Tonaussetzer bei Uno 4k SE

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tonaussetzer bei Uno 4k SE

      Ich habe bei meiner Uno 4k SE ca. 2-3 Tonaussetzer von ca 0,5 bis 1 Sekunde pro Stunde ausschließlich bei AUfnahmen. Bild bleibt völlig normal nur der Ton verschwindet ohne jegliche Nebengeräusche. Image ist immer aktuell. Platte ist eine Seagate ST2000LM015 mit ext4 formatiert.
    • Das würde evtl. dem entsprechen dass mich immer wieder plagt. Es wäre eben wichtig an der Stelle zurückzuspringen, also mit 1 (15sec), ob es auf der Aufnahme ist oder einfach so passiert. Ich habe meistens keine Zeit die Sendung direkt anzuschauen, deswegen läuft es immer über Aufnahmen.

      The post was edited 1 time, last by dg4sj ().

    • @Dieter59: ich sehe in deinem Profil, dass du einen Yamaha RX V779 AV hast - verwendest du den für die Tonwiedergabe über HDMI?

      Wenn ja, dann könnte es tatsächlich am Zusammenspiel zwischen VU+ und Yamaha AVs liegen. Ich habe in der Zwischenzeit meinen 2. Yamaha AV und bei beiden hatte ich auch ab und an Tonaussetzer, wie von dir beschrieben - nur bei Aufnahmen, manchmal auch so 2-3 pro Stunde, manchmal sogar mehr (so alle 9 Minuten) - manchmal gar nicht - manchmal treten sie erst nach 1 Stunde auf und dann regelmäßig. Bis jetzt half immer wieder ein GUI Neustart, um die Aussetzer für einige Zeit wegzubekommen.

      Bei meinem Topfield, den ich davor einsetzte, ist das nie vorgekommen und auch nicht bei meiner Fire-TV sowie meinem BD Player, die alle am Yamaha AV hängen.
    • So wie ich das Thema hier und da mal gelesen habe, passiert das nur bei DD Audio.
      Wenn es wirklich am Zusammenspiel zwischen der uno4kse und einem Yamaha AVR liegt, weil dann irgendwas mit der DD Übertragung schief geht, könnte probiert werden, ob das auch passiert, wenn man PCM Multi auch Ein stellt. Dann macht die uno4kse die DD Wandlung auch 5.1 PCM Kanäle. VIelleicht gibt es dann kein Problem mit der Übertragung Richtung Yamaha AVR. PCM Kanäle werden ja anders codiert als DD Kanäle
    • robertx66 wrote:

      Also Platte wechseln
      Warum Platte wechseln, wenn doch die Aufnahme OKAY ist?

      Evtl. ist ja wirklich das zusammenspiel seiner Komponenten nicht so "toll".
      Also mal die Box direkt an den TV anschließen, sollte idR einfacher sein, als Platte wechseln.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------

      Anleitung für den SerienRecorder :link1;

      SerienRecorder :319: Beta 3.9.7 *guckstdu* Installation von Betas
    • Und dann den Ton vom TV in den AVR leiten entweder optisch oder über HDMI ARC
    • Das wäre kontraproduktiv -SO schliesst man eine Kette nicht an.

      @Marti_win7
      Das heißt ja NICHT dass die Platte keine Mucken macht beim ABSPIELEN...
      Hatte früher ein ähnliches Probelm des öfteren mit der Duo² -nach Formatierung gings immer ne Zeit lang.

      The post was edited 2 times, last by hgdo ().

    • Dann wären es bei mir 3 verschiedene Platten.
      Es ist bei mir nur bei der Ultimo 4k.
      Bei der DUO2 ist es nicht.
      Die am wenigsten störende Möglichkeit ist, wenn HDMI von der Box direkt in den TV geht.
      Schlimmer wird es wenn diese Verbindung über den AVR geht, dann gibt es auch mal längere Aussetzer.
      Ich behaupte jetzt mal, das spielt sich im HDMI Protokoll ab.
      Mit parallel mitlaufendem Log ist nichts zu sehen.
    • Das ist wieder ein anderes Thema - dem TE gings um die Uno 4k SE. Bugs gibts überall mal...-ob im Sat Receiver oder im AVR. Ja sogar ein Billigkabel oder ein Wackler kann sowas verursachen.

      Ich würde dem TE empfehlen -falls er im Netzwerk noch andere Platten betreibt dann diese als Aufnahmeordner mal testweise zu konfigurieren und hierüber die Aufnahmen auszuprobieren. ;)

      The post was edited 5 times, last by robertx66 ().

    • Genau das habe ich gemacht, nur wenn die Ultimo 4k die Wiedergabe macht, sind die Aussetzer, egal welche Platte. Auch wenn die Aufnahmen von den anderen 3 Boxen kommen. Nur wenn die DUO2 die Wiedergabe macht, ist es in Ordnung.