Image Sicherung defekt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Image Sicherung defekt

      Hallo,

      ich habe ein Problem mit der Image Sicherung.

      Sie besteht nur aus 4 statt 5 Dateien. So habe ich zwar 8 Sicherungen aber alle nur mit 4 Dateien.
      Die Datei reboot.update fehlt.

      Leider habe ich die einzelnen Ordner nie geprüft,sondern nur auf den PC kopiert.

      Jetzt wollte ich ein Image zurückspielen, was natürlich nicht funktionierte.
      Dann habe ich mir das Original Image heruntergeladen und mir die fehlende Datei
      daraus in mein vorhandenes Image kopiert. Ging auch nicht.

      Woran könnte das liegen und was kann ich tun ??

      In letzter Zeit hatte ich Probleme mit verpixelten Aufnahmen.
      Als ich im Gerätemanager das Dateisystem prüfte wurden angezeigt dass es beschädigt sein könnte.

      Dann habe ich eine Mail an HM Sat geschickt und am nächsten Tag Antwort bekommen.
      Top Reaktion vom Service HM Sat.

      Ich sollte die FP neu formatieren und noch mal testen ob alles ok ist.
      Deshalb habe ich alle Aufnahmen auf den PC kopiert und die Festplatte Seagate ST4000LM016-1N21 neu formatiert.
      Alles zurückgespielt und dann doch wieder Pixel.
      Heute habe ich einen neuen Sendersuchlauf gemacht. Ich habe zwei FBC Tuner für SAT und Kabel ohne Anbieter.
      Es wurden alle Sender gefunden aber nur die SAT Sender waren alle vorhanden.
      Es kam auch nach dem Suchlauf kein Bild.
      Bei Kabel waren von 430 Sendern nur 20 vorhanden bei den anderen stand N/A.

      Der Empfang von SAT und Kabel funktioniert am TV und auch bei der Ultimo einwandfrei.
      Also doch FP defekt ??

      Mit Dreambox Edit habe ich alle Kabelsender vom Bouquet wieder einspielen können und es funktioniert.

      Bitte um Hilfe
      Danke tamira

      Original Image.pngImage Sicherung.png

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • tamira wrote:

      Die Datei reboot.update fehlt.
      1. ist die nicht zwingend erforderlich
      2. ist das eine einfache, leere Datei die nur auf Existenz geprüft wird, um nach erfolgtem Flash automatisch den Reboot zu machen.

      die Datei kannst du einfach selber erstellen, indem du z.B. einfach eine neue Datei anlegst (bei Windows darauf achten, das kein .txt oder dergleichen angehängt wird.
      In der Konsole kannst du ganz einfach mit "touch reboot.update" eine leere Datei erstellen.
      Meine Files im Image-Backup sehen so aus:

      Source Code

      1. -rwxr-xr-x 1 root root 2097152 Sep 8 06:18 splash_auto.bin
      2. -rwxr-xr-x 1 root root 784231121 Sep 8 06:18 rootfs.tar.bz2
      3. -rwxr-xr-x 1 root root 16777216 Sep 8 06:18 kernel_auto.bin
      4. -rwxr-xr-x 1 root root 16777216 Sep 8 06:18 initrd_auto.bin
      und die sind ausreichend zum Flashen.
      Warum du die Backups nicht flashen kannst, kann viele Gründe haben:
      Falsche Ordner-Struktur, Stick falsch formatiert, andere USB-Geräte aktiv (stört bei mir nicht, bei anderen schon)
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!

      The post was edited 1 time, last by GaborDenes ().

    • Hallo GaborDenes ,

      danke für die schnelle Antwort.

      Ich habe diese reboot.update Datei ja vom Original Image in meine Sicherung kopiert und mit
      zwei USB Sticks probiert, aber ohne Erfolg.

      Die Box startet normal. USB ist mit FAT32 formatiert und es sind auch keine anderen Geräte angeschlossen bis auf den USB Stick mit den Picons. hat aber bis jetzt nie gestört.

      Gruß tamira


    • hallo dg4sj,

      nein das ist eine Festplatten Partition. Dorthin kopiere ich die Images.

      Das sind die Ordner vom Image :

      1. vti_14.0.3_backup-image_duo4k_2019-09-10_15-59-45 : Diesen Ordner kopiere ich auf den Stick.
      2.vuplus
      3.duo4k
      4. Die 4 Dateien

      Gruß tamira

      The post was edited 1 time, last by hgdo ().

    • tamira wrote:

      1. vti_14.0.3_backup-image_duo4k_2019-09-10_15-59-45 : Diesen Ordner kopiere ich auf den Stick
      das ist falsch, auf den Stick gehört nur der Inhalt ab vuplus (inklusive)
      also ab 2. in deiner Auflistung
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Hallo GaborDenes,

      danke dann war das mein Fehler.

      Wenn das Image erstellt ist kopiere ich den Ordner mit FTP auf meine Festplatte und dann auf den Stick.
      Ich dachte das stimmt.

      Dann werde ich das ausprobieren und melde mich nochmal.
      Kann etwas dauern.

      Edit:
      heute habe ich meine Imagesicherung zurückgespielt.

      Es funktionierte erst nachdem ich auch den USB Stick mit den Picons entfernte.
      Ich war sehr überrascht, dass es nur ca. 3-4 Minuten dauerte.

      Soweit läuft alles bis auf Timeshift. Im VTI ist es eingeschaltet.

      Meldung Timeshift nicht möglich.

      Auf media/hdd war kein Timeshift Ordner. Ich habe dann einen angelegt aber es funktioniert nicht.

      Was kann ich machen ???

      Die Festplatte habe ich im Gerätemanager geprüft Dateisystem ist ok ?

      Gruß tamira

      The post was edited 1 time, last by NaseDC ().

    • tamira wrote:

      media/hdd
      /media/hdd müßte es heissen
      nur zur Sicherheit....
      Beim Timeshift kann ich nicht helfen, nutze ich nicht und habe es nie genutzt.
      ACHTUNG!!!! Hier folgt eine Signatur:


      Die Benutzung der Suche ist NICHT verboten! D:

      "Hilfe!!!" ist kein sinnvoller Titel für einen neuen Thread, ebensowenig "VU+Zero" oder vergleichbares.

      Keine Hilfe ohne ausgefülltes Profil!
    • Ja bei /media/hdd habe ich den Ordner erstellt.
      Sorry den ersten Schrägstrich habe ich vergessen zu schreiben.

      Danke
      Gruß tamira
    • Hallo knuti1960,

      vielen Dank für den Tipp, das war die Lösung.

      Ich habe den Titel des selbst erstellten Timeshift Ordners klein geschrieben und bei den Aufnahmepfaden stand er mit einem großen T.

      Also den richtigen Ordner gesucht und es funktioniert.

      Nochmals vielen Dank an alle.
      Es ist immer wieder eine Freude dass einem hier im Forum so schnell geholfen wird.

      Gruß tamira