nun über Monate hinweg auf und stoße an Hürden, die weit jenseits einer SW-Konfiguration liegen.
    • hilft Dir zwar nicht weiter, aber ich habe keine Probleme mit
      der Duo2 und deren original FB.

      Die Box ist jetzt gute 6 Jahre alt.
      Die Fernbedienung (ist meine 2. ) ist ca. 3 Jahre alt.
      Kann die FB auch zur Decke halten und die Box reagiert.
    • Funktioniert die FB denn problemlos, wenn du deine TV ausschaltest? Das kannst du ja recht gut am VFD erkennen, ob die geht oder nicht

      Was hast du für einen TV?

      Bei meiner uno4kse im Wohnzimmer habe ich schlußendlich auch den IR Empfänger getauscht, weil es mit meinem damaligen Plasma einfach nicht funktionierte. Danach lief es bestens.

      Warum VU schon ewig diese Bauteile verbaut, ist mir allerdings auch unklar.
    • Ich empfehle, nicht nur zu reinigen, sondern - wie in einem früheren Post beschrieben - unbedingt die silbernen Hohlräume der Folie mit einem Graphitstift zu bemalen.
      Ich habe damit die besten Erfahrungen gemacht.
      Manche Leute führen sich auf, als ob sie ihren Kopf nur haben, um ihre Ohren voneinander zu trennen (Hank Williams)
    • Die Duo2 war meine erste VU+-Box. Seitdem habe ich zu jeder weiteren Box immer sofort eine zusätzliche FB Typ IV dazu bestellt, weil die super intuitiv zu bedienen ist.

      Von dem IR-Probleme hatte ich hier damals auch gelesen - bei mir waren es aber immer „nur“ Kontakte.

      Es waren 2x ein bzw. mehrere Tasten kaputt, so dass die IR-Befehle gar nicht oder nur bei wildem Kneten der Taste rausgingen. 1x war sie komplett hin und brache nur Geflacker.
      Glücklicherweise sieht man das ja immer direkt an der Kontroll-Lampe.

      Die Funktion hat sich allerdings bisher nie verändert, entweder sie geht oder eben nicht;-)
      Für meine 4 Geräte waren tatsächlich 7 Fernbedienungen nötig....
    • Danke für eure Tipps und Anteilnahme. Fernbedienung verhält sich mit mit ausgeschaltetem TV (Samsung LED) gleich, d.h. es geht auch dann nicht. Der Fernseher selbst lässt sich übrigens problemlos mit der VU+Fernbedienung - Modell IV (aus der Ferne) ansteuern, es scheint also tatsächlich am Empfänger zu liegen.
      Die rote LED leuchtet ganz regulär beim Tastendruck auf - ist auch irgendwie zu erwarten, die FB hat ja noch keine Abnutzung erfahren.

      Wenigstens hat der Hersteller (bzw. Importeur) grs. Reparierbarkeit in Aussicht gestellt (vorbehaltlich genauer Prüfung). Das wäre dann die zweite Reparatur bevor ich das Gerät verwenden kann...