VU+ Ultimo 4k funktioniert nach online update nicht mehr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wenn das "Sobald die Ultimo 4K hochfährt, wird am LC-Display Meldung Update! Press Power angezeigt" nicht kommt, kann man es "blind" versuchen. Einfach bei Bootbeginn mehrmals die Powertaste auf der Ultimo (nicht Fernbedienung) drücken.

      digi1 wrote:

      deuten auf einen ungültigen Pfad der Updatedateien hin
      Wenn man explizit nach der Anleitung im Wiki vorgeht, kann das eher nicht sein. Wenn man die Zip-Datei mit WinRar auf den Stick entpackt, wird i. d. R. alles richtig gemacht. Eher die Formatierung vom Stick für die Box nicht optimal.
      Meine alten Boxen haben noch einer herkömmliche serielle Schnittstelle. Darüber könnte man mit Hyperterminal den Bootvorgang der Box auf einen Windowsrechner mitloggen und u. u. auch feststellen wo die Box hängen bleibt. Ob es mit einen passenden Adapter an einen Nullmodemkabel bei der Ultimo 4 K auch noch klappt, entzieht sich meiner Kenntnis.

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • Ich habe es bereits mehrfach blind versucht, mit einem der USB Sticks habe ich erst letzte Woche eine VU+ Duo 4k ohne Probleme geflasht, mit diesem Stick hatte ich damals auch die Ultimo 4k geflasht.
      Man sieht am blinken des Sticks auch, dass er ihn erkennt, aber das war es leider auch.

      Ich lade das Image auf den Stick und extrahiere die Datei, die ZIP Datei lösche ich dann vom Stick. bei der Duo 4k hat dies einwandfrei geklappt. Wäre sehr merkwürdig, wenn ich das falsch machen würde.

      Vielleicht kann hier jemand ganz genau schreiben, wie er das immer macht.
    • Ich mach es auf meinen Boxen jeweils explizit wie es im Wiki beschrieben ist. Dort steht, Zip-Datei auf der Festplatte runterladen/speichern und beim Entpacken mit WinRar den Stick als Ziel angeben. Vielleicht den Stick im Vorfeld mal neu (FAT32) formatieren. Einige schreiben, sie mussten dafür das HP-Formatierungstool benutzen. Ein original-VU-Image von hier Vu+ Update hast auch schon mal ausprobiert?

      The post was edited 2 times, last by Radar ().

    • Du verweigerst einfach die Frage zu beantworten!! Wie sehen die Ordner am USB Stick nach dem entpacken den aus?

      .zip Datei herunterladen. USB Stick in FAT32 formatieren. Dann .zip Datei DIRECT auf dem USB Stick entpacken.

      Die Ordnerstruktur ist dann /vuplus/ultimo/.... Oder welchem Box du tatsächlich hast..

      USB Stick am PC sicher auswerfen lassen....
    • Erst Zip.Datei auf Stick, dann extrahiert:

      VTi_14-0-5_vuultimo4k_201910021449_usb

      vuplus

      ultimo4k

      initrd_auto.bin
      kernel_auto.bin
      reboot.update
      rootfs.tar.bz2
      splash_auto.bin

      Original Image funktioniert auch nicht, leider

      Stick ist FAT32 und sicher am PC ausgeworfen.
    • Oberster und Haupt-Ordner ist: vuplus?

      The post was edited 1 time, last by schakal007: Frage korrigiert ().

    • Es muss nur der Ober-Ordner: vuplus, auf den Stick kopiert werden .In den Ordner vuplus ist dann der Ordner ultimo4k, und da drin die Dateien.
      Nicht der Ordner :
      VTi_14-0-5_vuultimo4k_201910021449_usb
    • VU+ Ultimo 4k funktioniert nach online update nicht mehr

      Beim letzten Update, schon länger her, ist Dasselbe allen passiert, die nicht vorgewarnt waren. Da fehlte glaub eine Library im Image. Diesmal klappte es aber bei fast allen.
      Beim Flashen per Stick darf es keine anderen Usb Drives geben und wenn das nicht reicht, keinerlei Usb Peripherie und kein internes Laufwerk. Ich konnte meine SSD aber in der Box lassen.
    • 1.Ordner: VTi_14-0-5_vuultimo4k_201910021449_usb

      2.Ordenr: vuplus

      3.Ordner: ultimo4k

      4.Ordner: initrd_auto.bin
      kernel_auto.bin
      reboot.update
      rootfs.tar.bz2
      splash_auto.bin

      @Petry1: das werde ich morgen mal probieren und 1. Ordner weglassen

      Ich habe keinerlei USB Peripherie an der Box, Festplatte ist ausgebaut
    • der 1. Ordner auf dem Stick muß vuplus sein, dann sollte es gehen!

      mit welche Programm entpackst du die Zip?

      The post was edited 1 time, last by BmwM3Michi ().

    • Das war es, der 1. Ordner hat das flashen verhindert, ist zwar merkwürdig, da ich die Duo 4k und damals die Ultimo 4k mit dem ersten Ordner geflasht habe, aber wenn es so ist, ist es halt so.

      Ich bedanke mich bei allen, ihr seid Helden :)
    • Die hast du ganz sicher nicht mit dem 1.Ordner geflasht. Das hat noch nie funktioniert.
    • Wenn man die Beschreibung vom Wiki Zeile für Zeile abarbeitet, gibt es i. d. R. keine Probleme. Wenn man davon abweicht und meint das Rad neu erfinden zu müssen, kann, muss es aber nicht funktionieren. Jeder ist da seines Glückes Schmied. :)
    • bei manchen Programmen wie zB Winrar lautet der 1. Ordner VTi_14-0-5_vuultimo4k_201910021449_usb,
      aber nur wenn man beim entpacken nicht gleich ein neues Ziel (Stick) angibt.
      Ist mir schon oft aufgefallen da ich immer erst entpacke und dann auf den Stick verschiebe.
    • Er hat sich doch bedankt. Lasst es gut sein.
      Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.