[Erledigt] Mocha Telnet für IOS an VU Uno4k SE

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [Erledigt] Mocha Telnet für IOS an VU Uno4k SE

    Ich benutze schon seit Jahren Mocha Telnet für IOS auf meinem iPad um auf meine Boxen zuzugreifen. Bisher hatte ich auch keinerlei Probleme damit, bis mir beim Versuch ein grep "xyz" abzusetzen aufgefallen ist, dass ich auf der Kommandozeile der Uno 4k SE kein doppeltes Anführungszeichen (") eingeben kann. Bei der Duo2 und der Zero 4k geht das. Hat da jemand Erfahrung mit oder 'ne Ahnung woran das liegt?
  • copy and paste geht in Mocha nicht oder?
    Die App bräuchte mal ein Update, damit man die Systemtastaturen verwenden kann, nicht die App-eigene mit weniger Tasten.

    Hast die Lite oder Pro Version von Mocha Telnet?
    Bei Lite wechsle zu Terminus etc.
    Ansonsten mal beim Entwickler nachfragen, wie man diesen Befehl eingeben kann.
  • New

    Du hast bestimmt für jedes Gerät ein separates Profil (oder wie auch immer das da genannt wird) im Mocha Client eingerichtet.
    Profil für den Uno schon mal gelöscht und wieder neu angelegt?

    Wenn du in dem funktionierenden Profil für den Duo2 einfach nur testweise die IP Adresse vom Uno einträgst und dich dann mit dem Uno verbindest, kannst du dann das Anführungszeichen tippen?
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und fördern ein genaueres Lesen

    The post was edited 2 times, last by hajeku123 ().

  • New

    Problem gelöst: ich hatte mich getäuscht, dass es auf der Duo2 funktioniert hat, bzw. es HATTE funktioniert, allerdings vor dem letzten IOS Update, denn das hat wohl in den Tastatureinstellungen die "Intelligente Interpunktion" eingeschaltet. Diese überaus intelligente Feature von Appl esorgt dafür, dass das erste doppelte Anführungszeichen unten und das zweite oben gesetzt wird, also so wie das heute eh kein Mensch mehr macht. Das Anführungszeichen unten ist allerdings eben nicht der erwartete "double quote" und wird deswegen nicht dargestellt. Das tolle "feature" ausgeschaltet und schion funzt es wieder.

    Sorry für das in die Irre leiten, dass es auf der Duo2 funktioniert und Danke an alle die geholfen haben!
  • New

    Du kannst das „tolle Feature“ auch eingeschaltet lassen, falls es nicht zu mühevoll ist, lange auf die "-Taste zu tatschen und dann das gewünschte Doppelanführungszeichen (" statt „) auszuwählen…

    Typografie kann so schön sein — außer in einer UNIX-Shell… ;)
  • New

    Guter Hinweis, funzt auch z.B: hier im Forum oder im normalen Editor aber nicht im MochaTelnet auf der Kommandozeile. Und da ich die Anführungszeichen unten schon ewig nicht mehr mache, selbst wenn ich mit der Hand schreibe, ist das “tolle Feature“ einfach überflüssig und bleibt aus ;)